DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 16:18   #11
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.736
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Maraike83 Beitrag anzeigen
Die 7D, das Tele, sowie dass Makro sollen nun weg und auf jeden Fall das Canon 100mm 2.8 L IS her. Die Frage ist nur, welcher der aktuelleren Bodys für die Makros am besten geeignet wäre. Vielleicht habt Ihr einen Tip für mich?
7D II, 80D

Kleiner nichts. Man fotografiert ja Makros nicht im Blindflug und im Sucher zu erkennen wo die Schärfe gerade ist, halte ich für essentiell und das geht mit einem großen und hellen Sucher am besten.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 19:59   #12
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 3.553
Standard AW: Canon Body für Makros

Gerade bei Makros halte ich den Sucher für verzichtbar und LiveView mit 10x Vergrößerung das Mittel der Wahl.
Je nach Situation auch Remote per App am Tablet
__________________
Aktive Teilnahme wegen willkürlicher und diktaturartiger Moderation eingestellt.
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:20   #13
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.736
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Gerade bei Makros halte ich den Sucher für verzichtbar und LiveView mit 10x Vergrößerung das Mittel der Wahl.
Je nach Situation auch Remote per App am Tablet
OK, ohne Dioptrinausgleich hilft mir auch die 10-fach-Lupe nichts.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:56   #14
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.125
Standard AW: Canon Body für Makros

Sobald das Display auch nur ISO-gepushte Daten anzeigen muss und vielen Details hilft es auch nichts - allerdings ist dann die DSLR auch nur eingeschränkt besser bis eben nicht besser.

Ich war kürzlich enttäuscht, in Frankfurt bei Brückenaufnahmen keine DSLR dabei gehabt zu haben.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.10.2018, 21:05   #15
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 3.553
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
OK, ohne Dioptrinausgleich hilft mir auch die 10-fach-Lupe nichts.
Brille?
__________________
Aktive Teilnahme wegen willkürlicher und diktaturartiger Moderation eingestellt.
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 21:54   #16
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.736
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Brille?
Lieber einen ordentlichen Sucher, als mich mit live view und Lesebrille herumzuschlagen.

Live view geht dann sinnvoll ohnehin nur am Stativ und mit toten oder festgefrorenen Objekten.

Geändert von Lenz Moser (11.10.2018 um 22:01 Uhr)
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 22:23   #17
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 3.553
Standard AW: Canon Body für Makros

Manchmal entwickelt sich die Technik in 100 Jahren weiter. Die Benutzer anscheinend nicht.
__________________
Aktive Teilnahme wegen willkürlicher und diktaturartiger Moderation eingestellt.
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 22:34   #18
ClimberM
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2007
Ort: Mainfranken
Beiträge: 1.333
Standard AW: Canon Body für Makros

Für APS-C finde ich den gelegentlichen Perspektivewechsel zu den Normalbrennweitenmakros EF-M 3.5/38 und EF-S 2.8/35 praktisch und ergänzend. IS gibt es obendrein recht günstig. Die EF-S Linse hat eine Aufnahme für Ring- und Zangenblitz. Die entsprechenden 50mm beim Vollformat warten leider noch auf ihre Einführung... auch für die mittlere EF-S 60 Brennweite kann ich mir IS vorstellen
Ich rate zu einem sucherunabhängigen Einblick z.B. mit einem schwenkbaren Display von etwas weiter oben für Bodenaufnahmen!

Im Wald bei Freihandaufnahmen von Pilzen bekam ich mit dem Tokina 2.8/35 ohne Stabi eher scharfe Aufnahmen als mit dem 100L IS. Vielleicht kann man mit der kurzen Brennweite besser abstützen.
Für weitere Bildwinkel kann man das EF-S 2.8/24 mit Zwischenringen verwenden! Mit dem Laowa 15mm habe ich keine Erfahrung. Einen Versuch wäre es wert...

Ich habe DSLR und DSLM in APS-C mit EF-M 28, Tokina 35, EF-S 60 für APS-C und Sigma 50, 100L IS Makros sowie MP-E für VF.
__________________
Viele Grüße
Peter
ClimberM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:00   #19
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.736
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Manchmal entwickelt sich die Technik in 100 Jahren weiter. Die Benutzer anscheinend nicht.
Live view verwende ich höchstens bei Landschaftsaufnahmen mit Stativ, schon lange nicht mehr passiert.

Von hinten auf die Kamera geschaut, anstatt durch einen Sucher hat man aber vor 150 Jahren auch schon.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:20   #20
Menside
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2015
Beiträge: 612
Standard AW: Canon Body für Makros

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Live view geht dann sinnvoll ohnehin nur am Stativ und mit toten oder festgefrorenen Objekten.
Da muss ich widersprechen

Der DPAF der 80D ist wirklich gut zum fotografieren geeignet.. auch im Makrobereich


Meine Einstellungen an der 6D II mit dem 100 L IS:

Liveview mit Servo und kleinem Feld zur Auswahl des Fokusbereiches, kleiner Diffusor über das Objektiv, dazu nen Aufsteckblitz... Perfekt

Blende 11, Iso 100 und alles aus der Hand,... gestochen scharf. Fast jedes Bild ein Treffer weil der Fokus wirklich sauber und schnell nachgeführt wird.. was will man mehr?

Edit: Guck einfach mal in meine letzten hochgeladenen Anhänge. Das Bild mit der Libelle oder das Bild mit der Raupe sind aus der Hand und geblitzt über die Liveview im Servo AF... Mit der 80D hast du dann sogar noch etwas mehr Tiefenschärfe oder du müsstest weniger abblenden
__________________
6D Mark II

24 - 35 2.0 Art / 50 1.4 Art / 85 1.4 L IS / 100 2.8 L IS / 135 2.0 L

Geändert von Menside (12.10.2018 um 10:24 Uhr)
Menside ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren