DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2018, 18:46   #211
Salud
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2013
Ort: Kiel
Beiträge: 890
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von Durchblick 14 Beitrag anzeigen
Auch wurde bereits wegen Sucher andere Thesen geschrieben.
Man kann sich alles schön reden.
Oder man kann sich alles schlecht fantasieren. Ich habe an anderer Stelle bereits geschrieben, dass irgendwer einen Test auf youtube eingestellt hat (vielleicht find ich den ja noch mal...), bei dem beide Sucher (GX80 und GX9) unter identischen Bedingungen gezielt auf den 'Regenbogen-Effekt' getestet werden und dabei ein deutlicher Unterschied zugunsten der GX9 erkennbar ist - aber Fakten werden ja auch generell überbewertet.

Schöne Grüße
Jean
__________________
"Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert." - A. Einstein

Kennt Ihr eigentlich diesen Buchstaben? -> 'ß' <- Oder wird der bei Euch nur noch in der Sesamstraße verkauft?

Bereits mit vielen Forumsteilnehmern erfolgreich gehandelt (verkauft) - u.a.: Boexchen, Anyone01, kodak_de, libifax, fotowolf61, UL-Rich, Pit L., kabauterman, FujiFred, hink, indigo7, wolfgang h., tacou, tambaqui, fw.snap, Ascona, heintzma, inTrance und Croveans.
Salud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 20:32   #212
holgi1zu5
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2017
Ort: Tamm
Beiträge: 32
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

ich bin da wohl eher nicht so der Theoretiker, sondern versuche mit dem vorhandenen Material zurecht zu kommen, und habe sowohl mit der GX80 als auch mit der GX9 das ein- oder andere scharfe Bild geknipst, trotz deren ultraschlechten Sucher.
Wobei auch ich den der GX9 als besser empfinde, keine Ahnung warum.

Auch die Größe und das Gewicht finde ich deutlich spürbar, mir ist die GX80 diesbezüglich sympathischer.

Egal, die GX9 habe ich sofort lieb gewonnen, und zwar wegen ihrer durchweg guten Bildqualität, der höheren Burstrate und dem schnelleren Wlan

Hier ein Bild mit dem 100-300 (II) am langen Ende, offenblendig bei ISO3200, RAW & LR


D U C K ╳ P R I E S T by Holger Reinert, auf Flickr
__________________
Gruß Holger

Mein Flickr-Best-of-Album

Bodies: LUMIX GX9 & GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - Lumix 20mm f1,7 & 42,5mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 & 100-300mm (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18mm f4,0-5,6 & 60mm f2,8 Macro - SIGMA 60mm f2,8

Software: LR & PS CC, Heliconfocus, GIMP
holgi1zu5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 19:37   #213
Abyrwalg
Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Biberach
Beiträge: 4
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Ich besitze derzeit eine GX7 mit dem 20mm f1.7 II, mit der ich bis auf eine Ausnahme sehr zufrieden bin: Der interne Bildstabilisator funktioniert nicht bei Videoaufnahmen.

Kann mir jemand definitiv bestätigen (am besten aus eigener Erfahrung), ob der 5-Axen-IBIS in der GX9 mit einem Objektiv ohne O.I.S (z.B. mit dem 25mm f1.7) bei FullHD-/4K-Videoaufnahmen funktioniert?

Das wäre das entscheidende Kaufargument für mich.
Grüße, Anton
Abyrwalg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 19:55   #214
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 1.234
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von Abyrwalg Beitrag anzeigen
Kann mir jemand definitiv bestätigen (am besten aus eigener Erfahrung), ob der 5-Axen-IBIS in der GX9 mit einem Objektiv ohne O.I.S (z.B. mit dem 25mm f1.7) bei FullHD-/4K-Videoaufnahmen funktioniert?
Tut er. Bei FHD und 4K.
__________________
"Es gibt nichts Wichtigeres an einem Foto als Rauschfreiheit bei 400% und Freistellung, die vom Hintergrund nichts mehr erkennen lässt."

flickr
Prosecutor ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.05.2018, 21:14   #215
holgi1zu5
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2017
Ort: Tamm
Beiträge: 32
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Wenn es rein nur um den Stabi beim filmen geht, das kann auch die GX80 schon
__________________
Gruß Holger

Mein Flickr-Best-of-Album

Bodies: LUMIX GX9 & GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - Lumix 20mm f1,7 & 42,5mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 & 100-300mm (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18mm f4,0-5,6 & 60mm f2,8 Macro - SIGMA 60mm f2,8

Software: LR & PS CC, Heliconfocus, GIMP
holgi1zu5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 12:05   #216
p.ch-l
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.757
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Hat die GX9 einen Anschluß für Hähnel Captur Control&Flash Trigger ?

Das vermisse ich an der GX80 und über Handy fernsteuern ist nicht so mein Ding.
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus E-M1 I + HLD7,PenF, 14-150 II, 17 1.8, 60 Makro 2.8 und Sigma 30mm F1.4 DC DN.
Panasonic 12-32u.Panasonic 7-14 4.0.
Blitz: 2x Cullmann FR 36, mit CUlight RT500.

Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 12:18   #217
-NX2-
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 847
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von Lotsawa Beitrag anzeigen
Ich hatte gestern im Laden auch mal die GX9 in der Hand und der Sucher kam mir spontan sichtbar brillanter vor als bei der GX80. Lag vielleicht aber auch am gedämpften Licht dort.
Das Licht wird doch für beide gleich gewesen sein.
Ich sehe da keinen Unterschied, was stört ist das Format.
-NX2- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 12:20   #218
-NX2-
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 847
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von holgi1zu5 Beitrag anzeigen
Auch die Größe und das Gewicht finde ich deutlich spürbar, mir ist die GX80 diesbezüglich sympathischer.
Das stimmt, sie wirkt optisch sehr klein, ist in der Hand aber wie die GX8 oder Pen F. Für eine so kleine Kamera sehr schwer, aber auch wertig gefühlt.
Ich finde den Griff aber etwas unausgeprägt dafür für einen sicheren halt.
-NX2- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 13:12   #219
Uli's Oly
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2014
Ort: Hagen
Beiträge: 404
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von p.ch-l Beitrag anzeigen
Hat die GX9 einen Anschluß für Hähnel Captur Control&Flash Trigger ?

Das vermisse ich an der GX80 und über Handy fernsteuern ist nicht so mein Ding.
Mangels Klinkenbuchse wohl eher nicht. Dafür gibt es Bluetooth Low Energy.
Uli's Oly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 15:46   #220
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.649
Standard AW: Panasonic GX9 erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von -NX2- Beitrag anzeigen
Das Licht wird doch für beide gleich gewesen sein.
Die GX80 habe ich zuhause, im Laden habe ich nur durch die GX9 geschaut. Hatte also keinen direkten Vergleich vor Ort. Durch das gedämpfte Licht im Laden fällt beim Blick durch den Sucher kaum Licht von außen aufs Auge, da kann der Sucher dann brillanter wirken. Um das Streulicht abzuhalten gibt es ja dann auch noch die größere Augenmuschel für die GX9. Das verbessert den Blick durch den Sucher. Wäre interessant zu wissen, ob man diese auch auf die GX80 verpflanzen kann.

Für mich fühlte sich die GX9 etwas besser in der Hand an, auch weil die Daumenablage etwas ausgeprägter ist. Ist aber kein gravierender Unterschied zur GX80.

Meine aktuellen Ergoniemverbesserungen an meiner GX80 sind ein Zusatzdandgriff (aber den von J.B. Design statt den von der GX9) und zwei solche selbstklebenden Silikon-Elastikpuffer wie diese, die ich auf den AEL/AFL-Button und den Fn3-Button geklebt habe, weil ich diese Knöpfe sehr häufig benutze, z.B. für AF-ON oder AF-Lock, und sie mir dazu zu weit eingelassen sind. So lassen sie viel komfortabler blind finden und drücken.

Ich würde mir zur GX9 auf jeden Fall den Zusatzhandgriff zulegen. Ist bei den kleinen Objektiven eher überflüssig, aber schon das 12-35/2.8 ist mir an der GX80 eigentlich schon zu schwer, um die Kamera ohne Handgriff sicher und komfortabel halten zu können.
__________________
„Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (Wittgenstein)
Lotsawa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:18 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren