DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2018, 20:11   #201
Berlin
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Großberlin
Beiträge: 2.361
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Bongo Bong Beitrag anzeigen
Wie es schon gesagt wurde, das sind Tonwertabrisse. JPEG hat eben nur 8-Bit Farbtiefe und nicht 10(12)Bit wie bei RAW.

Gruß
Dirk
Das Jpeg hat nicht 8-Bit Farbtiefe sondern immer weniger, schon durch die Transformation Y Cr Cb und zurück zu RGB gehen Farben verloren. Und die Kompression besorgst den Rest. Woher sollen die Raten von 1:5 oder 1:10 bei der Umwandlung des RGB Bitmap in Jpeg denn herkommen?
__________________
"Ich hab hier bloß ein Amt und keine Meinung" Schiller.
Bernhard
Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 13:09   #202
noschel
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 174
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Leo1024 Beitrag anzeigen
Hat jemand versucht JPG so in Nik zu bearbeiten? Ich vermute Ergebnisse werden nicht besser.
Hier eine ähnliche Bearbeitung mit den Nik Plugin Viveza 2 aus der Nik/Google Collection.
Ergebniss deutlich besser .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Nik.jpg (471,4 KB, 315x aufgerufen)
noschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 15:16   #203
NeverAgain
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 2.594
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Sooo viel besser ist das jetzt aber an den Wolkenrändern und in der Mitte auch nicht. DA sind es halt keine Kreise, sondern dunkelblaue Pixel in eher hellen Himmelsteilen.
__________________
3!
NeverAgain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 16:54   #204
Lichtnutzer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Ort: Putlitzer Heide
Beiträge: 1.327
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von noschel Beitrag anzeigen
Hier eine ähnliche Bearbeitung mit den Nik Plugin Viveza 2 aus der Nik/Google Collection.
Ergebniss deutlich besser .
der "schwer" wirkende dunkelblaue Fleck würde mich in meinem Bild sehr stören
Lichtnutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.11.2018, 09:10   #205
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 991
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Lichtnutzer Beitrag anzeigen
der "schwer" wirkende dunkelblaue Fleck würde mich in meinem Bild sehr stören
Eigentlich sollte man Verlauffilter nutzen, statt Kontrollpunkte. Aber so gewaltig würde ich JPEGs nie bearbeiten wollen. Aufnehmen in JPEG bedeuted immer viel Arbeit vor und während Aufnahmen. Und evtl. Auch Filtereinsatz.
Sonst - nur RAW!

Allein massives Rauschen im Himmel sind schon KO für Bild.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 10:30   #206
Mack34
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 361
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Der ungleichmäßig getönte Himmel erinnert mich an UWW-Landschaftsbilder mit Pol-Filter Nutzung, da gibt es auch solche Ergebnisse...Allerdings ungewollt
Aber gut, jeder hat einen anderen Geschmack!
Ansonsten wurde ja schon einiges zur eingeschränkten Nutzbarkeit von JPG im Bezug auf Bildbearbeitung geschrieben!

Back to the topic...
Ich bin zeitlich noch nicht dazu gekommen DxO PL II zu testen... Wie fallen denn die Meinungen nach mehrtägiger Nutzungs-/Testdauer aus???
__________________
Knipst du noch oder fotografierst du schon...
_______________________________________________
Nikon KB + Linsen und was man sonst noch so brauch...!

Geändert von Mack34 (08.11.2018 um 10:35 Uhr)
Mack34 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 11:18   #207
EvelKnievel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: am Rennsteig
Beiträge: 415
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Mack34 Beitrag anzeigen
... Wie fallen denn die Meinungen nach mehrtägiger Nutzungs-/Testdauer aus??? ...
Wie bereits nach erscheinen von PL2 festgestellt, fallen die Änderungen für PL1 Nutzer eher marginal aus und rechtfertigen meiner Meinung nach kein kostenpflichtiges Upgrade. ClearView Plus ist schon etwas besser als beim Vorgänger, aber diese Funktion nutze ich ohnehin nur äußerst selten. Die "neue Fotothek" ist zur Bildverwaltung für mich noch ungeeignet, da soll aber laut DxO beim nächsten Update noch mit neuen Funktionen nachgebessert werden. Mal schauen, was da kommt. Das neue .DCP-Farbprofilmanagment habe ich noch nicht verwendet. Also alles in allem nur eine milde Produktpflege.
Für Optics Pro Nutzer lohnt sich aber der Umstieg auf jeden Fall.
__________________
| OM-D E-M5 II | Objektivbestand wird gerade umgebaut |
EvelKnievel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 11:21   #208
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.636
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Mack34 Beitrag anzeigen
...Back to the topic...
Ich bin zeitlich noch nicht dazu gekommen DxO PL II zu testen... Wie fallen denn die Meinungen nach mehrtägiger Nutzungs-/Testdauer aus???
Keine besonderen Vorkommnisse.
Weder Positiv noch Negativ.


Gruß
Dirk
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 14:01   #209
noschel
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 174
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von Lichtnutzer Beitrag anzeigen
der "schwer" wirkende dunkelblaue Fleck würde mich in meinem Bild sehr stören
Zitat:
Zitat von Leo1024 Beitrag anzeigen
Aber so gewaltig würde ich JPEGs nie bearbeiten wollen.
Zitat:
Zitat von Mack34 Beitrag anzeigen
Aber gut, jeder hat einen anderen Geschmack!
Die Bearbeitung ist nur zu Demozwecken so extrem ausgefallen.
Zitat:
Zitat von Leo1024 Beitrag anzeigen

Hat jemand versucht JPG so in Nik zu bearbeiten? .
Er wollte ja wissen wie es sich mit Nik verhält.
noschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 09:30   #210
Mack34
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 361
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Ohhh, dann haben wir das wohl falsch verstanden... Danke für den Hinweis!

Ich hoffe, dass DxO zeitnah mit PL 2.1 bzw. 2.01 etwas nach legt!
Grundsätzlich bin ich aber gerne bereit DxO, aufgrund ihrer angeschlagen finanziellen Lage etwas zu unterstütze!
__________________
Knipst du noch oder fotografierst du schon...
_______________________________________________
Nikon KB + Linsen und was man sonst noch so brauch...!
Mack34 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dxo , photolab


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren