DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2018, 12:49   #11
bouba
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.048
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Zitat:
Zitat von Agneszka Beitrag anzeigen
Das Nikkor 24-70/2.8 hatte ich auch schon im Auge.
Auf einer DX wäre es richtig gut, ja?

...
Optisch ist es mit Sicherheit top - die Schnelligkeit an Deinem Gehäuse kann ich nicht einschätzen. Die 24mm sind an DX aber nach wie vor sehr lang.
Das Sigma 18-35 ART könnte an Deinem Gehäuse die bessere Wahl sein, allerdings weiß ich nicht, wie präzise und schnell da der AF arbeitet. Und das ist bei einer Hochzeit ein sehr wichtiger Faktor. Bei einer Ringtauschszene in einer schlecht beleuchteten Kirche, ist der AF evtl. vor Probleme gestellt, da gibt es auch keinen zweiten Versuch, dieses Bild MUSS im Kasten sein.
__________________
https://www.facebook.com/wobisch.behrend.photography/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 13:14   #12
Raeuberhotzenplotz1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 1.020
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Ich würde von dem 18-35/1.8 abraten! Gerade wenn man Portraits machen möchte braucht man mehr Brennweite!

Nimm ein Tamron 17-50/2.8 damit bist Du flexibler!
Raeuberhotzenplotz1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 13:43   #13
Actaion
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2006
Beiträge: 1.823
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Zitat:
Zitat von Agneszka Beitrag anzeigen
Nun bin ich vor kurzem gefragt worden ob ich denn nicht eine Hochzeit begleiten mag.
Ich habe mich in diese Thematik gut eingelesen und festgestellt dass 10 verschiedene Fotografen, 9 verschieden Meinungen haben welche Ausrüstung man braucht um eine Hochzeit zu fotografieren.
Ich bin jetzt auch schon ganz wirr im Kopf Hilfeee!

Was ich nun gerne wissen würde.
Wer von euch hat eine Hochzeit oder ähnliche Feier mit nur einem einzigen Objektiv begleitet und zwar mit einem 50mm Festbrennweite und F1,4?
Wie waren eure Erfahrungen und Ergebnisse?
Nur mit dem 50/1,4 wird das nicht gut gehen. Du brauchst auch teilweise mehr Weitwinke.
Wenn, dann das das 18-55 und das 50er im Wechsel, das lässt sich machen.

Ich würde aber dem Brautpaar sagen, dass Du das noch nie gemacht hast, und das die besser zumindest für den wichtigen Teil besser einen erfahrenen Fotografen buchen sollten.
Dann kannst Du Dich ein bisschen ausprobieren und zusätzliche Fotos liefern und stehst nicht unter Druck.
__________________

"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" (Henri Cartier-Bresson)
Actaion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 13:44   #14
stowa
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 246
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Ich benutze das 50-150 HSM II mit dem Sigma 18-35 Art
Ist eine sehr gute Kombination an DX
Ein Zoom ist natürlich flexibler als eine FB. 50mm an DX als einziges Objektiv wäre mir auch zu lange. Da würde ich dann ein 35mm nehmen. Grundsächlich kann man eine Hochzeit oder alles andere mit einem Objektiv Fotografieren. Haben wir vor 30-40 Jahren auch so gemacht.man hatte ja sonst nichts.
__________________
Gruß

Jörg
stowa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.01.2018, 13:56   #15
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 6.447
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Zitat:
Zitat von Agneszka Beitrag anzeigen
Nun bin ich vor kurzem gefragt worden ob ich denn nicht eine Hochzeit begleiten mag.
Die korrekte Antwort wäre gewesen: NEIN.

Außerdem wäre es gut gewesen, einen starken Fluchtreflex zu entwickeln.



Zitat:
Zitat von Agneszka Beitrag anzeigen
Ich habe mich in diese Thematik gut eingelesen und festgestellt dass 10 verschiedene Fotografen, 9 verschieden Meinungen haben welche Ausrüstung man braucht um eine Hochzeit zu fotografieren.
Ähm ... nur gerade mal 9 Meinungen von 10 Fotografen ?

Bis du dir da sicher ?

Ich hätte da jetzt mit allerallermindestens 20 verschiedenen Meinungen gerechnet. Deine Angabe bedeutet ja, das zwei sogar genau derselben Meinung waren und der Rest auch immer nur eine einzige Meinung hatten und nicht auch mal zwei oder drei.

Setups die ich so bei Hochzeitsfotografen gesehen habe, waren z.B.:
- 35mm f1.4 plus 85mm f1.2 (Canon)
- 35mm f1.4, 85mm f1.2, 24-70mm f2.8, 70-200mm f2.8 (Canon)
- 24-70mm f2.8, 85mm f1.8, 100mm f2.8 macro, uvm (Canon)
- 24-70mm f2.8, 80-200mm f2.8, Tokina 100mm f2.8 macro, 16mm f2.8 Fisheye (Nikon)
- 35mm f2 (Film Leica)



Zitat:
Zitat von Agneszka Beitrag anzeigen
Wer von euch hat eine Hochzeit oder ähnliche Feier mit nur einem einzigen Objektiv begleitet und zwar mit einem 50mm Festbrennweite und F1,4?
Diese Idee hat den Nachteil, das du dann am Ende eher eine Menge von Einzelportraits hast und nicht eine Hochzeit.

Ein leichter Weitwinkel wie ein 35mm Äquivalent (also z.B. ein AF-S 24mm f1.8 für deine Kamera) wäre vermutlich besser.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson.

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc; Ricoh GR

Geändert von DrZoom (23.01.2018 um 14:02 Uhr)
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 14:06   #16
Agneszka
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 12
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Also...es ist eine kleine Kirche. So dass ich da nicht wirklich viel Zoom brauche.
Alle Gäste sind ganz vorne, seitlich vom Altar untergebracht.
Es sitzt niemand auf hinteren Bänken.
Ich habe auch viel Bewegungsspielraum hinter dem Altar und hinter dem Pfarrer und komme dennoch nahe genug an das Brautpaar ohne den Pfarrer zu stören. Mit dem 50/1.4 hat das gut geklappt.

Ich habe in der Kirche ein Nikon Objektiv ausprobiert mit 85/1.8 ...
das war schon zu viel an Brennweite. Da wo sie während der Trauung sitzen werden, bekomme ich sie nicht in voller Größe aufs Bild drauf. Und weiter hinter kann ich nicht gehen, weil da schon die Kirchenwand ist.

Aber....ich glaube etwas mehr Weitwinkel wäre schon besser.
Wobei ich denke dass ich mit einem 35/1.8 dann wiederum nicht nahe genug an das Brautpaar rankomme. Und ein Objektivwechsel will ich vermeiden.
Zumindest während der Trauung.

Mist.... jetzt bin ich wieder da wo ich vorher schon mal war

Ahhhh....diese vielen Optionen....

Mein Nikon 18-55/3.5 - 5.6 ist nicht Lichtstark genug für die Kirche.
Agneszka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 14:08   #17
ayreon
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 2.428
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Eine Hochzeit bedeutet eine schnelle Abfolge von Programmpunkten und Du solltest alle wichtigen festhalten. Deshalb würde ich ein Zoom an Deine Nikon schnallen, denn ob ein fremder Body bei Deiner ersten Hochzeit hilfreich ist bezweifle ich. Nimm also ein Standardzoom, damit bist Du für die meisten Sachen gerüstet. Das Sigma kannst Du dann für Porträts einsetzen wenn es ruhiger ist

Da Du immer von Leihen sprichst, ich hoffe mal schwer, dass kein Equipment auf Deine Kosten mietest, denn Du wirst allein viel Zeit und auch auf Kraft in die Feier und die Aufbereitung der Bilder investieren, da ist es eh schon frech, dass es für Gotteslohn sein soll.
Das mit dem Null Anspruch des Brautpaares ist so ne Sache, falls die Fotos nichts werden sollten oder wichtige Szenen Fehlen ist die Enttäuschung dann doch groß
__________________
Ausrüstung siehe Profil
ayreon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 14:16   #18
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 6.447
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Wenn du eine Varianz der Brennweite brauchst, da du dich nicht vom Fleck bewegen kannst, brauchst du einen Zoom.




Zitat:
Zitat von ayreon Beitrag anzeigen
Das mit dem Null Anspruch des Brautpaares ist so ne Sache, falls die Fotos nichts werden sollten oder wichtige Szenen Fehlen ist die Enttäuschung dann doch groß
Genau deshalb habe ich gesagt: NEIN und Flucht.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson.

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc; Ricoh GR
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 14:24   #19
Agneszka
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 12
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Hm... also gut.

Ich habe noch ca. 4 Wochen Zeit bis zur Hochzeit.
Ich muss demnächst eh wieder zum Händler meines Vertrauens,
da werde ich mir mal das Nikon 24-70/2.8 näher ansehen.
Vielleicht reicht mir auch die 2.8 Blende in der Kirche.

Und mein Sigma 50/1.4 das nehme ich dann wenn ich genug Luft habe um alles in Ruhe zu machen.
Agneszka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 14:35   #20
Agneszka
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 12
Standard AW: Nur Sigma 50mm / F1,4 Art für Hochzeit?

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
Wenn du eine Varianz der Brennweite brauchst, da du dich nicht vom Fleck bewegen kannst, brauchst du einen Zoom.





Genau deshalb habe ich gesagt: NEIN und Flucht.
Zur Not muss die Hochzeit eine Woche später einfach nachgespielt werden.
Das geht sicherlich auch ohne Pfarrer....vor allem eine Ringtausch Nahaufnahme

Oder man verschiebt das "Nachspiel" gleich auf den Sommer, da ist das Licht eh viel besser und es ist wärmer
Agneszka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren