DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2019, 10:06   #1
pipap
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Konstanz
Beiträge: 281
Standard Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Liebes Forum,

Ich fotografiere gerne und hauptsächlich Architektur. Langfristig schiele ich Richtung GFX (evtl. der Nachfolger der 50s, mit xtrans-Sensor, das wäre geil) und Tilt-Shift Optik (ich bete, dass fuji ernst macht mit einem nativen Objektiv) oder sogar auf eine Alpa.
Ich suche aber nach einer eleganten Zwischenlösung, die ich mir auch leisten könnte.
Hat schon mal jemand das Laowa 12mm (das mit dem tilt-shift Adapter für die Sony) mit einem Fotodiox/Kipon Shift Adapter getestet? Oder so einen Test schon mal irgendwo gesehen?
Mit dem crop der fuji sollte der Bildkreis ja locker reichen. Und ich wäre immernoch unter 20mm vom Bildwinkel (wenn ich im 35mm Äquivalent denke).

Freue mich auf Rückmeldungen.

Grüße
Manuel
__________________
www.manuelmartini.de

Geändert von pipap (15.05.2019 um 15:22 Uhr) Grund: Konkretisierung des Titels
pipap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 09:36   #2
ThomasK
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2004
Ort: Genova
Beiträge: 383
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Canon EF - Fuji-X Speedbooster (Viltrox, Kipon, Zhongyi etc.) und Canon TS-E 17mm wäre vielleicht auch eine Möglichkeit.
ThomasK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 09:50   #3
pipap
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Konstanz
Beiträge: 281
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Nutzt du das?
Das wäre eine Alternative. Teurer halt... und vielleicht sogar eher das 24er dann, gefällt mir vom bildlook besser. Hab ich mit dem speed-booster dann volle blendensteuerung?
__________________
www.manuelmartini.de
pipap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 10:17   #4
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 2.887
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Zitat:
Zitat von ThomasK Beitrag anzeigen
Canon EF - Fuji-X Speedbooster (Viltrox, Kipon, Zhongyi etc.) und Canon TS-E 17mm wäre vielleicht auch eine Möglichkeit.
Ohne es selbst ausprobiert zu haben: Das würde ich nicht weiter verfolgen.

Alle Speedbooster schwächeln gerade im Weitwinkelbereich deutlich. Bei den hohen Kosten für die TS-Objektiven muss aber mMn. die Bildqualität stimmen. Für Effektfotos, wo man Abstriche machen mag, ist das zu teuer. Daher würde ich, wenn die TS-Objektive genutzt werden sollen, statt des Speedboosters eine gebrauchte Canon-Vollformat kaufen. Soviel teurer ist das im Gesamtpaket (mit Objektiv gerechnet) auch nicht, und bei dem dicken Objektiv ist die größere Kamera gegenüber Fuji auch kein Argument. Für die Nikon-PC-Objektive gilt das analog.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.05.2019, 10:36   #5
ThomasK
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2004
Ort: Genova
Beiträge: 383
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Da hat Chevrette schon recht, ein gebrauchter 5DS Body und ein 17mm TS-E Objektiv wären immer noch die vernünftigste Lösung. Das sind dann aber auch knapp zwei Kilo mehr in der Fototasche.
ThomasK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 10:49   #6
pipap
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Konstanz
Beiträge: 281
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Danke euch beiden für eure Meinungen.
Sony a7rIII oder eine 5Ds wären sicher mit den T/S-Objektiven die perfekte Lösung, aber da stecke ich deutlich mehr Geld rein, als in das Laowa und gegebenenfalls den Adapter (beides wird immernoch weit unter dem Preis für ein T/S-E liegen).
Und ich habe dann keinen geilen Fuji-Sensor mehr - der ist ja auch der Grund, warum ich nicht gleich ganz mit der Sony arbeiten wollte.

Gewicht ist kein zentrales Thema, sonst dürfte ich ja auch nie an eine GFX denken
__________________
www.manuelmartini.de
pipap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 13:31   #7
ThomasK
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2004
Ort: Genova
Beiträge: 383
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Schau mal hier, Kipon und Laowa: https://www.fujix-forum.com/threads/...dapters.74916/
ThomasK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 14:00   #8
pipap
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Konstanz
Beiträge: 281
Standard AW: Jemand schon Testerfahrungen mit Laowa 12 Zero-D + Tilt-Shift Adapter an fuji x gesammelt?

Zitat:
Zitat von ThomasK Beitrag anzeigen
Sehr cool! Danke Thomas! Sogar mit Beispielen
__________________
www.manuelmartini.de
pipap ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fuji , kipon shift , laowa 12 , shift


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren