DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2019, 12:20   #221
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 6.643
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Was kommt wohl 2020, da hat aktuell die Nikon Roadmap 4 to be announced Slots.

Endlich die ersehnten lichtstarken Objektive. Ich denke da an ein f1.2 AF Festbrennweiten Set aus 24, 35, 85mm? Ein Makro? Ein längeres Tele?
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 15:34   #222
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 3.023
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Von wem sollen die denn ersehnt sein?

Von Forumsleuten hier, die neue Themen zur Beschäftigung brauchen?
mehlmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 16:07   #223
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 6.643
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Nikon nur bei dem Z50 1.2 und sonst mit den 1.8er FB's bleibt?
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 16:56   #224
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 3.023
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Bleibt? Was, wo bleibt?

1.8er sind der ideale Kompromiss und sowohl bei Hobbyleuten, wie auch bei Profis beliebt. 1.2er sind für eine Mehrzahl viel zu teuer, groß und uninteressant.
mehlmann ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.07.2019, 18:07   #225
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 6.643
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Dann erklär mal plausibel, warum Es für Nikon das z50 1.8 gibt, das z50 1.2 und ein z55 0.95 geben soll?
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 19:05   #226
jipchen
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 91
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Ich warte auf ein winziges, leichtes, messerscharfes und halbwegs günstiges 70-200 f4
__________________
Nikon D850 || 15-30 2.8 VC | 24-70 2.8 VC G2 | 70-200 G 4 VR |
Nikon Z6 || 14-30 4 S | 24-70 4 S | 50 1.8 S | FTZ

foresterphoto.de | instagram
jipchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 19:35   #228
jipchen
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 91
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Hast Du doch. Das afs70200f4.
Ok ich korrigiere: Noch leichter, winziger und besser als das AF-S 70-200 f4
Ich "brauche" das sicherlich nicht aber ich bin gespannt was sie da noch rausholen können. Wobei es bei Telezooms wahrscheinlich nicht viel kompakter wird (außer sie machen es wie Canon). Und wenn die Preise dann sinken schlag ich vielleicht irgendwann zu.

Wirklich freuen würde ich mich über ein 135 f2 oder etwas in der Art.
__________________
Nikon D850 || 15-30 2.8 VC | 24-70 2.8 VC G2 | 70-200 G 4 VR |
Nikon Z6 || 14-30 4 S | 24-70 4 S | 50 1.8 S | FTZ

foresterphoto.de | instagram
jipchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 10:47   #229
CWD
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2005
Beiträge: 2.151
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Da kommt bestimmt noch ein 24- . . . Reisezoom.
__________________
Mehr hier: http://portfolio.fotocommunity.de/cd-photo
CWD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 15:56   #230
Archilex
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.298
Standard AW: Nikon Z Line Roadmap

Zitat:
Zitat von jipchen Beitrag anzeigen
Ich warte auf ein winziges, leichtes, messerscharfes und halbwegs günstiges 70-200 f4
Zitat:
Zitat von CWD Beitrag anzeigen
Da kommt bestimmt noch ein 24- . . . Reisezoom.
Genau. Das sind die Objektive die fehlen.
Dazu noch ein 70-300/4 einen optimal fürs 70-200/4 passenden 1,4 Telekonverter und ein 28-300/3,5-5,6.

Die f/1,8er sind als FBs erstmal gar nicht schlecht. Auf die Riesenklopper einer f/1,2er Serie könnte ich zugunsten von kleineren und kostengünstigeren f/1,4er, wie auch in der Vergangenheit, gerne verzichten. Ich habe aber so ein Gefühl, dass die f/1,4er Serie zugunsten der 1,2er eher sterben wird.

Aber ganz ehrlich. mit 20, 24, 35, 50, 85 in f/1,8, scharf und vergleichsweise leicht, ist man zunächst einmal ganz gut aufgestellt. Ein 16/1,8 wäre doch noch sehr nett, wenn man schon bei Nikon immer "mein" 18er nicht entwickeln will.

Wichtig wären jetzt ein paar gute Tele- und Unversalzooms vor teuren und großen Spezialobjektiven. Das 50/0,95 halte ich für kompletten Unsinn, vor allen Dingen weil es nur einen manuellan AF hat und kostet ein Haufen Geld für ein wenig Prestige. Wenn das vor einem 70-200/4 und einem 1,4er Telekonverter das Licht der Welt erblickt, dann haben sie bei Nikon echt nicht den Schuss gehört und der heißt, dass Sony eben mit einem vollen Standardprogramm Jahre weiter ist, Canon irgendwie alles gut verkaufen kann und man bei Nikon eben auf eine kleine und leichte und möglichst schnell in irgend einem Bereich vollständige Aufrüstung setzen sollte.

Das lieblos zusammengenagelte riesige 70-200/2,8 ist mit Sicherheit keine Werbung fürs System. Canon hatte da wohl mehr Gedanken investiert.
__________________
| Nikon |

Geändert von Archilex (28.07.2019 um 16:03 Uhr)
Archilex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren