DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2019, 12:46   #41
Tommy43
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.670
Standard AW: Fortgeschritten, aber völlig hin und her gerissen (System, Sensor, Größe)

Zitat:
Zitat von Marvin16x Beitrag anzeigen
...
Staunen musste ich ebenfalls, als ich sah, wie klein so manches XF-Objektiv doch ist. Ich habe mir das 35/2 mitbestellt, welches absolut winzig ist. Diese Kombination hatte ich im Kopf. Kamera klein und schick, aber noch groß genug für die Hand, mit möglichst unauffälligen Objektiven. Dazu ein hübscher Gurt und ich habe ein professionelles Gerät, das ich dennoch immer und überall hin mitnehmen kann. Sehr cool.
...
Hervorhebung von mir.

Endlich mal jemand der bemerkt, dass die H1 garnicht so viel größer ist als eine T.

Du wirst viel Spaß haben damit und im Laufe der Zeit merken, welche Qualitäten im Detail in dem Body stecken.
__________________
Fujifilm: X-H1 / XF 14 2.8 / XF 23 1.4 / XF35 1.4 / XF 56 1.2 / XF 18-55 2.8-4.0 / Tokina AT-X 90 2.5 Macro / XF50-140 2.8 incl. XF1.4X TC
Tommy43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2019, 13:01   #42
der_molch
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2006
Beiträge: 3.635
Standard AW: Fortgeschritten, aber völlig hin und her gerissen (System, Sensor, Größe)

X-H1 ist um die 130g schwerer und +- einige Millimeter rundrum mehr als zB. die X-T3.

Das sollte dann nun nicht so schlimm sein in der Praxis: https://camerasize.com/compact/#772.620,800.620,ha,t
( und wenn man sich dann da des Komforts wegen ( incl. Arca-Platte ) ne Grifferweiterung an die X-T3 montiert, ist man sicher bei 1:1 )
__________________
** Bilder sagen mehr als sinnlose Kommentare ** Wer mit aktueller Kameratechnik keine gescheiten Bilder hinbekommt, sollte sich ein anderes Hobby suchen **

Geändert von der_molch (14.09.2019 um 13:04 Uhr)
der_molch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2019, 19:48   #43
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 851
Standard AW: Fortgeschritten, aber völlig hin und her gerissen (System, Sensor, Größe)

Zitat:
Zitat von Marvin16x Beitrag anzeigen
So. Die X-H1 ist bestellt. ..
Glückwunsch.

Zitat:
Zitat von Tommy43 Beitrag anzeigen
Endlich mal jemand der bemerkt, dass die H1 garnicht so viel größer ist als eine T.


Zitat:
Zitat von der_molch Beitrag anzeigen
X-H1 ist um die 130g schwerer und +- einige Millimeter rundrum mehr als zB. die X-T3.

Das sollte dann nun nicht so schlimm sein in der Praxis: https://camerasize.com/compact/#772.620,800.620,ha,t
( und wenn man sich dann da des Komforts wegen ( incl. Arca-Platte ) ne Grifferweiterung an die X-T3 montiert, ist man sicher bei 1:1 )
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren