DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2020, 12:45   #1721
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.068
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von bionet Beitrag anzeigen
...
Mit dem 24-105/4 ist das aber nicht der Fall. Ich kann die Kamera einschalten und direkt manuell fokussieren, ohne AF-On oder den Auslöser benutzt zu haben.
Verhalten sich die Objektive da so unterschiedlich?

Ich meine das, wenn der Auslöser halb durchgedrückt ist. Da kann man dann auch am RF 24-105 L nichts mehr manuell fokussieren, wenn man ein anderes (in der Tiefe gestaffeltes) Motiv auswählen möchte. Habs gerade mal ausprobiert, die beiden Objektive verhalten sich da komplett identisch.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern
JensLPZ ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 12:48   #1722
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Ich meine das, wenn der Auslöser halb durchgedrückt ist. Da kann man dann auch am RF 24-105 L nichts mehr manuell fokussieren, wenn man ein anderes (in der Tiefe gestaffeltes) Motiv auswählen möchte. Habs gerade mal ausprobiert, die beiden Objektive verhalten sich da komplett identisch.
Das trifft auf Servo AF zu. Mit OneSot kann man manuell fokussieren.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 13:05   #1723
rollo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 264
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
WNH
Wahnsinniges Niveau hier
Und so schön OT
__________________
LG Rolf
EOS R, Samyang AF 85 1.4 RF, RF 35 1.8 STM Macro
EF 40 STM , EF 100 2,8 L IS USM Macro, EF 300 4 L IS USM, EF 24-105 STM, EFS 55-250 IS STM , Tamron 17-35 2.8-4
Samyang Lens Station
YN 685 I YN 622C-TX
rollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 13:14   #1724
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.068
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Das trifft auf Servo AF zu. Mit OneSot kann man manuell fokussieren....
Da ich nur im Servo AF arbeite, begegnete mir das nicht. Aber danke für die Ergänzung, Karl-Heinz.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern
JensLPZ ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 13:22   #1725
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Vielleicht bin ich ja wirklich noch zu fest dem herkömmlichen workflow verhaftet. Ich sollte mal probieren, ohne OneShot auszukommen.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 13:36   #1726
Paul66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 19
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Hallo,
Zum Thema BBF: vor Monaten war ich mal auf diesen Artikel gestossen der Sinn oder Unsinn von BBF neu beleuchtet...
https://petapixel.com/2020/01/21/is-...phy-technique/
LG
Paul
Paul66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 13:39   #1727
Veima
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 77
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Passend zum Thema ein Video von Morten Hilmer zu den Fokustechniken und wann und warum er welche anwendet - als Wildlife-Fotograf.

https://www.youtube.com/watch?v=Zt0-hTOPXRc&t=28s

Gruß
Veima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 19:03   #1728
Natur&Jazz
Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2013
Beiträge: 15
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Paul66 Beitrag anzeigen
Hallo,
Zum Thema BBF: vor Monaten war ich mal auf diesen Artikel gestossen der Sinn oder Unsinn von BBF neu beleuchtet...
https://petapixel.com/2020/01/21/is-...phy-technique/
Zitat:
Zitat von Veima Beitrag anzeigen
Passend zum Thema ein Video von Morten Hilmer zu den Fokustechniken und wann und warum er welche anwendet - als Wildlife-Fotograf.

https://www.youtube.com/watch?v=Zt0-hTOPXRc&t=28s
Der eine schreibt, der andere dreht ein Video. Die Aussage ist annähernd die Gleiche.
Das Argument, dass bei DSLM der AF annähernd den gesamten Sensor abdeckt und dadurch ein Recomposing überflüssig wird, macht schon Sinn.
__________________
____________________________________________

Gruß
Bernd
Natur&Jazz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 20:12   #1729
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.068
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Vielleicht bin ich ja wirklich noch zu fest dem herkömmlichen workflow verhaftet. Ich sollte mal probieren, ohne OneShot auszukommen...

Ich sag mal so: Zu Zeiten meiner 7D II oder 5D IV hab ich auch öfter im OneShot fotografiert, hatte das Gefühl, dass das mehr scharfe Bilder liefert.

Heute bei den Spiegellosen (auch bei meiner EOS R bis vor kurzem) hab ich wohl nie wieder im OneShot Modus fotografiert. Der AF trifft praktisch immer und hat nun bei de R5 (und sicher auch R6) ein weiteres Level erreicht - komplett im Servo AI. Und das auch bei jedem statischen Motiv.

Versuch's, Karl-Heinz, Du wirst dabei bleiben.

.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern
JensLPZ ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 20:32   #1730
bionet
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.531
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

In den Kommentaren stehen aber auch Einwände, die Sinn ergeben.

"For landscape photography, you set up your composition, get focus and wait for the decisive moment. If the focus is tied to the shutter release, the camera will try to focus again and depending on the situation miss the focus and the shot."

Ok, man kann AF-On (als AF-Off) festhalten um das zu verhindern. Aber was nicht geht: mit halb gedrücktem Auslöser (als AE lock) die Belichtung "aufnehmen" und dann unabhängig davon fokussieren - so wie mit BBF.
Denn das ist für mich der eigentliche Witz von BBF: AE Lock ist getrennt vom AF. Um das zu übertragen auf "AF-Off", müsste man den AF-On-Button als AF Stop/AE Lock doppelbelegen können. Geht das bei der R5? Bei der RP jedenfalls nicht.

Ja, es gibt die Stern-Taste, die bei mir umbelegt ist und bei einer R5 eher nicht, weil sie ein weiteres Bedienelement hat. Aber ohne Umbelegung * und AF-Off gleichzeitig drücken ist wohl auch nicht so praktikabel.

Außerdem verstehe ich nach wie vor nicht, warum überall steht, dass manueller Fokus "nach one-shot AF" funktioniert, wenn es doch immer geht, auch direkt nach dem Einschalten der Kamera ohne irgendeine AF-Operation.
__________________
Galerien hier.
bionet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de