DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2018, 01:59   #1
micha001
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2007
Beiträge: 416
Standard Gute D700, aber CF bald Tod !?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin Leute....

Habe gerade mal nach CF Karten für die D700 geschaut, wird langsam mau und preislich nicht viel besser.
Schade das man nun so versucht die guten alten Cams nicht mehr zu unterstützen und nun mehr auf SD geht.

Nun die Frage.... ( hab in der Suche nur ältere Beiträge gefunden)

Gibt es aktuell einen empfehlenswerten CF>SD Karten Adapter (CF1) für die D700 ?

Habt ihr an der 700er solche Adapter in gebrauch um auf die aktuellen SD Karten Formate umzustellen und wenn ja, welchen Adapter mit welcher SD Kartengröße ?

Gehen 32/64 GB SD Karten (SW Version bei meiner D700 ist schon V 1.02,,soll ja bis CF 128GB gehen).

Bitte ein paar Empfehlungen zu funktionierenden Adaptern an der D700, bzw wie ihr das immer weniger werdende CF Kartenproblem löst.
( Klar braucht man keine Karte wenn sie voll ist, hab aber auch keine Lust vielleicht in ein oder zwei Jahren dann für eine 32GB CF viel Geld zu bezahlen, wenn es anders geht )...

LG MIcha
__________________
Nikon D700, Nikon SB 800
Nikkor AF-S 24-85 1:3,5-4,5 ED VR

Eos 5 analog, Eos 400 D, Eos 40 D
EF 18-55mm 1:3,5-5,6...EF 35-80mm USM 1:4-5,6...EF 50mm 1:1,8 II...EF 70-210mm 1:4
EF 70-200 USM 1:4 L
Speedlite 430EX II, Beroflex 500mm, Manfrotto
Blitzanlage mit 3 Köpfen und Zubehör Geraffel
micha001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 02:47   #2
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: nördlicher Speckgürtel von Berlin
Beiträge: 9.180
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Warum die Panik?

Die D700 stellte weder hinsichtlich der Kapazität noch die Geschwindigkeit hohe Anforderungen an die CF-Karten.

Der Anforderungen genügende Karten gibt es noch neu und erst recht gebraucht reichlich zu kaufen.

Die Lebensdauer der CF- Karten dürfte sehr deutlich über der, der technischen Weiterentwicklung geschuldeten Nutzungsdauer z.B. der D700 liegen.

Ich sehe daher kein Problem, sich entweder mit neuen Restbeständen oder gebrauchten CF- Karten zu rüsten.

Gruß
ewm
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:28   #3
BillBo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.258
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Du wirst in Sachen CF-Cards noch lange keine Probleme bekommen.

Entspann Dich und genieße das Arbeiten mit der geilen Desi. Das tue ich auch immer noch!
__________________
FUJIFILM FinePix S5Pro /// Nikon Df-Kit SE black & Df-Kit SE chrome /// D700 SpeedKit+PDK1
BillBo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:56   #4
micha001
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.01.2007
Beiträge: 416
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Oki...einfach nur

Greez Micha
__________________
Nikon D700, Nikon SB 800
Nikkor AF-S 24-85 1:3,5-4,5 ED VR

Eos 5 analog, Eos 400 D, Eos 40 D
EF 18-55mm 1:3,5-5,6...EF 35-80mm USM 1:4-5,6...EF 50mm 1:1,8 II...EF 70-210mm 1:4
EF 70-200 USM 1:4 L
Speedlite 430EX II, Beroflex 500mm, Manfrotto
Blitzanlage mit 3 Köpfen und Zubehör Geraffel
micha001 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.02.2018, 12:55   #5
Hobbykoch52
Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2011
Ort: Baesweiler
Beiträge: 25
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Ich benutze an meiner D70, (Infrarot-Fotos) ; D200 und D700 die Kombination CF-Adapter zu SD zu MicroSD. (32GB).
Das mache ich aber nicht, weil es morgen keine CF- Karten mehr gibt, sondern weil es für mich einfacher ist die Karten unterwegs auszulesen. SD-Karte in den Laptop, Micro-SD ins Tablet. Selbstverständlich benutze ich auch CF-Karten.
Ich hoffe, die Antwort hat das Thema nicht verfehlt.
Hobbykoch52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 17:18   #6
orso7
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2007
Beiträge: 62
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Ich glaube was micha001 gemeint hat war das die CF-Karten obwohl sie langsam ein recht altes Medium sind einfach nicht billiger werden.
SD ist deutlich billiger bei gleicher Kapazität (natürlich auch etwas langsamer aber ehrlichgesagt voll ausreichend für 90% aller Nutzer.

Ich hab an meiner D300 mal einen CF/SD Adapter ausprobiert den ich wo rumliegen hatte... funktioniert ohne merkbare Probleme.

Ein ordentlicher Adapter sollte auf jeden Fall funktionieren da er ja eigentlich nur das ATA Interface der CF-Karte "simuliert". Du würdest aber sicher etwas Geschwindigkeit einbüßen.
orso7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 23:12   #7
totti B
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2008
Ort: zwischen Dresden & Cottbus
Beiträge: 808
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

CF-Karten gibt es immer noch wie Sand am Meer.
Allerdings finde ich die kleinen Ausführungen (bis 8GB) von Markenherstellern seltener im Netz, als es vor ein paar Jahren der Fall war.

Die Adapterkarte ist allerdings nicht in Verbindung mit Serienaufnahmen zu empfehlen, da die Übertragungsgeschwindigkeiten bei max. 25 MBit/s liegen.
__________________
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.”
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine Ausrüstung? Wer es unbedingt wissen will: siehe Profil! Meine Bilder? Wer es unbedingt wissen will: hier ;-)
totti B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 08:39   #8
WalleHH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 794
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Zitat:
Zitat von micha001 Beitrag anzeigen
Schade das man nun so versucht die guten alten Cams nicht mehr zu unterstützen und nun mehr auf SD geht.
Läuft der Antrag um Aufnahme in diese Liste bereits?
__________________
http://walle.net

Geändert von WalleHH (25.02.2018 um 10:35 Uhr) Grund: f an passender Stelle ergänzt.
WalleHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 09:36   #9
Gast_175389
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gute D700, aber CF bald Tod !?

Für nicht-DMA Bodys ist es trotzdem schade, daß später nie etwas an die 4GB Sandisk "Ducati" rankam (Schreiben). Weder sonstige/weitere PIO- noch UDMA-Karten.
Die Ducatis sind auch heute noch Stückchen schneller als z.B. eine Lexar 8GB "800x" (am PIO halt).

Und nur auf die Schreibgeschwindigkeit kommt es in Kameras an.

Es ist leider nicht so wie mit USB, wo z.B. erst die USB3 Speichersticks, die USB2-Schnittstellen wirklich auslasten
99,9% aller USB2-Sticks laufen demgegenüber an USB2-Anschlüssen echt lausig und werden auch an USB3-Anschlüssen nicht schneller.

Daher hab ich mal gedacht, sonst recht schnelle UDMA CFs werden auch in PIO-Bodys schon ordentlich abgehen. Tun sie aber leider nicht.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren