DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 22:37   #1
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 4.077
Standard DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Windows
OSX

Mit 4K kommt auch die Version nur bedingt zur Recht (hier XPS15). Mit ReFS und/ oder verlinkten Verzeichnissen hat DPP auch so seine Probleme.
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII,5DMKIV, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332,Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 20:18   #2
R. Steichele
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Korb
Beiträge: 1.615
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Danke dir für den Hinweis, habe ich schon Jahre nicht mehr angeschaut.
__________________
Viele Grüße
Robert

PM zur Vorbereitung, C1 zur Rawbearbeitung, PL für weitere Feinarbeiten.

Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
R. Steichele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 10:36   #3
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.046
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Danke, Robert

Zumindest scheint es das einzige zu sein, was derzeit die RAWs meiner neuen EOS R fehlerfrei entwickeln kann.
__________________
Ciao, Jens

Flickr · Flickr-Alben und EOS R Bilder · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · 5D IV · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · 24-70 2.8 II · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 73 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 11:14   #4
Dachstein
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Braunfels
Beiträge: 5.642
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Interessant dass dieses Update für die 5D Mk IV auftaucht, bei meiner
80D gedoch nicht. Gleiches gilt für das neue EOS Utility 3.9
__________________
Dachstein (The user formerly known as snicolay )

Canon EOS 5D, EF 16-35/2.8L II USM, EF 24-105/4L IS USM, EF 70-200/4L IS USM, EF 100/2.8 Makro USM
Canon EOS 80D, EF-S 10-22/3.5-4.5 USM, EF-S 17-55/2.8 IS USM, EF-S 18-55/3.5-5.6 IS STM
B&W/Hoya Polfilter Circular je Objektiv, 64fach Graufilter,
Canon Powershot S70, analoge SLR Chinon CP9 AF, 28-70 mm
Manfrotto 055MF4 + Novoflex CB3 + Q-Mount

Software : Lightroom 6.14 + PSE 2018
Dachstein ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.10.2018, 11:52   #5
Foto-MV
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2018
Beiträge: 511
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Das war doch schon immer so, dass die Updates erst bei Top-Modellen veröffentlicht werden.
Foto-MV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:28   #6
RobiWan
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 4.077
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Ich habe mir DPP noch mal angeschaut (damit dass die Änderungen ins RAW geschrieben werden, komme ich immer noch nicht klar).

Aber - ist das ein BUG oder Feature? - und zwar, ich bearbeite ein Bild. Dann kann man sich das org. Bild einblenden lassen und dann "Bilder nebeneinander". Damit hat man links das org, unbearbeitete Bild und rechts das bearbeitete.
So weit so gut. Nur wenn man jetzt auf Speichern klickt wird das "wirkliche" Org. Bild nicht mehr angezeigt sondern immer das bearbeitete. Das ist doch voll doof oder übersehe ich etwas?
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII,5DMKIV, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332,Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:47   #7
Foto-MV
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2018
Beiträge: 511
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Welches OS? Unter Win7 und Win10 konnte ich das nicht feststellen.
Foto-MV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:51   #8
peter_zh
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 27
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Ich denke schon, dass Du etwas übersiehst.

Wenn du das Bild nach dem Speichern weiter bearbeitest, solltest Du doch unter "Original" deinen letzten, gesicherten Stand sehen, und daneben den Stand der aktuellen Bearbeitung.

Insofern macht das Verhalten für mich Sinn. Man vergleicht immer den aktuellen Stand gegenüber dem letzten, gespeicherten.

Die Namensgebung ist, well, verbesserungsfähig.

Und alles zurück auf Anfang setzen kann man doch auch immer noch.


Da ich Canon unterstelle, dass sie ihre eigenen RAWs kennen, finde ich das zurückschreiben der Bearbeitungen in das RAW jetzt nicht so kritisch. Andere machen das auch, seien es "nur" IPTC Daten, oder bei DNGs, usw.
Blöd ist es nur, wenn man Backupsoftware benutzt, die bei Änderungen immer die ganze Datei sichern.

Wenn das Interface nicht so schrecklich wäre, und es performanter wäre, würde ich es benutzen. Für die meisten Bilder (ungf. 70-80%) würde es mir reichen. Und für den Rest dann halt Affinity oder ähnliches



Ok, habe DPP gerade nicht zur Hand, werde es später noch mal überprüfen, ob ich jetzt nicht etwas übersehen habe.

Peter
peter_zh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 21:00   #9
RobiWan
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 4.077
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Zitat:
Zitat von peter_zh Beitrag anzeigen
solltest Du doch unter "Original" deinen letzten, gesicherten Stand sehen, und daneben den Stand der aktuellen Bearbeitung.

Insofern macht das Verhalten für mich Sinn. Man vergleicht immer den aktuellen Stand gegenüber dem letzten, gespeicherten.

Die Namensgebung ist, well, verbesserungsfähig.
Genau - das letzte gesicherte Bearbeitungsstand wird als "Original" bezeichnet.
Finde ich sehr unglücklich gemacht.

Zitat:
Zitat von peter_zh Beitrag anzeigen
Da ich Canon unterstelle, dass sie ihre eigenen RAWs kennen, finde ich das zurückschreiben der Bearbeitungen in das RAW jetzt nicht so kritisch.
Wegen möglichen Fehler habe ich an der Stelle weniger Probleme. Viel mehr geht es um Sicherung und das die Standard XMP Dateien die dann überflüssig gemacht werden.
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII,5DMKIV, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332,Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 17:14   #10
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.761
Standard AW: DPP 4.9.20 steht zur Verfügung

Ich habe gerade das Update von DPP 4.6 auf 4.9.20 durchgeführt.
Jetzt kann ich auch endlich die RAW’s meiner SX50 in DPP 4 bearbeiten. Allerdings sind mir zwei Dinge aufgefallen:

1) Bei den Gamma- Einstellungen bleibt der ‚Auto‘ Knopf grau, kann also nicht verwendet werden. Woran könnte das liegen?

2) Im Gegensatz zu den RAW’s der 6D oder EOS M3 dauert die Bearbeitung sehr lange, auch der Export, obwohl die RAW’s ja deutlich kleiner sind.
__________________
13mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren