DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2021, 12:09   #1
Kosch
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.595
Standard Frage/Problem zum Bildstabilisator

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich habe mal eine Frage zum Bildstabilisator in Canon Objektiven.
Ich hatte ja schon DSLR seit der 350D mit Canon Objektiven.

Jetzt gibt es ein Problem. Und zwar war ich letztens bei einem Freund, der hat eine 5D3 und ich hatte meine 5D4 dabei.

Wir haben ein bisschen gefachsimpelt und einige Tests gemacht. Dabei ist aufgefallen, das an der 5D3 bei allen Objektiven der Bildstabilisator nicht funktionierte, an der 5D4 aber sehr wohl. Man sieht es am Bild, und hört Ihn auch arbeiten (oder nicht).

Objektive waren ein Canon 100-400 II, ein 24-105, ein Tamron und ein Sigma.
Der AF funktioniert perfekt an allen Objektiven an allen Kameras, die Spannungsversorgung zu den Objektiven funktioniert also von allen Kameras. Nur der Bildstabilisator eben an der einen Kamera nicht.

Mein Verständnis bisher war ja, das der Bildstabilisator unabhängig von der Kamera nur im Objektiv betrieben wird. Dort sitzen die Gyroskope und die Aktuatoren, es gibt keine Interaktion/Steuerung von Kamera zum Objektiv.
(Also ich spreche vom Bildstabilisator, nicht vom AF...)

Zitat:
Zitat von Nightshot Beitrag anzeigen
Ich will noch ein wenig Technik ins Dunkel bringen.
....
Eine Rückmeldung an die Kamera ob der IS gerade läuft oder noch nicht ist mir nicht bekannt, ...
Hat jemand eine Idee, warum das an der einen Kamera funktioniert und an der anderen nicht ?

Die 5D3, an der es nicht funktioniert, war einige Jahre ungenutzt. Aber sie funktioniert sonst perfekt. Wir haben deshalb auch mal die Batterien getauscht, sind sonst aber ziemlich ratlos.

Jemand eine Idee ?

Thomas
__________________
1DIV, 5DIV, 5DIII, 5DII, 40D, 600/4.0L IS, 400/5.6L, 300/2.8L, 100-400L IS (I + II), 24-105L IS, 100/2.8L IS Macro
Kosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 13:36   #2
winfel
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 424
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Das ist in der Tat merkwürdig. Ich kenne keine Einstellung, die ein Ausschalten der Stabilisierung ermöglichen würde (wobei ich nie eine 5D Mark III hatte, aber zumindest die Mark IV und die 7D II und was ich alles so hatte, hatten das nicht).

Ich muss Nightshot aber widersprechen (um Gottes Willen ) und zwar kommt meine Erkenntnis durch meine R5. Die hat ja auch eine Stabilisierung im Body und die zeigt einen Menüpunkt, um die Ein- oder Auszuschalten nur an, wenn ein Objektiv angeschlossen ist, was keine eigene Stabilisierung hat. Wenn das Objektiv selbst Stabilisierung hat, verschwindet der Menüeintrag, denn dann schaltet der Schalter am Objektiv sowohl die Stabilisierung im Objektiv als auch im Body. Das funktioniert sowohl bei RF-Objektiven als auch bei adaptierten EF-Objektiven. Das heißt natürlich nicht, dass die Kamera die Stabilisierung abschalten oder verhindern kann, aber es bedeutet zumindest, dass das Vorhandensein von Stabilisierung und der Stabilisierungsstatus sehr wohl für die Kamera abrufbar sind.

In dem Sinne der Standardspruch: Schon mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?
__________________
Ausrüstung und weiteres bei Interesse im Profil.
winfel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 13:57   #3
Kosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.595
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von winfel Beitrag anzeigen
Ich muss Nightshot aber widersprechen (um Gottes Willen ) und zwar kommt meine Erkenntnis durch meine R5.
Du wirst bei Gotteslästerung auch sofort vom Forum ausgeschlossen !

Der zitierte Beitrag ist von 2011, und bezog sich natürlich ausschließlich auf DSLR derer Tage! Damals war IBIS noch ein Vogel...

Thomas
__________________
1DIV, 5DIV, 5DIII, 5DII, 40D, 600/4.0L IS, 400/5.6L, 300/2.8L, 100-400L IS (I + II), 24-105L IS, 100/2.8L IS Macro
Kosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 14:01   #4
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 5.518
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von Kosch Beitrag anzeigen
...Mein Verständnis bisher war ja, das der Bildstabilisator unabhängig von der Kamera nur im Objektiv betrieben wird. ..., es gibt keine Interaktion/Steuerung von Kamera zum Objektiv....
Antwort aus einem anderen Thread zum 5Diii-Bildstabilisator:
www.dslr-forum.de/showpost.php?p=14449026&postcount=4
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.10.2021, 14:02   #5
winfel
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 424
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von Kosch Beitrag anzeigen
Du wirst bei Gotteslästerung auch sofort vom Forum ausgeschlossen !

Der zitierte Beitrag ist von 2011, und bezog sich natürlich ausschließlich auf DSLR derer Tage! Damals war IBIS noch ein Vogel...

Thomas
Klar, auf den IBIS selbst will ich auch nicht hinaus, aber dass die R5 auch bei alten Objektiven feststellen kann, ob die Stabilisierung an ist oder nicht und das hätte damit auch die 5dIII im Prinzip gekonnt. Ob das für irgendwas auch gemacht wird, weiß ich natürlich nicht.

Ich dachte, IBIS ist ein Hotel?
__________________
Ausrüstung und weiteres bei Interesse im Profil.
winfel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 14:07   #6
Kosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.595
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von Henry06 Beitrag anzeigen
Antwort aus einem anderen Thread zum 5Diii-Bildstabilisator:
www.dslr-forum.de/showpost.php?p=14449026&postcount=4
Wir hatten das mit der Tastenbelegung auch vermutet (aber nicht gefunden), und deshalb die Kamera zurückgesetzt.

Aber guter Ansatz !
Danke!

Thomas

PS: Leider bleiben die Einstellungen auch beim zurücksetzen erhalten.
__________________
1DIV, 5DIV, 5DIII, 5DII, 40D, 600/4.0L IS, 400/5.6L, 300/2.8L, 100-400L IS (I + II), 24-105L IS, 100/2.8L IS Macro

Geändert von Kosch (02.10.2021 um 14:27 Uhr) Grund: PS hinzugefügt
Kosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 19:27   #7
tompaba
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 2.895
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von Kosch Beitrag anzeigen
PS: Leider bleiben die Einstellungen auch beim zurücksetzen erhalten.
Wie habt ihr zurückgesetzt? Werkseinstellungen?
Wenn die betroffene Einstellung zu den C.Fn gehört -> die müssen meines Wissens separat zurückgesetzt werden (im C.Fn-Menü)
__________________
Grüße, Tom.
Lektion Nr. 1: Vergleiche anzustellen ist ein gutes Mittel, um sich sein Glück zu vermiesen. (aus 'Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück')
Erfahrungen zu Ausrüstung siehe Profil
tompaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 21:31   #8
B Danhieux
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Dornach
Beiträge: 70
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Ich würde mal die Objektivkontakte an der Kamera reinigen.
B Danhieux ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.10.2021, 23:18   #9
Kosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.595
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Zitat:
Zitat von tompaba Beitrag anzeigen
Wie habt ihr zurückgesetzt? Werkseinstellungen?
Wenn die betroffene Einstellung zu den C.Fn gehört -> die müssen meines Wissens separat zurückgesetzt werden (im C.Fn-Menü)
Im Handbuch steht, dass diese auch erhalten bleiben, wenn alle CFn zurück gesetzt werden.

Thomas
__________________
1DIV, 5DIV, 5DIII, 5DII, 40D, 600/4.0L IS, 400/5.6L, 300/2.8L, 100-400L IS (I + II), 24-105L IS, 100/2.8L IS Macro
Kosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2021, 17:51   #10
Kosch
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.595
Standard AW: Frage/Problem zum Bildstabilisator

Nur zur Info,

die Tastenbelegung der Abblendtaste war das Problem.
Danke für die Hilfe !

Thomas
__________________
1DIV, 5DIV, 5DIII, 5DII, 40D, 600/4.0L IS, 400/5.6L, 300/2.8L, 100-400L IS (I + II), 24-105L IS, 100/2.8L IS Macro
Kosch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de