DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2019, 10:36   #1
OlympusM1
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2019
Beiträge: 23
Standard Canon EOS 50d Rendering

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo liebes Forum,

ich bin Justus, komme eigentlich aus der MfT Ecke und schieße normalerweise mit meiner Olympus OMD E M1 Mark 1.

Vor ein paar Wochen fiel mir die alte Canon EOS 50d meiner Mutter mit dem 17-85 mm f4-5.6 USM (das ist glaube ich schon Mitte der 90er auf ner analogen Canon gewesen) in die Hände.

Ich habe einfach in JPEG mal angefangen drauf loszuschießen und kurzum: ich bin vollauf begeistert. Die Bilder haben allesamt extrem viel „Atmosphäre“, die Farben rendern wunderschön (grade blau, rot, und grüntöne). Das Ganze hat einen analogen Touch. Ich weiß gar nicht, wie ich das recht beschreiben soll.

Wenn man die Bilder technisch ansieht natürlich eher schlecht. Tonnenförmige Verzeichnung, chromatische Aberrationen etc. Aber das liegt am Objektiv. Und es tut der subjektiven Schönheit der Bilder auch keinen Abbruch.

Die Bilder meiner Olympus wirken dagegen sehr „steril“. Den Canon Look bekomme ich auch mit Lightroom nicht reproduziert. Im direkten Vergleich wirken die Bilder aus meiner M1 da einfach flau. Die Farben kriege ich auch mit viel Arbeit nicht so hin, wie sie im JPEG einfach aus der uralten Canon rauskommen. Gefühlt ist jedes Bild einfach ein Hingucker, wogegen die Olympusbilder einige Nachbearbeitung brauchen um nicht langweilig zu wirken.

Die Canonbilder haben etwas sanftes und feines ohne dadurch unscharf zu wirken. Die Farben sind sehr satt und kräftig ohne unnatürlich zu wirken.

Kann mir jemand erklären, was ich da gerade beobachte? Liegt das an der Abstimmung von Canon? Oder dem Objektiv? Was ist da los?

Liebe Grüße,

Justus
OlympusM1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:21   #2
creatrix
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 3.504
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Hallo und willkommen im Forum
Zitat:
Zitat von OlympusM1 Beitrag anzeigen
Die Bilder haben allesamt extrem viel „Atmosphäre“, die Farben rendern wunderschön (grade blau, rot, und grüntöne). [...]
Kann mir jemand erklären, was ich da gerade beobachte?
Es ist der von Dir verwendete PictureStyle.
creatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:27   #3
OlympusM1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2019
Beiträge: 23
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von creatrix Beitrag anzeigen
Hallo und willkommen im Forum

Es ist der von Dir verwendete PictureStyle.
Moin, danke!

Was meinst Du mit Picture Style? Die Kamera ist auf Werkseinstellungen.
OlympusM1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:39   #4
creatrix
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 3.504
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Du hast in der Kamera die Möglichkeit einen Style zu wählen, z. B. Standard (das dürfte die Werkseinstellung sein), Neutral, Natürlich, Monochrome usw. Dieser beeinflusst die Farbe. Dazu noch für jeden Style die Parameter Kontrast, Schärfe ....

Von Canon gibt es 7 (?) vorgefertigte Styles, die auf die Kamera geladen werden können, wieviele davon jetzt auf der 50D sind, weiß ich nicht auswendig.

EOS 50D - Bedienungsanleitung
creatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.09.2019, 11:43   #5
dersamariter
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 26.07.2019
Beiträge: 234
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Das sind schlicht und ergreifend die berüchtigten "Canon-Farben". Manchen sind die zu bunt, manchen zu gelb oder zu rot und andere wiederum lieben diese Farben.

Das wirst Du nicht nur im JPG beobachten, die Fotos sind auch RAW schon anders abgestimmt als von anderen Herstellern. Wenn Du sagst, den "Canon-Look" bekommst Du mit Lightroom nicht produziert, dann gilt das sicherlich für Olympus RAW. Mit Canon RAW bekommst Du das reproduziert.
dersamariter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:49   #6
OlympusM1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2019
Beiträge: 23
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von creatrix Beitrag anzeigen
Du hast in der Kamera die Möglichkeit einen Style zu wählen, z. B. Standard (das dürfte die Werkseinstellung sein), Neutral, Natürlich, Monochrome usw. Dieser beeinflusst die Farbe. Dazu noch für jeden Style die Parameter Kontrast, Schärfe ....

Von Canon gibt es 7 (?) vorgefertigte Styles, die auf die Kamera geladen werden können, wieviele davon jetzt auf der 50D sind, weiß ich nicht auswendig.

EOS 50D - Bedienungsanleitung
Das meinte ich gar nicht, ich wollte eher wissen ob meine Beobachtung ein generelles Canon Phänomen ist und ob alle Canons so rendern. Hat noch jemand Olympus und Canon parallel im Gebrauch und weiß, was ich meine?

Ich würd gerne mit meiner deutlich neueren und teureren Olympus Bilder erzeugen, die die Wirkung der Canon haben. Daher weiß vielleicht jemand, was das natürliche Canon Rendering so ausmacht.

Trifft das auf alle zu oder ist das nur ein Phänomen der 50d?
OlympusM1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:51   #7
OlympusM1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2019
Beiträge: 23
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von dersamariter Beitrag anzeigen
Das sind schlicht und ergreifend die berüchtigten "Canon-Farben". Manchen sind die zu bunt, manchen zu gelb oder zu rot und andere wiederum lieben diese Farben.

Das wirst Du nicht nur im JPG beobachten, die Fotos sind auch RAW schon anders abgestimmt als von anderen Herstellern. Wenn Du sagst, den "Canon-Look" bekommst Du mit Lightroom nicht produziert, dann gilt das sicherlich für Olympus RAW. Mit Canon RAW bekommst Du das reproduziert.
Das meinte ich, danke

Mir ist auch im Raw aufgefallen, was Du bestätigtst. Dann liegt es an Canon.

Die M1 ist dagegen eher gelbstichig und weniger Farbenfroh....

Jetzt überlege ich ja ernsthaft, ob ich mal in Richtung EOS 5 D Mark 2 gehe.... die müsste ja vom Farboutput dann wie die 50d sein oder?
OlympusM1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:56   #8
creatrix
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 3.504
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von OlympusM1 Beitrag anzeigen
Das meinte ich gar nicht, [...]
Doch, ich denke schon.
Zitat:
ich wollte eher wissen ob meine Beobachtung ein generelles Canon Phänomen ist und ob alle Canons so rendern.

Trifft das auf alle zu oder ist das nur ein Phänomen der 50d?
Ohne die 50D zu besitzen, es gilt für alle Canons, sofern der selbe PictureStyle und die selben Parameter für Kontrast, Sättigung, Schärfe ... eingestellt sind.
creatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 11:58   #9
OlympusM1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.09.2019
Beiträge: 23
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von creatrix Beitrag anzeigen
Doch, ich denke schon.

Ohne die 50D zu besitzen, es gilt für alle Canons, sofern der selbe PictureStyle und die selben Parameter für Kontrast, Sättigung, Schärfe ... eingestellt sind.
Mit anderen Worten, ich habe gerade den Canon Look entdeckt? Das wäre ärgerlich, wo ich meine Olympus doch so gerne hab...😂
OlympusM1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 12:02   #10
creatrix
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 3.504
Standard AW: Canon EOS 50d Rendering

Zitat:
Zitat von dersamariter Beitrag anzeigen
Das wirst Du nicht nur im JPG beobachten, die Fotos sind auch RAW schon anders abgestimmt als von anderen Herstellern.
Farbabstimmung im RAW?

Zitat:
Zitat von OlympusM1 Beitrag anzeigen
Mir ist auch im Raw aufgefallen, was Du bestätigtst. Dann liegt es an Canon.

Die M1 ist dagegen eher gelbstichig und weniger Farbenfroh....
Das sollte aber an der Voreinstellung des RAW-Konverters liegen.
creatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren