DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2018, 12:26   #1
chrspo
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Schöneck
Beiträge: 195
Standard Filter am Canon EF-M 11-22mm

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo.
Ich mir vor einiger Zeit das Canon EF-M 11-22mm f4-5.6 IS STM für die ersten Schritte in der Landschaftsfotografie gegönnt. Nun habe ich die Tage ein wenig damit verbracht zu recherchieren, welche Filter und welches Filtersystem eigentlich "das Richtige" für meine Spiegellose (EOS M5) mit dem EF-M 11-22mm denn nun ist.
Fest steht für mich, dass ich gerne einen zirkularen Polfilter und einen neutralen Graufilter ND1000 haben möchte. Einen Verlaufsfilter würde ich mir für den Anfang erstmal sparen und mit der Bracketing-Technik arbeiten.
Allerdings gib es so viele Filter-Anbieter in verschiedensten Preisklassen, dass ich da einfach mal fragen wollte, ob denn schon wer Erfahrungen mit Filtern und dem 11-22mm gesammelt und evtl. ein paar Empfehlungen aussprechen kann.
Genauso verhält es sich mit der Frage, welches System denn nun für die Landschaftsfotografie in Kombination mit einer Spiegellosen und dem 11-22 zu empfehlen ist: Steckfilter? Schraubfilter?
Beim Steckfilter System konnte ich mir auch noch nicht ganz die Frage beantworten, welche Größe ich denn nun für das 11-22mm an der M5 brauchen würde.
Reichen da die 75er Systeme oder muss man aufgrund des Weitwinkels schon bei den 100er Systemen schauen? Hier hatte ich mir die Haida Pro Systeme angeschaut. Sind diese empfehlenswert?
Ich könnte mir auch vorstellen, erstmal mit Schraubfiltern zu starten um zu schauen, ob mir das Ganze Spass bereitet und ich später evtl. mehr investieren und auf ein Stecksystem umsteigen möchte (daher wäre ich trotzdem an der Klärung interessiert, ob 75er Systeme reichen, dass man keine Vignettierung vom Halter bekommt, oder ob man doch das 100er System braucht). Bei Schraubfiltern hatte ich mir die 55mm Varianten von Gobe in die nähere Betrachtung gezogen. Konkret handelt es sich hier um den Gobe CPL 55mm SCHOTT-Glas und den Gobe ND1000 55mm MRC ND Filter. Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen (oder anderen Filtern) am 11-22mm und kann etwas zu evtl. Vignettierungen im 11mm Bereich oder evtl. Farbstichen generell berichten?

Großen Wert auf Kompaktheit lege ich bei diesem Anwendungsbereich nicht, da ich dann sowieso mit Stativ unterwegs bin. Ob ich da jetzt noch eine größere Tasche für Steckfilter bzw ein Etui für Schraubfilter in den Rucksack werfe ist mir dann nicht wirklich wichtig
__________________
In diesem Sinne!
Christoph
chrspo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2018, 12:49   #2
civilatio
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Untergriesbach
Beiträge: 11
Standard AW: Filter am Canon EF-M 11-22mm

Im Grunde antwortest du dir ja selber ;-) Solange du nur ein Objektiv hast und auch keine Verlaufsfilter verwenden willst, machen Filterplatten meiner Meinung nach keinen Sinn.

Ich habe mir aus den gleichen Gründen damals für das 16-35 die Haida Slim geholt und habe damit auch bei 16mm keine zusätzliche Vignettierung und auch keinen erkennbaren Farbstich. Mit denen bin ich sehr zufrieden und verwende sie sehr oft.

Geändert von civilatio (08.05.2018 um 13:01 Uhr)
civilatio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren