DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2020, 19:22   #1701
bionet
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.531
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Die *-Taste ist bei mir ISO ändern beim Festhalten.
Bei der R5 mit ihren zusätzlichen Bedienelementen bräuchte ich das nicht mehr.

Sozusagen der 350D-Effekt - da musste man das so belegen um 2 Werte ändern zu können, weil das Rad hinten fehlte. Das hat schwer genervt. Jetzt fehlt im Vergleich zur R5 das dritte Bedienelement, womit ich noch leben kann.

Vielleicht ändere ich es eh um, weil ich ISO jetzt auf dem Objektiv-Steuerungsring habe.
Es gibt einfach so viele Einstellmöglichkeiten für die Bedienung, bei der R5/R6 ja noch mehr..
__________________
Galerien hier.
bionet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 19:35   #1702
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.078
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Mensch, Wolfram, DAS ist ja genial.

...
Freut mich wirklich, dir auch mal mit etwas helfen zu können
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 20:51   #1703
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.056
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von EsBu Beitrag anzeigen
Freut mich wirklich, dir auch mal mit etwas helfen zu können
Und wie - diese Einstellung finde ich tatsächlich deutlich entspannter als das dauerhafte Entkoppeln des AFs vom Auslöser. Toll.
Nochmals DANKE Dir.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 08:12   #1704
eric
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 10.528
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

so hatte/habe ich das auch.. zum stoppen den knopf benutzt

Es Macht auch (imho) mehr sinn.
.af stopp als af on, aber gut, muss jeder selber wissen.

zudem ist dann die "eigene hand steuerung" bei
etwas fixeren bewegten motiven leichter.

af on = af stop lässt den daumen öfter ruhen und nicht hektisch
af on , weg, on, weg, on usw. plus hektisch den auslöser mit dem anderen finger
drücken kombinieren.

gut wer nur stills oder blümchen fotografiert, braucht das natürlich nicht
__________________
Gruss Eric

Tag und Nachtjaeger

Mein Flickr
Mein Instagram
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 08:15   #1705
Bodensee_bmwler
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Markdorf
Beiträge: 1.475
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Ich hab es jetzt mangels Zeit noch nicht selbst probiert, aber wie verhält sich das wenn ich etwas vorfokussiere und dann im entsprechenden Moment die Auslösertaste betätige, verhindert dann AF-Stop das der Autofokus sich evtl. neu orientiert?
__________________
Facebook
Bodensee_bmwler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 08:29   #1706
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.078
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Bodensee_bmwler Beitrag anzeigen
Ich hab es jetzt mangels Zeit noch nicht selbst probiert, aber wie verhält sich das wenn ich etwas vorfokussiere und dann im entsprechenden Moment die Auslösertaste betätige, verhindert dann AF-Stop das der Autofokus sich evtl. neu orientiert?
Ja, genau dazu ist die Funktion gedacht.

Nimm als Beispiel einen kleinen Singvogel im Gestrüpp als Motiv.
Mit dem Zeigefinger bedienst du den Auslöser zum Scharfstellen. Das klappt wegen der vielen Zweige jedoch nicht auf den Vogel. Also fokussierst einen Zweig an, drückst die AF-ON Taste und hältst sie gedrückt. Jetzt kannst du manuell scharfstellen. Hast du den Fokus (bei gedrückter AF-ON Taste) gefunden, löst du nur noch zusätzlich mit dem Zeigefinger aus.
Solang der Daumen AF-ON drückt, überschreibt ein Drücken des Auslösers diese Funktion nicht. Der Fokus bleibt auf dem anvisierten Ziel.

Das Ergebnis ist eigentlich das gleiche wie beim Entkoppeln des Fokus vom Auslöser. Nur nutzt du das halt für die wenigen Situationen wo es nötig ist, nicht bei jedem Bild.
Da das bei mir von zehntausend Bildern vielleicht bei 25 Situationen vorkommt, ist die Variante mit AF-Stop für mich die bessere und einfachere Lösung.

Niemand muss.. jeder kann. Ich verstehe dass Leute bei BBF bleiben, weil sie es sich so angewöhnt haben. Ich würde jedoch niemals einem Neueinsteiger BBF empfehlen. Es gibt schlicht (fast) keinen Grund dazu.
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 08:54   #1707
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.056
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Perfekt erklärt, Wolfram.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 09:06   #1708
Bodensee_bmwler
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Markdorf
Beiträge: 1.475
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Danke, hab es verstanden.... ja ich habe mit der R auch nur wenige Situationen wo ich sag da brauch ich einen BBF. Früher war es anders
__________________
Facebook
Bodensee_bmwler ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 09:11   #1709
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 7.069
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von EsBu Beitrag anzeigen
[...] Ich verstehe dass Leute bei BBF bleiben,
[...]
Moin!
Wer oder was ist BBF?

mfg hans
__________________
Flickr

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen.
islander ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 09:12   #1710
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Ort: Kreis Mettmann
Beiträge: 2.052
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
Moin!
Wer oder was ist BBF?

mfg hans
back button focus. Man entkoppelt den Autofokus vom Auslöser und legt das fokussieren auf den af-on Knopf
John1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de