DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2019, 10:12   #1
Frosty
Moderator
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.333
Standard (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
(Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Die Diskussion ist hiermit eröffnet.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 17:57   #2
drums030
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2014
Ort: Stettiner Haff
Beiträge: 412
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

.. bevor ich das als "nicht mein Thema" abstemple, würde ich ganz gern erstmal in die Runde fragen, was für euch "Architektur" ist. Ich stell mir darunter Dubai-Wolkenkratzer oder prägnante Gebäude wie die Kranhäuser in Köln vor. Streng genommen ist aber ja vermutlich jedes Haus irgendwie "Architektur"? Gilt da also beispielsweise auch eine alte Bauernkate?
drums030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 18:05   #3
Lützenkirchen
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2016
Ort: Leverkusen
Beiträge: 341
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Ich habe auch überlegt, was alles darunter fällt.

Dann habe ich - bequem wie ich bin - Wikipedia bemüht und lese diesen Text:

Das Wort Architektur (von lateinisch architectura ‚Baukunst‘; dieses von altgriechisch ἀρχιτεκτονία architektonía mit derselben Bedeutung)[1][2] bezeichnet im weitesten Sinne die handwerkliche Beschäftigung und ästhetische Auseinandersetzung des Menschen mit dem gebauten Raum. Planvolles Entwerfen, Gestalten und Konstruieren von Bauwerken ist der zentrale Inhalt der Architektur. Es gibt eine Vielzahl von Definitionen des Begriffes, die der Architektur verschiedene Aufgaben, Inhalte und Bedeutungen zuschreiben. Einige werden im Folgenden dargestellt.

Bereits Vitruv sprach von der „Mutter aller Künste“, womit sowohl die zeitliche Abfolge als auch die rangliche Einstufung der Architektur gegenüber Bildhauerei und Malerei gemeint sein kann. Im klassischen Verständnis seit Vitruvs De Architectura beruht Architektur auf den drei Prinzipien Stabilität (Firmitas), Nützlichkeit (Utilitas) und Anmut/Schönheit (Venustas).[3]


Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Architektur


daraus ziehe ich diesen Satz:
...weitesten Sinne die handwerkliche Beschäftigung und ästhetische Auseinandersetzung des Menschen mit dem gebauten Raum...

Ich sehe es dann so, dass jeder Umbaute Raum, der "OFFENSICHTLICH" vor Fertigstellung entworfen, gestaltet und konstruiert wurde, unter diese Thema fällt.
Eine Höhle demnach nicht
Die alten Pyramiden aber schon, ebenso ein Gartenhaus

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege!


lG
Lützenkirchen
__________________
https://goo.gl/photos/1rJBRsVcv8FcGZLg9
Nikon D7500 - Tokina AT-X 11-16 f 2.8 PRO DX II - Sigma 18-35mm 1.8 ART - Nikon AF Nikkor 35-70mm 3,3-4,5 - Sigma 50mm 1.4 ART - Tamron SP 90 mm F2.8 Di USD VC Macro 1:1 - Nikon 70-200mm 2.8G IF-ED VR - Sigma 150-600mm C -
damals...
Nikon D7100 bis 8/2019
Sigma 70-200 APO DG 1:2,8 II
Nikon D5100 von 7/2012 bis 12/2016
Nikon AF Nikkor 35mm 1.8 von 1/2013 bis 2/2017
Tamron 28-75 Aspherical LD XR Di SP 2.8 ( IF ) Makro
Lützenkirchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 18:06   #4
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.591
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Architektur ist doch eigentlich überall zu finden. Ich schaue mir die Tage mal ein archtitektonisches Highlight quasi vor der Haustür an...
Doch bei dem Thema denke ich an Profis, an TS-Objektive, an spektakuläre Bilder, wie sie hier im Forum reihenweise in den Bilderthreads zu finden sind.
Aber ich habe Spass an dem Thema und werde bestimmt etwas abliefern
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma Art 18-35 F1.8 - Canon EF 300 L F4.0 IS - Canon EF 100 F2.8 Macro - Canon 24-105 L F4.0
Canon G9X MK2, Gitzo Adventury 30L, Benro Filter, Manfrotto Stativ und viel zu viel sonstiges "Geraffel"

Canon 5D - Sigma 120-400 F4.0-5.6 - Canon 85 F1.8 - Canon 50 F1.8 - Canon 35 F2.0 - Tamron 17-35 F2.8-4 - Sigma 17-50 F2.8 - Tokina 11-16 F2.8
Einfach_Supi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.09.2019, 18:34   #5
vn_j_shs
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Schloß Holte
Beiträge: 361
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Ich habe dies hier im Netz gefunden:

Architekturfotografie – Gebäude gekonnt fotografisch festhalten

Überall stoßen wir auf lohnende Objekte für die Architekturfotografie: Gigantische Wolkenkratzer, die schier unendlich in den Himmel ragen, alte Schlösser, in denen der Geist des Mittelalters noch zu spüren ist oder historische Villen, deren Fassaden den Betrachter in Staunen versetzt. Doch nicht nur diese ausgesuchten Filetstücke sind tolle Ziele für Architekturfotografen – überall in der Stadt warten Gebäude mit ganz eigenen Formen und Farben darauf, entdeckt zu werden. Zudem lebt die Architekturfotografie von vielen weiteren Bauwerken wie Brücken, Skulpturen oder Türmen.


Quelle: https://ratgeber-fotografie.de/fotog...turfotografie/

Diese Beschreibung ist für mich ganz hilfreich.
__________________
Der Koch: „Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!“
Helmut Newton (nach dem Essen): „Das Essen war vorzüglich – sie haben bestimmt gute Töpfe!“

vn_j_shs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 18:54   #6
drums030
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2014
Ort: Stettiner Haff
Beiträge: 412
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Super, vielen Dank für euren Input!
drums030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 01:25   #7
Linsen_Suppe
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Beiträge: 951
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Da dürfte doch für jeden etwas dabei sein - wobei das Thema nicht meine sonderliche Stärke ist. Naja.
Linsen_Suppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 19:36   #8
Juatafu
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Losheim am See
Beiträge: 1.454
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Darf man auch Architektonische Details ablichten oder nur ganze Bauwerke?
Zählen Brücken und begebbare Kunstwerte auch dazu?
Auch würde ich gerne wissen ob Fördertürme und ähnliches regelkonform sind.
__________________
Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere uns haben wollen!
Juatafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 19:41   #9
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 11.557
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Zitat:
Zitat von Juatafu Beitrag anzeigen
Zählen Brücken und begebbare Kunstwerte auch dazu?
Auch würde ich gerne wissen ob Fördertürme und ähnliches regelkonform sind.
Warum nicht?
Auch Brücken und Fördertürme sind planvoll entworfene, gestaltete und konstruierte menschliche Bauwerke:

Zitat:
"Planvolles Entwerfen, Gestalten und Konstruieren von Bauwerken ist der zentrale Inhalt der Architektur."(Quelle: Wikipedia)
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Sammelthema: Wuppertaler Schwebebahn

Geändert von Pippilotta (04.09.2019 um 10:17 Uhr)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 09:03   #10
Frosty
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.333
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb September 2019, Thema: "Architektur"

Ich verweise dazu ebenfalls auf den Wikipedia-Artikel.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren