DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sigma SA > Sigma SA - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2018, 19:34   #1
Dominic F.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 159
Standard Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo miteinander,

heute eine sehr einfache Frage, ich hoffe, niemanden damit zu langweilen:

Sigma gibt an, Kamera und Objektiv (5D4, 50mm Art) 5 Werktage dabehalten zu wollen für die Justage.
Weiß jemand, ob das eine optimistische oder pessimistische Schätzung ist?

Ich freue mich über kurzfristige Antworten.

(Hintergrund: jederzeit kann unser zweites Kind kommen, wir würden aber vorher gern das Objektiv auf die Kamera anpassen lassen - wenn aber das Kind kommt, und die Kamera nicht da ist, wäre es schon sehr schade. Aber wenn das Kind da ist, wollen wir die Kamera auch nicht für eine Woche weggeben. Und ja, wir kümmern uns etwas spät darum, aber es kam halt immer was dazwischen...)

Mit freundlichem Gruß an alle Mitlesenden

Dominic

Ich würde also z.B. Kamera & Objektiv morgen (Freitag) nach Rödermark geben, und wüsste gerne anhand einzelner Erfahrungswerte, wie lange das bei Euch gedauert hat.
Klar, das heißt nichts für uns, aber als Orientierung wäre es hilfreich, ob die Kamera definitiv die ganze Woche weg sein wird oder vielleicht schon Dienstag abholbar sein könnte.

Geändert von derGerryder (13.04.2018 um 00:43 Uhr)
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 21:11   #2
##thomas##
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Baden
Beiträge: 949
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Ich hatte in den letzten 4 Jahren zweimal Objektive zur Justierung bei Sigma Rödermark.

Ja, 5 Tage war realistisch (montags hin und zum Wochenende zurück).
Ob das 2018 noch gilt, weiß ich natürlich nicht.
##thomas## ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 21:17   #3
Dominic F.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 159
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Vielen Dank, dann weiß ich, womit ich rechnen sollte.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 21:38   #4
nex69
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 3.639
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Warum machst du es mit dem USB Dock nicht einfach selber?
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.04.2018, 10:48   #5
janni4u
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2012
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 116
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Ruf an, schilder die Situation, klär alle Fragen und Zeiten direkt und bring die Kamera persönlich bin. Ich hatte einen sehr freundlichen Kontakt dort.
janni4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 11:02   #6
Dominic F.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 159
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Hallo miteinander,

vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich möchte auch eine Rückmeldung geben:

Ich hatte vergangenen Freitag einen sehr freundlichen persönlichen Kontakt vor Ort und habe nun, am heutigen Freitag, also exakt eine Woche später, das Objektiv samt Kamera sehr gut justiert zurückerhalten.

Es kam außerdem die Frage auf, warum ich nicht selber justiert habe, und die Antwort ist einfach: Ich finde diese Arbeit nervig und gehe in der Zeit lieber schöneren Dingen nach, wie z.B. meinem Beruf.

Freundlichen Gruß an alle,

Dominic F.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2018, 08:56   #7
menaralf
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Isartal, kleinster Ort im LKR München
Beiträge: 113
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Eins verstehe ich nicht! Ich muss davon ausgehen, dass bei einem solchen Preis es einwandfrei funktionieren muss! Geht die Kalibrierung bei einem neuen Objektiv auf Garantie? Ich habe vor so ein Sigma Objektiv 24-105 / F4 für meine a77ii zukaufen. Hat jemand Erfahrung damit?
__________________
Canon S100, Sony a77 ii
menaralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2018, 10:39   #8
Portixol
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 450
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Die Justierung sollte durch die Garantie abgedeckt sein. Im Zweifelsfall hilft ein Anruf bei Sigma-Deutschland. Der Service ist, nach meiner Erfahrung, zuvorkommend und gewissenhaft.
Portixol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2018, 10:59   #9
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.960
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Zitat:
Zitat von menaralf Beitrag anzeigen
Eins verstehe ich nicht! Ich muss davon ausgehen, dass bei einem solchen Preis es einwandfrei funktionieren muss!
sollte man meine, ist aber nicht so. Deshalb muss man zur Justierung auch Kamera und Objektiv einschicken und deshalb haben die meisten Kameras heute eine AF- Feinjustierung an Bord. Jedes technische Teil hat Toleranzen- und die addieren sich nun mal auf.

Zitat:
Geht die Kalibrierung bei einem neuen Objektiv auf Garantie?
ja, sollte es. Aber schreib doch mit dem gleichen Aufwand den jeweiligen Hersteller direkt an- dann weißt Du es von denen, die die Garantie auch gewähren.

IMHO sollte es aber auch über die Gewährleistung abgesichert sein.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 11:31   #10
schnuggi
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Ort: Lappersdorf / Regensburg
Beiträge: 1.314
Standard AW: Wie lange braucht Kalibrierung bei Sigma

Die Justage der Objektive ist eine Sache für sich.
Ich habe zwei D800 und an beiden Kameras ist der AF des jeweils gleichen Objektivs komplett anders. Für mich ist das Kalibrieren auf nur eine Kamera also sinnlos.
Ganz pervers wurde es, als ich eine meiner D800 neulich reparieren lies. Der AF ist jetzt wieder völlig anders.
Mittlerer Weile bin ich von der Docking Station ein Fan geworden.
Meine Sigmas 35 und 50 sind perfekt. Auf eine Kamera justiert und an der anderen in der Kamera angepasst. Sitzt wunderbar.
__________________
|Technik kann helfen, ersetzt aber letztlich nicht den kreativen Menschen hinter der Kamera|
| 1 | 1,4 | 2 | 2,8 | 4 | 5,6 | 8 | 11 | 16 | 22 | 32 |
Regensburger Stammtisch - flickr - private Webseite - Webseite - meine Lektüre - meine Hoffnung
|Fotografen sind wie ein Frauenärzte, es gibt nichts was wir nicht schon gesehen bzw. fotografiert haben!|
schnuggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
justage , kalibrierung , service , sigma


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sigma SA > Sigma SA - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren