DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2019, 22:55   #1
dannart37
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 40
Standard Blitzen mit Bronica GS 1

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich habe u.a. eine Bronica GS 1 und hatte auf dem Speed Grip meinen yongnuo fernauslöser montiert (auf dem blitzschuh). seitdem funktioniert der fotoapparat nicht mehr richtig. relativ häufig muss ich die batterie rausnehmen (was blöd ist, wenn der speed grip dran ist), dann löst sie wieder aus. die messungen mit dem prisma fuktionieren seitdem auch nicht mehr... was kein problem ist, ich messe eh extern und wollte nur die fehlerbeschreibung deutlicher machen.

nun kann es ja sein, dass das zufall ist und nichts mit dem speed grip zu tun hat bzw. mit dem fernauslöser. oder es war eine dumme idee, diese kombination zu verwenden.

meine frage: ich habe noch eine zweite gs 1. die funktioniert perfekt. sollte ich die oben beschriebene kombi nochmal versuchen? oder ist das dumm, weil ich mir dann den zweiten apparat zerschieße? kann der speed grip defekt sein und die elektronik kaputt machen? oder kann der yongnuo fernauslöser schuld sein?

ich finde dazu nirgends was. darum hier die frage.
dannart37 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 03:52   #2
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.904
Standard AW: Blitzen mit Bronica GS 1

Zitat:
Zitat von dannart37 Beitrag anzeigen
meine frage: ich habe noch eine zweite gs 1. die funktioniert perfekt. sollte ich die oben beschriebene kombi nochmal versuchen? oder ist das dumm, weil ich mir dann den zweiten apparat zerschieße? kann der speed grip defekt sein und die elektronik kaputt machen? oder kann der yongnuo fernauslöser schuld sein?
Das klingt eher nach einer Elektronikmacke in deinem Fernauslöser. Ich würde die Kamera und den Blitz einfach mal per Kabel miteinander verbinden. Wenn das auslöst, ist es nicht die Kamera.

Gruss aus Peine

wutscherl

...wo weiß, warum sein Fernauslöser aus einem billigen Infrarotblitz besteht...
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 14:50   #3
dannart37
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 40
Standard AW: Blitzen mit Bronica GS 1

ja, ich nehme den jetzt nicht mehr. habe gestern einen adapter auf blitzschuh angeschlossen. an diesem anderen, runden anschluss, dessen namen mir grad nicht mehr einfällt. und es funktioniert bestens.
dannart37 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren