DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2018, 13:34   #11
Rapunzel08
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 49
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Zitat:
Zitat von Synchro Beitrag anzeigen
Nicht verwechseln. Bei rennenden Hunden z.B. hilft dir das nichts, wenn der AF nicht mitkommt bzw. schnell genug ist. Sicher reicht die Geschwindigkeit, für die sie der TO braucht im Alltag, da hätte ich keine Probleme. Ich würde auch keine auf mich zurennende Hunde fotografieren wollen, glaube nicht (weiß es nicht), dass die M50 dafür schnell genug ist. Aber für Immerdabei reicht sie sicher aus, so wie der TO es beschrieben hat. Da reicht mir auch meine M5. Schnelle Bildfolgen sind mir bei jeder Kamera nicht die Wichtigste Eigenschaft.
Die M5 ist eleganter und fühlt sich hochwertiger an, aber die M50 ist spürbar schneller und mit einem guten Objektiv ist sie zurzeit unschlagbar. Meine M100 mit ihrem DIGIC 7 und den schlappen 6,1 B/s fühlt sich dagegen wie eine lahme Oma an.
Rapunzel08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 13:59   #12
Synchro
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2018
Beiträge: 95
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Wahrscheinlich würde ich jetzt auch zur M50 greifen.

Er beschreibt immer ganz neutral, ist natürlich SEINE Meinung:

Zitat:
https://reisezoom.com/canon-eos-m50-test/

Die Canon EOS M5 ist im Prinzip eine EOS M6 .... Deshalb spreche ich diese Kamera nicht explizit an.

Arbeitsgeschwindigkeit & Serienbild

Wahnsinnig viel schneller kommt mir die M50 zwar nicht vor, aber ....
Er schreibt von wahnsinnig viel schneller......., weiß jetzt aber nicht, ob er sich damit auch auf die Fokusgeschwindigkeit bezieht und nur diese meine ich. Serienbild verwende ich so gut wie nie.

Hier noch ein Beispiel auf mich zurennend, (ich glaube, das überzeugt, die M50 ist ja etwas schneller), auch One-Shot-AF etc.:


Geändert von Synchro (06.09.2018 um 14:13 Uhr)
Synchro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 14:33   #13
Rapunzel08
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 49
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Das sind super Fotos aus einer hochwertigen Kamera und einem fantastischen Objektiv, da gibt es nicht zu meckern. Wenn man aber einen Neukauf plant, dann würde ich zur schnelleren, aber preiswerteren M50 greifen. Wären die Kameras Autos, dann wäre die M5 der teurere BMW und die M50 ein Skoda mit etwas mehr PS;-)
Rapunzel08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 14:40   #14
Synchro
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2018
Beiträge: 95
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Danke für das Lob!

Ich würde sehr wahrscheinlich, wie geschrieben, ebenfalls zur M50 greifen. Diese Bilder sollten nur zeigen, wenn das die M5 kann, kann es die M50 MINDESTENS ebenso und damit würde ich an Stelle vom TO zugreifen.
Synchro ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.09.2018, 14:56   #15
Rapunzel08
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 49
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Zitat:
Zitat von Synchro Beitrag anzeigen
Danke für das Lob!

Ich würde sehr wahrscheinlich, wie geschrieben, ebenfalls zur M50 greifen. Diese Bilder sollten nur zeigen, wenn das die M5 kann, kann es die M50 MINDESTENS ebenso und damit würde ich an Stelle vom TO zugreifen.
Man sollte einfach mal in den Laden gehen und die Kameras in die Hand nehmen und dann muss der Funke überspringen. Die technisch beste Kamera macht wenig Freude, wenn man sie nach kurzer Zeit hasst, weil das Menü oder die Tastenanordnung auf den S... gehen.
Rapunzel08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 16:18   #16
kuper1960
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 593
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Danke für die Beispiele. Die Qualität reicht mir für unterwegs. Wichtig war mir auch so ein Schwenkdisplay zu haben. Finde ich für Bodennahe Aufnahmen gut.

Ich denke ich probiere es mal aus.
__________________
[/SIZE]Wahrscheinlich ist höchstwahrscheinlich genauso unwahrscheinlich wie wahrscheinlich. Wolfgang J. Reus, (*1959)
kuper1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 20:14   #17
tompaba
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 2.355
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Mir lässt diese Aussage keine Ruhe
Zitat:
Zitat von Rapunzel08 Beitrag anzeigen
... die M50 ist blitzschnell, sie ... schafft Reihenaufnahmen mit bis zu 10 B/s! Die ist viiiel schneller als die M5 oder M6! ...
Ich hab deshalb nochmal bei Canon nachgesehen

M5 & M6: 9 B/s ohne AF, 7 B/s mit AF-Verfolgung
M50 : 10 B/s ohne AF, 7,4 B/s mit AF-Verfolgung

Also viiiel schneller ist das für mich definitiv nicht.
__________________
Grüße, Tom.
Lektion Nr. 1: Vergleiche anzustellen ist ein gutes Mittel, um sich sein Glück zu vermiesen. (aus 'Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück')
Erfahrungen zu Ausrüstung siehe Profil
tompaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 12:15   #18
Rapunzel08
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 49
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Zitat:
Zitat von tompaba Beitrag anzeigen
Mir lässt diese Aussage keine Ruhe

Ich hab deshalb nochmal bei Canon nachgesehen

M5 & M6: 9 B/s ohne AF, 7 B/s mit AF-Verfolgung
M50 : 10 B/s ohne AF, 7,4 B/s mit AF-Verfolgung

Also viiiel schneller ist das für mich definitiv nicht.
Für mich war sie spürbar schneller und dadurch mit dem kleinen 22er ohne Stabi treffsicherer. Vielleicht spielt ja auch der neue DIGIC 8 dabei eine Rolle... Ich habe von der neuen Technik nicht viel Ahnung, sondern kann nur meine praktische Erfahrung schreiben. Wer eine ruhige Hand hat, wird vielleicht keinen Unterschied bemerken.
Rapunzel08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 16:22   #19
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.595
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

Zitat:
Zitat von tompaba Beitrag anzeigen
Mir lässt diese Aussage keine Ruhe

Ich hab deshalb nochmal bei Canon nachgesehen

M5 & M6: 9 B/s ohne AF, 7 B/s mit AF-Verfolgung
M50 : 10 B/s ohne AF, 7,4 B/s mit AF-Verfolgung

Also viiiel schneller ist das für mich definitiv nicht.
Die Serienbildrate sagt ja wenig über die "Geschwindigkeit" aus. Die M50 hat auf jeden Fall ein viel besseres AF Modul. Erstens ist die Feldabdeckung viel besser und generell ist der AF-C viel schneller. Es ist die erste M die das Objekt schön "festnagelt", toll verfolgt ohne es zu verlieren und mit der guten Serienbildgeschwindigkeit kombiniert durchaus auch für BiF tauglich ist. Der Puffer ist aber leider recht schnell voll, was die ganze Sache mit der Serienbildrate wieder einschränkt. Der DIGIC spielt hier eh nur eine untergeordnete Rolle.
Der Adapter bremst hier auch überhaupt nicht, das geht klasse sowohl mit einem EF 100-400 II wie auch mit einem EF-S 55-250 STM, will sagen, was das Objektiv kann kommt auch an der Kamera an. Klar die Möglichkeiten bei der AF Konfig sind überschaubar, reichen aber für das meiste locker aus.
sissen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 19:32   #20
kuper1960
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 593
Standard AW: Fz 1000 durch M 50 ersetzen?

So. Ich habe die M50 nun seit Samstag zusammen mit dem Meike Adapter und daran das 18-135 is stm. Ich bin super zufrieden damit. Die AF Geschwindigkeit habe ich noch nicht ausprobiert. Aber ich hatte sie mit zu einer Veranstaltung. Was mir sofort gefallen hat, keiner hat mich angesprochen für welche Zeitung ich denn fotografiere? Das ist mir mit der 7dii plus BG häufiger passiert. vielleicht hole ich mir noch eine lichtstarke Festbrennweite dazu. Aber da muss ich erst mal sehen wieviel mm ich eigentlich brauche.
__________________
[/SIZE]Wahrscheinlich ist höchstwahrscheinlich genauso unwahrscheinlich wie wahrscheinlich. Wolfgang J. Reus, (*1959)
kuper1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren