DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 09:26   #61
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 2.062
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Interessant: zwei Erwähnungen des 70-200/4.0G. Das ist ja (leider noch) nicht auf Nikon's Roadmap.
Auch interessant die Aussage von Torsten: brauche keine f2.8 Zooms, da nehme ich lieber f1.8 Festbrennweiten.
Ich bin im Moment auch auf dem Trip, zumindest bis 70/85mm Brennweite.
Aber ich tendiere doch eher zum Z 70-200/2.8S als zum f4.0 Äquivalent.
Aber am lange Ende fehlt ja noch einiges in der Roadmap: 70-300mm (das aktuelle PF ist sehr gut), 80-400mm (das aktuelle ist optisch nicht mehr ganz up-to-date).

P.S.: Wer's noch nicht gesehen hat: das 24/1.8S soll jetzt in 2019 kommen, das 20/1.8S in 2020. Die beiden Linsen haben die Plätze getauscht.
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, meine Bilder, mein Blog
Nikon Z7 + Z24-70/4.0S + Z50/1.8S + 8-15 fish, 70-200/2.8E FL VR, 300/4.0E VR, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, Zeiss Otus 28+55+85/1.4, Tamron 90/2.8VC, 150-600VC Sigma 105/1.4 Art, 135/1.8 Art, etc...
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 10:36   #62
TorstenN.
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2009
Ort: nördlich von München
Beiträge: 632
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Ja, leider! (Bzgl Releasewechsel 24 <-> 20)
__________________
Sony A9 • A7R III | 24/1.4GM • 85/1.4GM • 24-105/1.4G
TorstenN. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 00:04   #63
Archilex
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.269
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Zitat:
Zitat von TorstenN. Beitrag anzeigen
Ja, leider! (Bzgl Releasewechsel 24 <-> 20)
Ja leider ... muss ich bestätigen ... 20, 35, 85 wären für mich interessanter
__________________
| Nikon |
Archilex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 14:03   #64
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 2.062
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Du lässt das 50er aus, Archilex?
Mir persönlich passt die Reihe 24/50/85 eher oder 28/58/105.
Aber dann fehlt natürlich (noch) ein 28er zwischen dem 24er und dem 35er in Nikons Planung.

Bin gerade am Testen des Sony 24/1.4GM. Das ist schön klein und leicht - und auch noch besser als das Nikon 24/1.4 und das Sigma 24/1.4. Nur das Zeiss Otus 28/1.4 kann da mithalten. Ich glaube fast, an dem Sony GM kann man schon sehen, dass das fast 3cm kürzere Auflagemaß mit einfacheren Mittel zu besseren Ergebnissen führt.

Das bekommt Nikon mit den neuen Z-Linsen doch hoffentlich auch hin...
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, meine Bilder, mein Blog
Nikon Z7 + Z24-70/4.0S + Z50/1.8S + 8-15 fish, 70-200/2.8E FL VR, 300/4.0E VR, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, Zeiss Otus 28+55+85/1.4, Tamron 90/2.8VC, 150-600VC Sigma 105/1.4 Art, 135/1.8 Art, etc...

Geändert von tombomba2 (12.01.2019 um 14:10 Uhr)
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.01.2019, 23:10   #65
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.545
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

So dann fange ich für eine mögliche z7 langsam an zu planen. Der Impulsgeber definitiv das kommende 14–30 f4:

https://www.dpreview.com/samples/247...ping-up-nicely

Z 14–30mm F4
14mm, Offenblende, scharf bis in die äußersten FX Ränder 30mm sieht bei F8 auch gut aus.

Z 50mm 1.8 und üblerweise (weil adaptiert, nicht weil das Objektiv schlecht ist) das afs70–200 f4
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2019, 11:49   #66
Christian0815
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 120
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Zitat:
Zitat von quetz67 Beitrag anzeigen
Kleine Offtopic Frage:

Die Beispielbilder sehen perfekt aus. Ich hatte das Sony SEL1635 und die rectilineare Verzerrung war bei 16mm "grotesk" (Objekte an den Bildseiten doppelt so breit). Das war zwar zu korrigieren, aber mit sichtbarem Auflösungsverlust.

Ist das bei diesem Objektiv anders, bin ich zu blöd oder habe ich irgendwas falsch verstanden?

Edit: Mir wird grade klar, dass dieses im Crop Vergleich unten 21mm hat, ist also ein ganzes Stückchen weniger weit.
Du irrst. Da die Nikon Z eine KB-Kamera ist, gibt es keinen Crop-Faktor (bzw. er wäre 1,0). 14 mm ergeben also einen Bildwinkel, der entsprechend größer ist als beim besagten 16-35. Folglich werden auch die durch die rectilineare Abbildung bedingten Verzerrungen stärker ausfallen. Das ist aber ein Charakteristikum eines jeden rectilinearen Objektivs. Das gehört dazu und muss beim Bildaufbau entsprechend berücksichtigt werden. Ohne diese Abbildung wären gerade Linien nicht mehr gerade, da lässt die Physik nichts anderes zu.

Alternative wäre nur ein Fisheye, da hat man die Verzerrungen nicht, allerdings für den Preis von gebogenen Linien...

Gruß
Christian
Christian0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2019, 19:50   #67
quetz67
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Köln
Beiträge: 456
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Zitat:
Zitat von Christian0815 Beitrag anzeigen
Du irrst. Da die Nikon Z eine KB-Kamera ist, gibt es keinen Crop-Faktor (bzw. er wäre 1,0). 14 mm ergeben also einen Bildwinkel, der entsprechend größer ist als beim besagten 16-35. Folglich werden auch die durch die rectilineare Abbildung bedingten Verzerrungen stärker ausfallen. Das ist aber ein Charakteristikum eines jeden rectilinearen Objektivs. Das gehört dazu und muss beim Bildaufbau entsprechend berücksichtigt werden. Ohne diese Abbildung wären gerade Linien nicht mehr gerade, da lässt die Physik nichts anderes zu.

Alternative wäre nur ein Fisheye, da hat man die Verzerrungen nicht, allerdings für den Preis von gebogenen Linien...
Danke, ja, da habe ich in die falsche Richtung gedacht. Mich wundert ja nur, dass ich bei den Bildern vom Nikon kaum Verzerrungen sehe, aber da muss ich wohl ein paar „echte“ Bilder abwarten.

Die gebogenen Linien finde ich nicht unbedingt einen Preis, sondern mit der richtigen Korrektur eher die natürlichere Lösung.

P.S. war völlig verpeilt, ich meinte natürlich das SEL 10-18, das ja tatsächlich ungefähr mit dem 14-30 zu vergleichen ist.
__________________
Gruß von Martin aka quetzalcoatl

Geändert von quetz67 (24.01.2019 um 13:11 Uhr)
quetz67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2019, 20:40   #68
Archilex
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.269
Standard AW: Meine Nikon Z Objektiv-Planungen

Zitat:
Zitat von tombomba2 Beitrag anzeigen
Du lässt das 50er aus, Archilex?
Mir persönlich passt die Reihe 24/50/85 eher oder 28/58/105.
Aber dann fehlt natürlich (noch) ein 28er zwischen dem 24er und dem 35er in Nikons Planung.
[...]
Hallo Thomas, ich bin 35er-Fan, da ist mir das 50er dann (als separate FB) zu nahe dran auch wenn ich 50 durchaus für interessante halte.
Ein 18er wäre mir ebenfalls deutlich lieber als das 20er. Aber Nikon hat traditionell eine Vorliebe für das 20er auch wenn das unter dem 24er noch etwas nahe dran ist. 58 und 105 hielte ich für einen interessanten Ersatz für das 85er. Beim 28er halte ich mich dann doch lieber ans 35er weil ich dann berufsbedingt einfach noch etwas deutlich unter 24er benötige. LG Alex
__________________
| Nikon |
Archilex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren