DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2018, 10:56   #181
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 1.640
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von Häuschen Beitrag anzeigen
@silbereisen
Was ist so Spassig dran die Nicknames der Mitdiskutierenden absichtlich falsch zu schreiben?


Zitat:
Zitat von Häuschen Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, wie aktuell dieser Wikipedia-Artikel ist, aber diese Fehleinschätzungen einer modernen Matrixmessung sind schon sehr selten.

Wer sowas nicht nutzt, kann das aber eigentlich auch nicht wirklich beurteilen. Auf jeden Fall hat diese Messmethode schon lange nichts mehr mit dem Lotteriespiel zu tun, was man noch vor 10 Jahren von einer Matrixmessung erwarten konnte.
Eine Matrixmessung KANN in vielen Fällen nur daneben liegen.

Folgende Szene:

Du willst eine Person Fotografieren die in einem recht dunklen Kaffee vor einem Fenster sitzt, draussen ist heller Mittag.

Variante 1: Du willst die Person richtig belichtet und die Strassenszene draussen völlig überstrahlt ---> Das Bild ist richtig belichtet.

Variante 2: Du willst die Strassenszene richtig Belichtet und die Person als Silhouette ---> Das Bild ist richtig belichtet

Was macht die Matrix draus? Und ist dass das was Du wolltest?
Die Matrix kann in vielen Fällen nur Versagen weil sie nicht in Deinen Kopf schauen kann und lesen was Du willst.

Das war vor 10 Jahren so und wird in 10 Jahren noch so sein.

In schwierigen Situtionen ist Matrix immer Lotterie, und wenn man das Wissen hat, vorauszusehen wann das der Fall sein wird, dann kann man auch ganz drauf verzichten.
__________________
Gruß Alex

Ich finde Equipment Listen Langweilig. Schaut doch mal bei mir rein:
Flickr,

Meine Threads hier im Forum:
Helicopter Flug über San Francisco
Silberkorn ist offline  
Alt 18.06.2018, 10:59   #182
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.998
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Eine Matrixmessung KANN in vielen Fällen nur daneben liegen.

Die Matrixmessung wird in den allermeisten Fällen ein gutes brauchbares Ergebniss erzielen und nur in speziallfällen versagen. Wer die Matrixmessung seiner Kamera kennt, weiß wann man sie Bedenklos einsetzen kann und man besser auf eine ander Belichtungsmethode umsteigt. Ist wie bei der Halbautomatik, in über 90% der Fälle passt es und ihr schreibt euch wuschig wegen ein paar Sonderfälle.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:00   #183
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.516
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von Manni1 Beitrag anzeigen
Zur Klarstellung, falls ich da gemeint bin:
Ich schwöre auf überhaupt nix, und diese end- & fruchtlose Besserwisserei hier geht mir gehörig auf den Keks. Wer wirklich Erfahrung mit Fotografieren hat, dem ist es egal ob manuell oder halbautomatisch. Der kriegt sein Bild schon hin. Und wer nur auf sein Förmchen schwört der hat was Entscheidendes nicht verstanden.
ja, aber

Zitat:
Zitat von Manni1 Beitrag anzeigen
Das ist Unsinn. Manuell nur wenn's nicht anders geht.
das ist auch nur ein Förmchen (und damit auch etwas, auf das Du "schwörst").

Meines ist "Automatik nur, wenns nicht anders geht".

Dazwischen, und für die Begründung dafür, warum was geht bzw. nicht, liegt all das, was Dir hier so auf den Keks geht.

Ich finde das hier auch nicht fruchtlos- klar, einzelne Beiträge natürlich wie immer schon, aber man sieht doch schön, warum jemand auf das eine oder andere schwört bzw. einsetzt- kann sich dann doch jeder Mitleser seine eigene Meinung bilden und bekommt evtl. auch Anregungen, seine Arbeitsweise einmal zu hinterfragen.

Ich warte hier die ganze Zeit auf überzeugende Gründe, die mir bisher unbekannt waren, für den Automatikmodus (gerade von Leuten wie Dir, die sich so überzeugt von Automatik zeigen)- kommt ja aber leider nichts.

Für die manuelle Arbeitsweise hingegen kamen auch für mich neue Aspekte dazu (auch wenn ich die für mich selber nicht brauche).

vg, Festan
Festan ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:00   #184
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 1.640
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von juergen6517 Beitrag anzeigen
Nimm statt weißem Kleid und Strassenszene eine Landschaft mit hellen Wolken, dann hast Du dasselbe Problem. Das Ganze am Tagesrand, wo sich die Helligkeit sehr schnell ändert, dann ist Zeitautomatik mit 1-2LW
Da haste mit dem Lanschaftsbild aber auch ein Sujet rausgesucht welches das geringste Problem für die Matrix darstellt.
Und ich persönlich finde das Bild war unterbelichtet wenn links eine unbearbeitete Wandlung aus dem RAW vorliegt, da hättest in den Lichtern noch genug Kapazität gehabt und ruhig noch etwas aufmachen können. Ist aber schwer zu beurteilen.
__________________
Gruß Alex

Ich finde Equipment Listen Langweilig. Schaut doch mal bei mir rein:
Flickr,

Meine Threads hier im Forum:
Helicopter Flug über San Francisco
Silberkorn ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.06.2018, 11:04   #185
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 1.640
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Die Matrixmessung wird in den allermeisten Fällen ein gutes brauchbares Ergebniss erzielen und nur in speziallfällen versagen. Wer die Matrixmessung seiner Kamera kennt, weiß wann man sie Bedenklos einsetzen kann und man besser auf eine ander Belichtungsmethode umsteigt. Ist wie bei der Halbautomatik, in über 90% der Fälle passt es und ihr schreibt euch wuschig wegen ein paar Sonderfälle.
Da gebe ich Dir recht, aber wenn ich persönlich das Wissen habe einschätzen zu können wann die Matrix daneben liegen wird, dann hab ich auch das Wissen mit anderen Methoden in den Fällen wo die Matrix richtig liegt, auch richtig zu liegen. Und für was genau brauch ich sie dann?

Die Matrix war doch immer ein Vehikel um Menschen, die sich nicht mit Belichtung beschäftigen wollten, zu brauchbaren Ergebnissen zu verhelfen.
Derjenige der belichten kann wird in 100% aller Fälle eine gute Belichtung hin bekommen und nicht nur in 90% wie die Matrix.

Erklär es mir, für was nehm ich Matrix wenn ich belichten kann?!
__________________
Gruß Alex

Ich finde Equipment Listen Langweilig. Schaut doch mal bei mir rein:
Flickr,

Meine Threads hier im Forum:
Helicopter Flug über San Francisco
Silberkorn ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:07   #186
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.998
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Da gebe ich Dir recht, aber wenn ich persönlich das Wissen habe einschätzen zu können wann die Matrix daneben liegen wird, dann hab ich auch das Wissen mit anderen Methoden in den Fällen wo die Matrix richtig liegt, auch richtig zu liegen. Und für was genau brauch ich sie dann?

Um einfach und unkomoliziert seine Urlaubsbilder oder Bilder von Familienfeiern etc. nach Hause zu bringen, ohne bei jedm Bild dran denken zu müssen eines der beiden Rädchen zu nutzen, damit auch ja die Belichtung in die Mitte der Anzeige gebracht wird und sich bei jedem Bild Gedanken darüber machen muss, was ich denn jetzt anwählen muss, damit das Ergebniss auch stimmt.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:09   #187
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.998
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Und ehrlich gesagt, möchte ich erst gar nicht wissen, wie oft ihr in euren RAW-Konvertern an die Belichtungskorrektur herum zupft.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:13   #188
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.516
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Die Matrixmessung wird in den allermeisten Fällen ein gutes brauchbares Ergebniss erzielen und nur in speziallfällen versagen. Wer die Matrixmessung seiner Kamera kennt, weiß wann man sie Bedenklos einsetzen kann und man besser auf eine ander Belichtungsmethode umsteigt. Ist wie bei der Halbautomatik, in über 90% der Fälle passt es und ihr schreibt euch wuschig wegen ein paar Sonderfälle.
ich glaube, die unterschiedlichen Standpunkte resultieren schlicht und ergreifend in unterschiedlichen Auffassungen von Fotografie und die Ansprüche an die Ergebnisse. Dazu dann noch die jeweils unterschiedlichen Genres, die ebenfalls jeweils unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Gibt doch so einen Spruch, dass Fotografie Zeit braucht- und wer keine hat, kann ja knipsen.
Bei letzterem, was ich selber beispielsweise bei diesen lästigen Familienfeiern und Urlaubsbildchen auch betreibe, kann man ja auf Automatik und Matrixmessung gehen- das sorgt dafür, dass, wie Du sagst, 90% der Bilder akzeptabel belichtet werden.

vg, Festan
Festan ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:14   #189
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 1.640
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Um einfach und unkomoliziert seine Urlaubsbilder oder Bilder von Familienfeiern etc. nach Hause zu bringen, ohne bei jedm Bild dran denken zu müssen eines der beiden Rädchen zu nutzen, damit auch ja die Belichtung in die Mitte der Anzeige gebracht wird und sich bei jedem Bild Gedanken darüber machen muss, was ich denn jetzt anwählen muss, damit das Ergebniss auch stimmt.
Für Urlaubs und Familienknipsereien war sie ja auch gedacht.
Und da kann man ja auch Bedenkenlos Aotomatische Belichtungsprogramme einsetzen. Wobei wir wieder am Anfang wären.
Wenn man aber immer nur Matrix und Automatiken einsetzt, wird man seine Kamera und das Licht nie lernen richtig einzusetzen.
Man bleibt immer Abhängiger der Automatiken.
__________________
Gruß Alex

Ich finde Equipment Listen Langweilig. Schaut doch mal bei mir rein:
Flickr,

Meine Threads hier im Forum:
Helicopter Flug über San Francisco
Silberkorn ist offline  
Alt 18.06.2018, 11:15   #190
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.998
Standard AW: Belichtung im Manuellen Modus wirklich besser?

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
ich glaube, die unterschiedlichen Standpunkte resultieren schlicht und ergreifend in unterschiedlichen Auffassungen von Fotografie und die Ansprüche an die Ergebnisse.

ich würde es eher an die mangelnde Kompetenz festmachen, was mit Automatiken machbar ist. VisualPursit hat dies gestern sehr sehr deutlich zur Schau getragen.

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Man bleibt immer Abhängiger der Automatiken.
Supergeiler Spruch! Ich muss nur gerade an die Diskussion mit dir denken, was in jpegooc alles an Dynamik machbar ist.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren