DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2018, 20:44   #21
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: bei Dortmund
Beiträge: 6.523
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von canonfan2 Beitrag anzeigen

Und nein, meine M5 konnte nicht meine 50D ersetzen.

Ja die Bildqualität war schon ein bisschen besser beim Pixel Peeping.

Aber in Sachen Ergonomie, EVF, Robustheit, Schnelligkeit und Treffsicherheit z.B. bei Vogel-Fotografie konnte die M5 nicht mit meiner 50D mithalten.

Die M5 habe ich wieder in den A-Fluss geworfen.



Von M5 hatte ich mir einen Ersatz für meine 50D erhofft.... Aber ich bin froh es ausprobiert zu haben
Kommt halt drauf an was man so Fotografiert, für meine Zwecke, ( Portrait von Mensch und Tier Privat und auch im Auftrag , normale Urlaubs / Familienknipserei, Landschaft / Städte , wenig Action ) sehe ich die M5 für mich deutlich vor einer 50D. ( die hatte ich von 2011-2014)
In diesen Bereichen ist der AF viel sicherer als der einer DSLR.
Handling und Bedienung find ich voll ok, auch wenn meine 80D da klar noch etwas besser ist.
Dennoch ist sie gut genug um für mich ein gleichwertiges Backup zur 80D zu sein. ( mit leicht unterschiedlichen Stärken und Schwächen natürlich)
Entscheide rein nach Lust und Laune mit welcher Cam ( oder auch mal mit beiden) ich los ziehen möchte.
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 6D Mark II/ EOS M5/ EOS M +ML / DG 24 1,4 HSM ART / DG 35 1,4 HSM ART / DG 50 1,4 HSM EX / EF-M 22 2 STM/ EF-M 32 1,4 STM / EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 2x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 /EOS 50E/ Für die M´s : Diverse Altgläser zum spielen / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download

Geändert von Mr.Click (14.08.2018 um 20:47 Uhr)
Mr.Click ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 20:54   #22
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.387
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von nappo Beitrag anzeigen
Habe mir gerade noch mal Jpg ooc angeschaut. Also blauer Himmel bei ISO 100, da rauscht nichts.
Ich bin auch nochmal kurz durchgegangen, besonders aufgefallen ist es mir halt bei schwarzem Nachthimmel.

Ist wie gesagt auch nur mein Eindruck, der durchweg auch daran liegen kann, wie ich Bilder bearbeite, ohne Frage.
Ich wollte damit auch nicht ausdrücken, die Bildquali der Ur-M sei nicht brauchbar. Sonst würde ich sie ja nicht immer wieder benutzen


Zitat:
Zitat von nappo Beitrag anzeigen
Da wären wir tendenziell bei dem Punkt "bei wenig Licht nutze ich die 6D"
Also das hatte ich eher als "Wenn ich High ISO brauche" verstanden

Zitat:
Zitat von nappo Beitrag anzeigen
Kann die kein Wifi?
Doch, kann sie.
Zumindest an der 7D II mit dem W-E1 bin ich mit WiFi aber nie so richtig warm geworden, fühlte sich irgendwie "unhandlich" an in der Bedienung - und die Verbindung ließ sich auch nicht vom Smartphone aus
aufbauen. Es bringt nichts, wenn ich erst mehrere Knöpfe an der Kamera drücken muß um eine abgerissene Verbindung wieder herzustellen, dann kann ich die Einstellungen und die Auslösung auch direkt an der Kamera machen.

Die M50 kann allerdings auch Bluethooth, darüber soll es möglich sein, die Verbindung vom Telefon aus herzustellen, wenn ich das richtig gesehen habe (sofern Bluetooth an ist - kostet zwar Akku, aber sicherlich weniger als ein ständig aktives WLAN).
Wär mal ne Sache die ich in der Praxis testen sollte, evtl wäre das ein adequater Ersatz für den externen Timer (sofern via Bluetooth dann auch Timer-Aufnahmen und Bulb geht, ohne die Kamera anzufassen).
Überlege eh ob ich mir nicht einfach mal ne M50 für ne Woche ausleihe und die Kamera ausprobiere... aber erstmal abwarten, was zur Photokina noch kommt

~ Mariosch
__________________
EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
Canon EF-S 10-18/4.5-5.5 IS USM, EF-S 15-85/3.5-5.6 IS USM, EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM, EF 50/1.4I, EF 70-200/2.8 IS USM II

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 23:50   #23
tewahipounamu
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 1.889
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Moin,

Zitat:
Zitat von Mariosch Beitrag anzeigen
Die M50 kann allerdings auch Bluethooth, darüber soll es möglich sein, die Verbindung vom Telefon aus herzustellen, wenn ich das richtig gesehen habe (sofern Bluetooth an ist - kostet zwar Akku, aber sicherlich weniger als ein ständig aktives WLAN).
Wär mal ne Sache die ich in der Praxis testen sollte, evtl wäre das ein adequater Ersatz für den externen Timer (sofern via Bluetooth dann auch Timer-Aufnahmen und Bulb geht, ohne die Kamera anzufassen).
Mit der Camera Connect App kannst du auch Bulb-Aufnahmen per Bluetooth auslösen, ohne die Kamera für die Auslösung anzufassen. Timer-Aufnahmen hat Canon der App leider bislang m. W. nicht spendiert; der Timelapse-Modus der M50 hingegen lässt sich per Bluetooth (nicht per WLAN) nutzen.
__________________
Ka kite anō au i a koutou.

Neuseeland – Die Nordinsel · Neuseeland – Die Südinsel · Flickr · 5∞px · Instagram

Professional or not, I would rather make a photograph like an amateur does: for the sheer love of it. – The Craft & Vision Manifesto
tewahipounamu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 13:35   #24
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.759
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von Mariosch Beitrag anzeigen
Während ich den Eindruck habe, die aufnahmen seien qualitativ etwas schlechter als die meiner 60D (obwohl eigentlich der gleiche Sensor drin sein sollte).
Das kann schon sein… das hängt dann sehr von den Aufnahmebedingungen ab…

Die Sensortemperatur einer spiegellosen steigt doch ziemlich schnell an. Jeder Blick durch den Sucher oder aufs Display heizt den Sensor auf.
https://www.dslr-forum.de/showpost.p...2&postcount=47

Wenn der Sensor der DSLR dann bei 20 Grad und der M dann bei 40 Grad ist dann kann man auch schon Unterschiede bei ISO 100 sehen…
__________________
13mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.08.2018, 14:24   #25
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.783
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Die Aufheizung mag ja stimmen, aber warum das dann zu stärkerem Rauschen führen sollte, den Beweis bist du noch schuldig.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:33   #26
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.723
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
Die Aufheizung mag ja stimmen, aber warum das dann zu stärkerem Rauschen führen sollte, den Beweis bist du noch schuldig.
Vermutlich werden ein paar Sachen verwechselt. Definitiv sind die Spiegellosen deutlich anfälliger für Hotpixel bei Langzweitbelichtung. Aus meiner Erfahrung heraus fällt dies aber erst ab 90-120s Belichtungszeit je nach Umgebungstemperatur auf. Solche Hotpixel Probleme zeigten meine DSLRs nichtmal bei 7-10 Minuten Belichtungszeit.
Für mich ein Grund, Langzeitbelichtungen auf ein Custom Setting zu speichern, so vergesse ich nie einen Dunkelabzug zu machen, dann hat sich die Sache erledigt.
sissen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:53   #27
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.759
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
Die Aufheizung mag ja stimmen, aber warum das dann zu stärkerem Rauschen führen sollte, den Beweis bist du noch schuldig.
Das wäre so als wenn ich beweisen sollte das ISO1600 mehr rauscht als ISO 100…

Jedes elektronische Bauteil rauscht mehr bei steigenden Temperaturen, angefangen beim Transistor…

An den JPG’s aus der Kamera sieht man fast nichts weil Canon das entrauschen wohl in Abhängigkeit der Temperatur macht (wie auch bei der Abhängigkeit der ISO).



https://de.wikipedia.org/wiki/Bildrauschen

Zitat:
Weiterhin steigt das Rauschen mit steigender Sensortemperatur. Kameras, die den Bildsensor auch zur Darstellung des Sucherbilds nutzen („Live-Vorschau“) und in diesem Modus betrieben werden, rauschen in der Regel stärker als übliche digitale Spiegelreflexkameras, die den Sensor nur zur eigentlichen Aufnahme aktivieren und sich dadurch weniger stark erwärmen, unter der Voraussetzung derselben Sensortechnologie
__________________
13mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd

Geändert von c_joerg (15.08.2018 um 18:01 Uhr)
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 16:03   #28
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.783
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von c_joerg Beitrag anzeigen
Das wäre so als wenn ich beweisen sollte das ISO1600 mehr rauscht als ISO 100…

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildrauschen
Keineswegs, diese Erklärung reicht mir ja schon, das war mir nicht bekannt. Nur, wenn jemand so etwas einfach so in den Raum stellt, kann man ja mal nachfragen. Wir sind ja nicht alle Physiker bzw. Kameraingenieure.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 17:58   #29
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.759
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

Zitat:
Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
Nur, wenn jemand so etwas einfach so in den Raum stellt, kann man ja mal nachfragen. Wir sind ja nicht alle Physiker bzw. Kameraingenieure.
Ok, war halt für mich selbstverständlich...
Ich habe zwei Kollegen, die nur aus diesem Grund noch an einer DSLR festhalten...
__________________
13mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 18:05   #30
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.783
Standard AW: Canon M50 als Ersatz für Canon 60D

... was nun auch wieder übertrieben ist! Schließlich liegen ja nicht ständig hohe Temperaturen am Sensor an. Ich hatte die Ms schon mit auf den Kanaren und Seychellen, wo ich jedenfalls derlei Probleme nicht feststellen konnte.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren