DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2019, 18:08   #1
niganma
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 905
Standard Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hab ich was verpasst?

https://www.voigtlaender.de/objektiv...n-asphaerisch/

Seit wann gibt es dieses Teil denn?

(Und im passenden Look:

https://www.voigtlaender.de/objektiv...r-asphaerisch/ )


Wenn das 2.0er so gut wie das 1.7er ist (dann verstehe ich nicht warum die beiden parallel angeboten werden.. aber egal..) sieht das wie ein ganz heißer weil sehr kompakter Kandidat für meine MP aus.


Gruß
niganma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 19:44   #2
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.708
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Zitat:
Zitat von niganma Beitrag anzeigen
Hab ich was verpasst?

https://www.voigtlaender.de/objektiv...n-asphaerisch/

Seit wann gibt es dieses Teil denn?

(Und im passenden Look:

https://www.voigtlaender.de/objektiv...r-asphaerisch/ )


Wenn das 2.0er so gut wie das 1.7er ist (dann verstehe ich nicht warum die beiden parallel angeboten werden.. aber egal..) sieht das wie ein ganz heißer weil sehr kompakter Kandidat für meine MP aus.


Gruß
Du hast was verpasst, denn das Ultron 2/35 VM asph. wurde zusammen mit dem Skopar 3,5/21 VM auf der Photokina schon gezeigt und dann realisiert.

Es handelt sich um eine neue "Vintage" Serie, die mir optisch schonmal sehr gut gefällt.
Vor allem das neue 35er Ultron läßt wohl bzgl. Bokeh den direkten Konkurrenten, das asph. Summicron 2/35 vergessen und ist dabei kleiner und leichter!

Ob es bei dem kompakten Design an das Ultron f1.7 35 (meine Referenz beim Bokeh) rankommt, müssen wir mal abwarten.
Bisher sieht es jedenfalls erstmal echt gut aus:
https://www.rangefinderforum.com/for...d.php?t=167453
Die Beispielbilder dort sind leider "nur" mit einer Sony A7II gemacht worden; an der Leica M könnte es dann im Randbereich sogar noch besser gehen.
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 11:18   #3
niganma
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 905
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Du hast was verpasst, denn das Ultron 2/35 VM asph. wurde zusammen mit dem Skopar 3,5/21 VM auf der Photokina schon gezeigt und dann realisiert.

Es handelt sich um eine neue "Vintage" Serie, die mir optisch schonmal sehr gut gefällt.
Vor allem das neue 35er Ultron läßt wohl bzgl. Bokeh den direkten Konkurrenten, das asph. Summicron 2/35 vergessen und ist dabei kleiner und leichter!

Ob es bei dem kompakten Design an das Ultron f1.7 35 (meine Referenz beim Bokeh) rankommt, müssen wir mal abwarten.
Bisher sieht es jedenfalls erstmal echt gut aus:
https://www.rangefinderforum.com/for...d.php?t=167453
Die Beispielbilder dort sind leider "nur" mit einer Sony A7II gemacht worden; an der Leica M könnte es dann im Randbereich sogar noch besser gehen.
Danke... das ging wirklich komplett an mir vorbei!

Ich habe im Moment das 1.7er Ultron und - quasi festgewachsen an der MP - das ZM 35 1.4. Ich hatte die beiden mal an der Sony verglichen und mir gefällt das Zeiss im Bokeh einen Tick besser.

Bin wirklich gespannt was dieses neue Glas nun leistet und ob es wegen seiner Größe und Gewicht Sinn macht, denn das Zeiss ist schon ein kleiner Brocken...


Gruß
niganma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 11:10   #4
smodjo
Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Landshut
Beiträge: 92
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Danke für diesen Thread. Ich hatte dieses neue Voigtländer überhaupt nicht auf dem Schirm. Ich war aktuell am Überlegen, mir ein gebrauchtes Voigtländer 35 1.4 zu kaufen und dann diese Info … ^^

4 aktuelle Optionen (mal abgesehen von den Leicas, die ich aus preisgründen hier weglasse), die ich überdenke, im Vergleich:

Voigtländer 35 1.4 Classic:
Gewicht 200g
Naheinstellgrenze 70cm
Gebrauchtmarktpreis ca 400€

35 1.7 Ultron:
Gewicht 300g
Naheinstellgrenze 50cm
Neupreis: ca 780€, gebraucht ca 550€

35 2.0 Ultron:
Gewicht 170g
Naheinstellgrenze 58cm
Neupreis: ca 750€

7artisans 35 2.0:
Gewicht ~210-215g
Naheinstellgrenze 70cm
Neupreis ebay ca 250€

Das neue Ultron sieht wirklich super interessant aus. Scheint wohl der beste Kompromiss aus Größe und Abbildungsleistung zu sein. Ein Vergleich zum 7artisans wäre einmal sehr interessant, kostet dieses doch nur 1/3 neu. Vermutlich hat das neue Ultron einen angenehmeren Unschärfeverlauf, verglichen mit dem 7artisans und dem classic.
smodjo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.02.2019, 12:05   #5
Lichtformer
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 550
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Zitat:
Zitat von smodjo Beitrag anzeigen
Danke für diesen Thread. Ich hatte dieses neue Voigtländer überhaupt nicht auf dem Schirm. Ich war aktuell am Überlegen, mir ein gebrauchtes Voigtländer 35 1.4 zu kaufen und dann diese Info … ^^

4 aktuelle Optionen (mal abgesehen von den Leicas, die ich aus preisgründen hier weglasse), die ich überdenke, im Vergleich:

Voigtländer 35 1.4 Classic:
Gewicht 200g
Naheinstellgrenze 70cm
Gebrauchtmarktpreis ca 400€

35 1.7 Ultron:
Gewicht 300g
Naheinstellgrenze 50cm
Neupreis: ca 780€, gebraucht ca 550€

35 2.0 Ultron:
Gewicht 170g
Naheinstellgrenze 58cm
Neupreis: ca 750€

7artisans 35 2.0:
Gewicht ~210-215g
Naheinstellgrenze 70cm
Neupreis ebay ca 250€

Das neue Ultron sieht wirklich super interessant aus. Scheint wohl der beste Kompromiss aus Größe und Abbildungsleistung zu sein. Ein Vergleich zum 7artisans wäre einmal sehr interessant, kostet dieses doch nur 1/3 neu. Vermutlich hat das neue Ultron einen angenehmeren Unschärfeverlauf, verglichen mit dem 7artisans und dem classic.
Cosina stellt auch noch die Zeissgläser her. Nur mal so als Option!
__________________
VG Lichtformer
____________________________________________
Lichtformer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 15:37   #6
PCR
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 74
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Meines kommt die Tage! kann dann gerne berichten. Habe eine Cron V2 und ein Summarit hier.
PCR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 08:09   #7
PCR
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 74
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

F2.0 by Peter_Christoph_Ross, on Flickr

F2.0 by Peter_Christoph_Ross, on Flickr

F5.6 by Peter_Christoph_Ross, on Flickr
PCR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 15:12   #8
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.708
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Schöne Beispiele, besonders fasziniert mich das erste Bild mit dem Zettel am Baum
Die Schrift ist unglaublich scharf (Kompliment an den Fotografen) und die Unschärfe der Bäume ist cremig weich, wie bei meinem 75er Heliar f2.5.

Sehr interessantes Objektiv, das neue Ultron ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 21:20   #9
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 2.450
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Schöne Beispiele, besonders fasziniert mich das erste Bild mit dem Zettel am Baum
Die Schrift ist unglaublich scharf (Kompliment an den Fotografen) und die Unschärfe der Bäume ist cremig weich, wie bei meinem 75er Heliar f2.5.

Sehr interessantes Objektiv, das neue Ultron ...
Du warst noch nicht in Berlin, oder?

Das ist ein Versuch eines verzweifelten Wohnungsgesuches am Laternenpfahl...

Aber das Heliar ist auch toll, da hast du recht!
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

Wer wenig arbeitet, macht wenig Fehler.
Wer keine Fehler macht, ist ein fauler Hund...


Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/
Zuhörer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 09:04   #10
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.708
Standard AW: Voigtländer 35mm/1:2,0 Ultron

Zitat:
Zitat von Zuhörer Beitrag anzeigen
Du warst noch nicht in Berlin, oder?

Das ist ein Versuch eines verzweifelten Wohnungsgesuches am Laternenpfahl... ...!
Könnte auch eine verlorene Katze o.A. sein, kann man nicht erkennen.
Hat aber Beides keinen Einfluß auf die Schärfe der Schrift und das Bokeh Darum ging es mir hier ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren