DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2019, 20:11   #1
sichtmomente
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 1.211
Standard Fuji X-Pro3

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
https://www.photographyblog.com/revi...o3_review/news
__________________
Gruß Marc
sichtmomente ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 20:12   #2
dslr-fanboy
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Uedem
Beiträge: 1.679
Standard Fuji X-Pro 3 - Fuji informiert

Stand 20.09.19 ist auf Petapixel zu lesen, dass Fuji heute weitreichende Information zur neuen X-Pro 3 veröffentlicht hat.

Im Kern ist das neue "Hidden LCD", eine neue Filmsimulation, ein wesentlich verbesserter Hybrid Sucher und Gehäuseteile aus Titanium genannt.
Fest steht: Als Konzeptkamera kann man sie meines Erachtens als echte "Fujileica" bezeichnen. Ich finde sie sehr attraktiv.

Ach ja - erscheinen wird sie wohl am 23.10.2019

https://petapixel.com/2019/09/20/fuj...lm-simulation/
__________________
EOS 5DIII + EOS 40D / Fuji X-H1 + X-T2 + X-T1 + ein paar Gläser, Blitzkrams und Stative
------- -------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit: TheBigBoss, Jazzdogs, hpt.mumm, Gugho, Wohumo, Burnett, Texas13, rabe, Frettchenhotel, Digifront242, ACMA, LAOME … und vielen anderen netten Forumsmitgliedern
dslr-fanboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 20:27   #3
ThreeD23
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt/Main:Zürich
Beiträge: 4.595
Standard AW: Fuji X-Pro3

Countdown läuft

https://fujifilm-x.com/de-de/cameras/x-pro3/
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 08:11   #4
Demogorgon
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.424
Standard AW: Fuji X-Pro3

https://www.dpreview.com/news/764102...splay-and-more
Demogorgon ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.09.2019, 13:38   #5
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 3.014
Standard AW: Fuji X-Pro3

Mir gefallen gut:
*** Suchereinblick ist größer geworden - schau'n mir mal, ob das Sucherbild auch größer und hochauflösender ist!
*** Das Klappdisplay ist genau mein Ding. Hochgeklappt ist es geschützt; heruntergeklappt perfekt zum Schießen aus der Hüfte (waist level shooting). Das mache ich gerne, um unbemerkt Fotos zu schießen. Leider hat meine X-E1 (meine "Immerdabei") sowas nicht!
*** Das Infodisplay, obwohl es ein Gimmick ist: Oben drauf sieht man ja schon shutterspeed, iso und aperture.


Nicht so gut: Das Gehäuse aus Titan... Ob die Kamera wohl übelst teuer wird? - Teurer als die Canon RP wahrscheinlich schon
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Fuji X-E1 : 16-50 +++ Fuji X-T2 : 10-24 35 50 55-200 +++ Pentax MX : 50
jüngste Projekte +++ mein Foto-Blog
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 14:25   #6
Afficionado
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 12
Standard AW: Fuji X-Pro3

Klappdisplay könnte einige Vorteile haben:
- die eigene Nase kommt nicht mehr auf das Display, wenn man in den Sucher guckt
- das Display ist geschützt, wenn die Kamera transportiert wird oder am Gurt um den Hals baumelt, sehr gut für hiking.
- Dritte sehen nicht sofort, dass man was aufnimmt oder was man aufnimmt. Gerade abends oder im Dunkeln leuchtet kein Bildschirm auf. Sehr diskret.
- Mögliche Ersparnis der Akkulaufzeit? Noch zu prüfen.

Auf der anderen Seite gibt es auch mögliche Nachteile:
- Wenn man das Display benutzen will, braucht es einen Handgriff mehr, weil man das Display aufklappen muss.
- Wie ist die Stabilität? Bewegliche Teile können sich abnutzen. Funktioniert das Display auch nach 10000 Auf- und Zuklappbewegungen?

Weiß jemand schon ob es noch sonstige Neuerungen bei der X-Pro3 geben wird?
Afficionado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 07:22   #7
venkman
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2009
Beiträge: 280
Standard AW: Fuji X-Pro3

eine neue Filmsimulation soll es geben, am besten selbst nachsehen, x-pro3 ist ca im zweiten Drittel:

https://www.youtube.com/watch?v=1cvNBULS3tM
venkman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 09:54   #8
beycek
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 145
Standard AW: Fuji X-Pro3

Mhh ... an dem Display werden sich die Leute wieder aufreiben.
Ich find's eigentlich ganz nett, aber komisch, dass es nicht einfach nochmal drehbar ist und dann zu einem "normalen" Display wird.

Hauptsache der Sucher wird deutlich größer. Das war bei mir bislang der Hauptgrund, dass ich mir noch nicht die X-Pro2 gekauft habe. Das ist momentan einfach noch zu klein, gerade im Vergleich zu meiner Nikon Df oder der Fuji X-T-Reihe.
beycek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 11:07   #9
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 9.758
Standard AW: Fuji X-Pro3

Schade, daß das nicht geklappt hat:

https://fujiaddict.com/2019/05/28/fu...fujifilm-x-t4/
__________________
| Fuji only | X-H1 | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 13:05   #10
sichtmomente
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 1.211
Standard AW: Fuji X-Pro3

Zitat:
Zitat von beycek Beitrag anzeigen
...aber komisch, dass es nicht einfach nochmal drehbar ist und dann zu einem "normalen" Display wird...
Vielleicht haben sich die Konstrukteure gedacht, in dem Moment, in dem man es als "normales Display" benutzen würde - also auf Augenhöhe -, guckt der geneigte X-Pro-Nutzer sowieso durch den Sucher. Unterhalb nutzt man dann das klappbare Display. Und der Aspekt des Schutzes war vielleicht auch wichtig.
Ich fände ein klassisches Klappdisplay jedenfalls besser, da das Einschalten der Kamera und das Ausklappen des Diplay an der unteren Kante mittels Ringfinger bei mir meist zugleich erfolgt und trotzdem einen sicheren Halt ermöglicht. Muss das Display oben herausgeklappt werden, bleibt für den Bewegungsablauf nur der linke Daumen und die Kamera muss dafür links kurz losgelassen werden. Das ist unpraktisch.
__________________
Gruß Marc
sichtmomente ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren