DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2018, 01:28   #1
mustafa1978
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2017
Beiträge: 2
Standard produktfotografie

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
guten abend zusammen, da ich noch neu mit digitalfotogafie bin, habe ich mir das d5200 zugelegt mit dem sigma 70-200mm und denn nikon micro 40mm.

meine frage ist , ob ich damit gute bilder für ebay und co. erstellen kann. oder habt ihr ein besseres objektive im blick denn ich mir zulegen sollte, oder bin ich damit gut aufgehoben.
will die bilder natürlich nicht bearbeiten, sind teils viel gebrauchte artikel im sortiment.
und wie sollte man am besten die fotos machen.
jede hilfe wäre für mich sehr hilfreich.

danke und ein schönen abend noch.
mustafa1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 01:41   #2
LePik
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 50
Standard AW: produktfotografie

Wie groß sind denn die Objekte, die du fotografieren möchtest?

Ich für meinen Teil würde eher Brennweiten zwischen 24 und 35mm (~35-50mm KB) bevorzugen, aber es kommt halt drauf an, was du fotografieren möchtest.

Edit: Sehe gerade Nikon 40mm ... das sollte passen.
LePik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 03:15   #3
mustafa1978
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.12.2017
Beiträge: 2
Standard AW: produktfotografie

überwiegend gebrauchte handys, wie ich heute bemerkt habe bekomme ich die displays nicht so zur sicht weil die so reflektieren , spiegel halt.
werde mal mit etwas mehr abstand fotografieren.
mustafa1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 06:43   #4
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: produktfotografie

Kameratechnisch sollte das mit dem 40er gut passen, auch ein Kitobjektiv wie 18-55, 18-105 usw. (wenn denn eines dabei ist) geht auch, wenn es sich um Objekte in Handygröße handelt.

Viel wichtiger ist das Thema Licht, bzw. Lichtsetzung. Wie Du schon bemerkt hast, kommt es bspw. zu Spiegelungen, da es sich bei den Objekten mehr oder weniger um Glasscheiben mit Elektronik dahinter handelt.

Mein Tipp: Such mal im Unterforum "Tipps und Tricks" (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=14) nach dem Begriff "produkt*" (ohne Anführungszeichen natürlich). Dort findest du gerade zu diesem Thema eine Menge Lesestoff. Aktuell geht es beim ersten Suchergebnis bspw. genau um das Thema Spiegelungen.

Die Kamera ist bei diesem Thema meist weniger von Bedeutung. Insbesondere wenn Du gar nicht nachbearbeiten möchtest, dann ist ein gutes Setup entscheidend, was am Anfang oft Zeit kostet, wenn die Objekte aber ähnlich bleiben kaum wieder angepackt werden muss, wenn es einmal steht.
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.01.2018, 07:00   #5
Benek62
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.414
Standard AW: produktfotografie

Zitat:
Zitat von mustafa1978 Beitrag anzeigen
meine frage ist , ob ich damit gute bilder für ebay und co. erstellen kann. oder habt ihr ein besseres objektive im blick denn ich mir zulegen sollte, oder bin ich damit gut aufgehoben.
Damit kannst Du auf jeden Fall sehr gute Bilder machen, nicht nur für EBay.
Sollte Dir das nicht gelingen, liegt es nicht an der Ausrüstung.
Benek62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 05:45   #6
just-marc
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2010
Ort: Amberg
Beiträge: 127
Standard AW: produktfotografie

Da ich gerade bei eBay als Reines online Medium die Auflösung der Bilder begrenzt ist, ist hier eine DSLR zu viel des Guten.

Wichtig ist - wie schon gesagt - die Beleuchtung. Es gibt kleine Lichtzelte, die du von außen beleuchtest und die das Licht diffus auf das Objekt bringen. Damit sollten auch Spiegelungen im Display kein Problem mehr darstellen. Gibt es auch mit integrierter Beleuchtung.Schau mal z. B. bei Walimex.

Kleines Stativ nicht vergessen.
__________________
foto.marc-h.de
just-marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 07:08   #7
Benek62
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.414
Standard AW: produktfotografie

Ich benutze dafür eine Sony A6000 mit sehr günstigen dafür sehr guten Sigma Linsen 19 und 30 mm.
Ist auch DX Format und manchmal wegen der Sensorgröße ein Hindernis.
Benek62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren