DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2020, 16:34   #7731
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.698
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Zitat:
Zitat von Peter_Freiburg Beitrag anzeigen
Frieden Leute, Frieden... ohmmmm.


Ja, ich hab's vielleicht - oder wahrscheinlich - überspitzt formuliert.
Wer Wert drauf legt, möge meinen Beitrag ohne den Satz mit dem letzten Jahrhundert noch mal lesen. Den Rest mein ich nämlich schon wörtlich.

Der Punkt ist ja, Fotographie funktioniert heute für eine ganze Generation prächtig, die im Leben noch nichts von fotografischen Regeln gehört hat und sie deshalb weder ignorieren noch gezielt negieren kann.
Denen gehen die Regeln auch gar nicht ab. Trotzdem machen sie mehr Fotos als irgendwer zuvor - und das mit Spaß.
Natürlich sind viele davon entbehrlich.

Jetzt will ich alter Knacker jedoch nicht mit erhobenem Zeigefinger den heiligen Pfad der wahren Ästhetik einmahnen und finde jeden anderen, der das tut, einfach antiquiert bis lächerlich.

Für die klassische Portrait-, Hochzeits-, usw. Fotografie stimmt das Hockney-Zitat aus tsoe's Sig wahrscheinlich, wonach sie langsam stirbt.
Den zweiten Teil der selben Signatur "The absence of limitations is the enemy of art." (Orson Welles) würde ich mit Blick auf den Umgang junger Leute mit dem Thema so nicht unterschreiben.
Im Gegenteil. Die kümmern sich nicht drum und tun es einfach.
Was Kunst ist, definiert heute letztlich ohnehin nur der Markt, allen anderen stellt sich die Frage gar nicht.
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 16:39   #7732
nenni
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2013
Ort: Zwischen Bremen und Bremerhaven
Beiträge: 2.321
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

nenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 21:19   #7733
Petrus57
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 2.549
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Ästhetische Regeln sind ja ursprünglich meistens nicht von irgendwelchen autoritären Betonköpfen ersonnen worden, sondern man hat schon vorhandene Werke untersucht oder deren Wirkung und dann versucht, dabei Gemeinsamkeiten oder eben Regelmäßigkeiten festzustellen. Es war zunächst meist deskriptiv und wurde später teilweise normativ verwendet, zum Beispiel in der Ausbildung von Malern oder auch Autoren.

Ja und was die traditionelle Hochzeitsfotografie angeht, da will ich mal einen bösen Stein ins Wasser werfen: Die stirbt vermutlich an ihrem Kitsch.
Petrus57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2020, 21:59   #7734
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.698
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Zitat:
Zitat von Petrus57 Beitrag anzeigen
.. und was die traditionelle Hochzeitsfotografie angeht, da will ich mal einen bösen Stein ins Wasser werfen: Die stirbt vermutlich an ihrem Kitsch.
Zurecht! Und hoffentlich bald und schmerzlos!
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.08.2020, 09:35   #7735
dragon74
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: Kamen
Beiträge: 400
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Ich habe kürzlich Fotos in Soest gemacht - hier zwei Fotos mach dem Motto: Street mit Entenfamilie. In der Hoffnung, das das Thema hier wieder mit Fotos gefüllt wird ;-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5079 klein.jpg (483,0 KB, 96x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5089 klein.jpg (458,3 KB, 101x aufgerufen)
dragon74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 10:21   #7736
Nikonier75
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2020
Beiträge: 53
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Rückert hat nen Vogel ! by Markus Becker, auf Flickr
__________________
LG, Markus
***
Nikon + Fuji und ein wenig Glas
***
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/nikonier75/
Nikonier75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 23:30   #7737
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.766
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
.

...Und auf den Vernissagen von "Fotokünstlern" erzielen Bilder die größte Aufmerksamkeit (und Preise), die ein gelernter Fotograf alter Schule als einfach nur schlecht bewerten würde.

...
Mit Verlaub, das ist Quatsch, aber weit verbreitete Forenmeinung...evtl. gehst du in die falschen (=irrelevanten) Ausstellungen...(warum eigentlich "Vernissagen"?)!?

Oder anders argumentiert: Der gelernte Fotograf "alter Schule" hat Familien/Hochzeit/Dokumentarische Fotos gemacht und ist daher ein schlechter Ratgeber für aktuelle Fotokunst. Die Geschichte der Fotografie und die Akzeptanz als Kunstform ist nicht sehr alt.

Ich hab zuletzt gesehen: Peter Lindbergh, Thomas Struth, Ute Mahler (und einige andere Ihrer KollegInnen aus der DDR-Foto-Szene), einige japanische Fotografen und Fotografinnen, unterschiedlich FotokünstlerInnen (ohne " ") auf internationalen Festivals..., und AbsolventInnen verschiedener Hochschulen, Wettbewerbe: mir fällt niemand ein, auf den/die deine Meinung zutrifft.

Da ich ja der Auslöser der Diskussion war mit meiner unschuldigen Frage, warum das Bild so flau sei, hier mal ein nicht flaues Foto. Ich denke, technische "Besonderheiten", die sich in den Vordergrund drängen, lenken vom Foto ab und sind ungeschickte Mittel einer wie auch immer gedachten "Bildaufwertung".



Rainy day in Chengdu by Martin Hufnagel, auf Flickr
__________________
Martin


"Heute ist ein Großteil der Fotografie an die Banalität der Dinge gebunden. Man macht hyperrealistische Bilder. Es geht um die Realität der Hyperbanalität, auch das ist ein Genre." Jean Baudrillard

https://www.flickriver.com/photos/99491204@N05/

Geändert von docmarten (10.08.2020 um 23:47 Uhr)
docmarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 18:16   #7738
Prinz Eisenherz
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2015
Ort: Südbaden
Beiträge: 74
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Gerade wieder über alte Bilder in meinem 100D-Archiv gestolpert.
Beide ooc (lediglich Bildstil auf monochrom, alles andere auf Standard gestellt), Canon 100D, 40er Pancake, F4,5, 1/125, Iso 100

Manchmal können ein paar Sekunden den Unterschied ausmachen.




__________________
Prinz Eisenherz
---------------
semper fidelis

70D
35/2,8 Macro * 40/2,8 STM * 50/1,8 STM * 85/1,8 USM *
18-135 IS STM * 70-200 L 2,8 USM * 70-300 IS USM
Prinz Eisenherz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2020, 08:41   #7739
M4-P
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Wien
Beiträge: 828
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

M4-P ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2020, 21:10   #7740
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.698
Standard AW: Sammelthread: Street-Fotografie

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg N85_1981f.jpg (611,0 KB, 233x aufgerufen)
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren