DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2019, 21:12   #1
Digi_Looser
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2012
Beiträge: 172
Standard Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen

Die Frage steht ja eigentlich schon im Titel.
Vielleicht wurde das hier schon mal besprochen, aber mit meinen Suchanfragen habe ich nichts gefunden.

Ausgangslage iMac steht zu Hause und mit dem MacBook bin ich viel unterwegs (eigentlich Logisch ;-) ) und da habe ich immer wieder viel Zeit und könnte aussortieren, verschlagworten usw.

Bis jetzt habe ich alles auf einer externen HD, die auf dem NAS gesichert wird wenn ich diese zu Hause anstöpsle. Nur Blöd wenn es mal pressiert und die HD zu Haus liegen bleibt.

Wahrscheinlich würde es Funktionieren wenn alles in der iCloud ist, aber das habe ich noch nie ausprobiert da die HD auf dem MacBook zu klein ist.

Wer hat sein Lightroom auf zwei Computer synchron und kann mir ein Tip geben.

Gruss DL
Digi_Looser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 21:48   #2
meisslein2000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Groitzsch
Beiträge: 105
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Hallo,
welches NAS hast du?
__________________
LG Heiko

Canon EOS 60D.... einiges Zubehör........und viel Spaß am Fotografieren
meisslein2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 22:10   #3
Sealer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 238
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Welches Lightroom hast du denn? LR6 ohne Abo oder hast du eh schon das Abo?
Wenn du Abokunde bist, kommt es drauf an ob du Photoshop nutzt und dir wichtig ist das es LR Classic ist.
Ansonsten wäre das Lightroom Cloud Abo ne Option, kostet fast das gleiche und es wäre über Cloud gesynct.
__________________
Instagram
Flickr


Sony A7III + Tamron 28-75 2.8
X100F, TCL-X100 II, WCL-X100 II
Gitzo GT1541T
Sealer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 22:14   #4
Digi_Looser
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.09.2012
Beiträge: 172
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Zitat:
Zitat von meisslein2000 Beitrag anzeigen
Hallo,
welches NAS hast du?
Synology 216j

Zitat:
Zitat von Sealer Beitrag anzeigen
Welches Lightroom hast du denn? LR6 ohne Abo oder hast du eh schon das Abo?
Wenn du Abokunde bist, kommt es drauf an ob du Photoshop nutzt und dir wichtig ist das es LR Classic ist.
Ansonsten wäre das Lightroom Cloud Abo ne Option, kostet fast das gleiche und es wäre über Cloud gesynct.
Ich habe das Abp, brauche aber PS sehr selten. Lr Cloud habe ich mal ausprobiert aber wurde nicht warm damit.
Digi_Looser ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.09.2019, 22:30   #5
haifisch18
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Mannheim
Beiträge: 454
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Du speicherst die Bilder auf der Synology und den Katalog in der Cloudstation.
Die Syn bindest du als automatisch verbindendes Netzlaufwerk auf beiden Macs ein, Cloudstation hält deinen Katalog über beide Geräte synchron.

CAVE:

-Um Duplizitätsfehler (case_conflict am Dateiende) zu verhindern, nach beenden von Lightroom warten bis der Katalog auf dem Mac, auf dem gearbeitet wurde, synchronisiert ist.
-Die Vorschaudateien (deren Ordner) von der Synchronisierung ausschließen


geht auch mit jeder anderen Cloud


Ich importiere an einem Mac auf dessen Festplatte, bearbeite dann da und verschiebe dann in Lightroom direkt aufs NAS. Nachteil der Methode:
Du hast die Raws nicht immer am Macbook. Da kannst du dir aber mit SmartPreview behelfen.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit Nietnagel, inRainbows, DeeZiD, Gitzo, ***Syd***, kollege_tom, Sir Unreal, Payton, andreas_reutlingen, AntiSkill, Kalisto1964 und Meteo1.
Danke!

Geändert von haifisch18 (03.09.2019 um 22:32 Uhr) Grund: *#*
haifisch18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 22:52   #6
meisslein2000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Groitzsch
Beiträge: 105
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

... @ haifisch18 war schneller
__________________
LG Heiko

Canon EOS 60D.... einiges Zubehör........und viel Spaß am Fotografieren
meisslein2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 22:52   #7
wegmann-burscheid
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 728
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Ich hatte den Ärger mit der Hin- und Herkopiererei zwischen iMac und MAcBook ebenfalls eine ganze Zeitlang.

Irgendwann gönnte ich mir eine kleine 1TB SSD. Die wiegt gerade mal 51 g. Dort habe ich meine Lightroombibliothek und alle meine Bilder. Wenn ich auf Reisen gehe nehme ich die einfach mit und stöpsele die an das MacBook.

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit auf der externen SSD ist für mich o.k.

Lg
Helmut
__________________
Nikon Z7; 24-70 und 14-30 1:4; 50 1:1.8; AF-S Linsen : 105 2,8 VR; Micro; 300 / 4 PF;

http://wandern-reisen-und-mehr.de
wegmann-burscheid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 10:27   #8
Digi_Looser
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.09.2012
Beiträge: 172
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Zitat:
Zitat von haifisch18 Beitrag anzeigen
Du speicherst die Bilder auf der Synology und den Katalog in der Cloudstation.
Die Syn bindest du als automatisch verbindendes Netzlaufwerk auf beiden Macs ein, Cloudstation hält deinen Katalog über beide Geräte synchron.

CAVE:

-Um Duplizitätsfehler (case_conflict am Dateiende) zu verhindern, nach beenden von Lightroom warten bis der Katalog auf dem Mac, auf dem gearbeitet wurde, synchronisiert ist.
-Die Vorschaudateien (deren Ordner) von der Synchronisierung ausschließen


geht auch mit jeder anderen Cloud


Ich importiere an einem Mac auf dessen Festplatte, bearbeite dann da und verschiebe dann in Lightroom direkt aufs NAS. Nachteil der Methode:
Du hast die Raws nicht immer am Macbook. Da kannst du dir aber mit SmartPreview behelfen.
Das geht wenn man zu Hause im Netzwerk ist. Wenn ich aber im Hotel oder bei meiner Partnerin bin, geht das nicht. Oder ich konnte es so nicht einrichten. Dann ist eine schnelle Leitung auch voraussetzung wenn man auf das NAS zu Hause "gescheit" zugreifen will.
Digi_Looser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 21:44   #9
readthebiblenow
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 313
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Hab das so gelöst bei mir.

Erstmalig muss man LR so einstellen dass alles im Ordner D:\FotoAblage auf dem Mac und IMac umgelegt wird. Z.B. :

- Lightroom Einstellungen
- Lightroom Katalog / Bilder

Synology Cloud Station einen Ordner freigeben "FOTO_Ablage"

Diesen Ordner FOTO_Ablage synce ich automatisch beim Macbook und iMac auf z.b. D:\FotoAblage

Wenn ich nun am Macbook Lightroom nutze "werden ja die Daten auf D:\FotoAblage benutzt. Dort werden die Bilder importiert, Presets abgelegt. Wenn ich LR schließe, werden die Daten automatisch auf die NAS gesysynct.
Wenn ich nun meinem iMac starte werden die Daten von der NAS geholt. Starte ich dann dort LR bin ich exakt dort wo ich vorher am Macbook war.

WICHTIG: Es darf immer nur ein LR geöffnet sein, sonst kommt ein Fehler. (macht aber nix, beim zweiten Start ist alles wieder Ok).

Wenn ich nun abends im Büro sitze und Bilder dort importiere und bearbeite passiert das gleiche nur andersherum. Macbook wird gestartet und bekommt alles rübergesynct. Dann starte ich LR und bin genau an der Stelle wie ich am iMac LR hinterlessen habe.

Nutze ich schon seit 4 Jahren so.

(Hoffe man kapiert das )

Gruß Ben
readthebiblenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 07:27   #10
Calle2018
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Essen
Beiträge: 387
Standard AW: Lightroom mit Imac und Macbook Synchron halten

Zitat:
Zitat von readthebiblenow Beitrag anzeigen
Diesen Ordner FOTO_Ablage synce ich automatisch beim Macbook und iMac auf z.b. D:\FotoAblage
[...]
Nutze ich schon seit 4 Jahren so.

(Hoffe man kapiert das )
Laufwerksbuchstabe, Doppelpunkt und Backslash in MacOS? Das kapiere ich nicht so richtig.

Die Idee ist aber verständlich.
__________________
Es wurde schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Calle2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren