DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2020, 10:57   #11
cornwell
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 134
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Hallo,
die gezeigten Bilder sollten nur das Problem veranschaulichen. Deswegen sind die auch stark gecroppt. Es sind nur schnelle Testbilder, um evtl. Probleme für mich aufzuzeigen.
Ich hänge mal, nur zur Vollständigkeit, das Original an. Unbearbeitet aus der Kamera. 1/6400 sek, elektronischer Verschluß, F1.4, 30mm, ISO 200.

P3140121k2.jpg

Diese "lila Ränder" sind nun mal, nachdem ich sie gesehen habe, für mich ein Problem. Kein großes, alles korrigierbar. Eher mental. Wie ein Kratzer im Auto. Ein halbes Jahr alt, nie aufgefallen. Aber wenn man ihn einmal gesehen hat, sieht man ihn jeden Tag.
Der Hintergrund der Fragestellung war, Erfahrungen anderer Nutzer, positiv oder negativ, diesbezüglich zu erfahren.
Und noch eins: Immer schön gesund bleiben.
cornwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 17:10   #12
cornwell
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 134
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Ich habe leider feststellen müssen, dass auch das Pana 25mm 1.7 nicht ohne Fehler ist. Beides wieder starke Croop's um das Problem zu zeigen. Ansonsten unbearbeitetes JEPG aus der Kamera. Soviel zum Thema, interne Korrekturen.

P3210160kk.jpg P3210172kk.jpg

Jetzt habe ich etwas zum Nachdenken.
cornwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 20:30   #13
henna60
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Euskirchen
Beiträge: 384
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Die Bilder aus der Kamera sehen erstmal ganz normal aus , das rauschen ist weg , der Rest sieht auch aus wie es sein soll .Da frage ich nochmal was wurde mi den ersten zwei Bildern gemacht die gezeigt wurden?
Gruß Johann
henna60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 21:26   #14
henna60
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Euskirchen
Beiträge: 384
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Das Panasonic 25 mm F 1,7 habe ich auch ,es abzugeben kommt nicht in Frage weil es geile Bilder aus meiner Sicht macht ,für den abgerufenen Preis kaum zu schlagen .Die E-M5 wird meistens die Actions Fähigkeiten abgesprochen ,den kann ich nur einen Rat geben hinter dem Sucher mal zu schauen .

Gruß Johann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_P5010894_DxO.jpg (463,8 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_P5010895_DxO.jpg (489,4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_P5010899_DxO.jpg (472,4 KB, 24x aufgerufen)

Geändert von henna60 (21.03.2020 um 21:44 Uhr)
henna60 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.03.2020, 07:19   #15
tennoryuu
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 591
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Das 25 1.7er scheint in Bezug auf Purple Fringing anfällig zu sein, siehe auch hier -> https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1839515
Mir hat es im Vergleich zum 25 er 1.8. Zuiko (ist in der Beziehung aber nicht besser wie das Pana) nicht gefallen und deswegen habe ich es relativ schnell wieder verkauft.
Das Olympus 25 1.2er scheint da wesentlich besser zu sein, spielt preislich aber auch in einer anderen Liga -> https://www.photographyblog.com/revi...1_2_pro_review
Wiederhole das Fensterbild nochmal abgeblendet, bei dem Scenario gibt es eigentlich keinen Grund Offen zu fotografieren. In Lightroom z.B. lassen sich die lila Farbränder leicht entfernen.

Geändert von tennoryuu (22.03.2020 um 07:24 Uhr)
tennoryuu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 13:04   #16
cornwell
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 134
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Noch mal zum Verständnis.
Alle eingestellten Bilder dienten nur zur Veranschaulichung des Problems.
Natürlich fotografiert man in der Praxis keine Häuser (oder Fenster) mit Blende 1.7. Und natürlich lassen sich die Ränder mit Nacharbeit korrigieren. Das habe ich aber auch schon erwähnt. Und natürlich lassen sich diese Ränder in der Praxis in gewissem Rahmen (anderes Licht, abblenden) reduzieren. Aber ich bin bei manchen Motiven auch gern mit Offenblende unterwegs. Deswegen kauft man sich solche lichtstarken Objektive. Deswegen gibt es ND-Filter oder Kameras mit elektronischem Verschluß bis 1/32000sek, um bei Bedarf mit Offenblende unterwegs zu sein.
Mir ging es darum, ob meine Kamera (Oly E-M10II) mit verschiedenen Objektiven (zuerst Sigma 30mm 1.4, dann Pana 25mm 1.7) bezüglich der lila Ränder ordentlich zusammen arbeitet. Was sie augenscheinlich eben nicht tut. Das noch in Frage kommende Zuiko 25mm 1.8 ist diesbezüglich wohl auch nicht besser. Da werd ich mich wohl mit einem von beiden arrangieren müssen. Ist jetzt auch nicht so dramatisch, ich hätt's bloß gerne einfacher gehabt.
So, ich geh mal würfeln, welches Objektiv gehen muß. Bis auf die lila Ränder sind beide eigentlich sehr gut.

PS: wegen Nachfrage von Johann. Die beiden ersten Bilder sind nur starke Croop's des Bildes aus Beitrag 11. Unbearbeitet aus der Kamera. Das erste mit lila Rand, und das zweite ohne lila Rand nach Entfernung mit LR. Weiter nichts. Ohne jeglichen künstlerischem Anspruch oder sonst etwas.
cornwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 18:13   #17
MikeDill
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 321
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Hallo Cornwell!
Habe gerade (einen Teil) meiner Bilder vom Kaneval der Masken in Hamburg noch einmal durchgesehen. Ja,bei 100%-Ansicht in kritischen Situationen (meist starkes Gegenlicht und metallene Gegenstände) sehe ich rosa Ränder! Die sind mir aber bei normaler Betrachtung noch nie aufgefallen, wären wohl auch in einem Abzug von 50x80 nicht zu sehen. Die 100%-Ansicht kann ein Spaßkiller sein, ich werde mein Sigma aber in jedem Fall behalten, ist ein geiles Objektiv!
Gruß Michael
MikeDill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 18:38   #18
cornwell
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 134
Standard AW: Oly E-M10 II mit Sigma 30mm 1.4, Probleme mit CA's oder Purple fringing

Habe heute noch mal ein bißchen rumgespielt. Bei f4 ist bei beiden Objektiven alles im grünen Bereich. Keine lila Ränder mehr zu sehen.
Wie gesagt, meine Hoffnung war ja, dass die Farbränder des Pana 25mm 1.7 intern korrigiert werden. Das ist nun leider nicht der Fall. Somit sind beide Objektive gleich auf, was den Mehraufwand in der Nachbearbeitung betrifft. Somit wird das Sigma 30mm 1.4 bleiben, weil es die halbe Blende vorn liegt. Und weil es mir beser gefällt.
Allen noch einen schönen Abend. Und gesund bleiben.
cornwell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren