DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2018, 00:46   #11
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 362
Standard AW: Sony System Übersicht

Hallo,
dann würde ich auch nach Ken Rockwell und Bryan Smith googeln. Unter Dyxxum findet man sehr viel zu Sony A.
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:05   #12
chilly243
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 349
Standard AW: Sony System Übersicht

Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
...
G
Zeiss
G Master (also vergleichbar mit den L Objektiven bei Canon)
...
G Objektive sind aus meiner Sicht ganz klar auch mit L Objektiven vergleichbar.
Für mich macht eher die Unterteilung zw. "L-Linse mit f4 vs G" und "L-Linse mit f2.8 vs GM" Sinn, sowohl preislich als auch von der optischen Leistung her.
Z.B.
FE 24-105 G vs EF 24-105 L IS II USM
--> Sony soll besser sein
FE 70-200 G vs EF 70-200 f4 L IS
--> Canon in den Ecken und bei 200mm angeblich marginal besser. Finde ich z.B. bei meinem nicht. Hatte alle f4 200er (L, L IS, FE) da zum Vergleich.
FE 70-200 GM vs EF 70-200 f2.8 L IS
...

Be Sony-Zeiss Linsen wirds tlw. komplexer.
Ein FE 24-70 f4 Zeiss ist z.B. relativ gut mit einem EF 24-70 f4 L IS vergleichbar, wenn auch in den Ecken etwas schwächer.
Ein FE 55 Zeiss ist mit keinem EF-Objektiv direkt vergleichbar, da trotz f1.8 optisch selbst einem EF 50 f1.4 überlegen. Dafür aber auch preislich deutlich.


Wie schon erwähnt, kann man die Motortechnologie bei FEs nicht im Namen ablesen. Bis auf das FE 50 f1.8 sind aber alle aktuellen FE-Linsen mit schnellen (je nach Objektiv etwas langsamer oder schneller) und sehr leisen Antrieben ausgestattet. Geschwindigkeit tlw. wie USM, Lautstärke praktisch wie STM-Zooms (STM-FBs sind deutlich lauter).
Da braucht es m.M.n. kaum eine Liste, da die sich an der Ecke untereinander nicht so sehr differenzieren wie bei Canon.

Hier finden sich noch ein paar Abkürzungen der Systeme:
https://www.valuetech.de/forum/index...eller-erklärt/
__________________
Flickr | Ausrüstung siehe Profil

Geändert von chilly243 (24.02.2018 um 10:14 Uhr)
chilly243 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:35   #13
brainzina
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Wien
Beiträge: 178
Standard AW: Sony System Übersicht

Danke für die vielen Links! Da waren jetzt ein paar dabei, die ich noch nicht gefunden hatte und die mir sehr helfen. Vor allem die, die sagen, wann die Linsen rausgekommen sind.

Ad. Fokusmotor: Wenn der nicht im Namen steht, welche sind denn dann aktuell bzw. erstrebenswert? Oder ist es wirklich so, dass die alle mehr oder weniger den gleichen haben?

Kurz zu meinem Setup:
Ich fotografiere momentan mit einer Canon 5D Mk 4. Die wichtigsten Objektive sind ein EF 28mm f1.8 und ein EF 50mm f1.4. Die beiden hauptsächlich weil sie leicht und lichtstark sind und ich gerne mit Festbrennweiten fotografiere.
Zusätzlich habe ich noch ein EF 16-35 f2.8 L III, ein EF 100mm Makro und ein altes EF 70-210 (das meiner Meinung nach ein sehr cooles Tele ist weil es so klein und leicht ist).

Falls ich wirklich mit Sony anfange, dann ziemlich sicher Vollformat, momentan wäre da ja die 7RIII interessant.
Objektivtechnisch würde ich gerne mit zwei ähnlichen Festbrennweiten beginnen und dann ein bis zwei Zooms in die Richtung 16-35 und 24-70/105 nachrüsten.

Ich lese mich jetzt einmal durch die vielen Links. Danke!
__________________
brainzina @ Flickr
brainzina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:49   #14
MaTiHH
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2015
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 1.026
Standard AW: Sony System Übersicht

Zitat:
Zitat von brainzina Beitrag anzeigen
Ad. Fokusmotor: Wenn der nicht im Namen steht, welche sind denn dann aktuell bzw. erstrebenswert? Oder ist es wirklich so, dass die alle mehr oder weniger den gleichen haben?
Den gleichen haben sie nicht, aber es gibt eigentlich keine Brennweite/Lichtstärke, in der es einmal ein Objektiv mit Antrieb A und einmal mit Antrieb B gäbe.

Die Antriebe sind fast alle Ultraschall-Motoren, einige wenige haben ein äquivalent zu Stepper-Motor. Eine Besonderheit sind die GM Telezooms: Die haben beide zwei Motoren, um das viele Glas schneller und präziser an die richtige Stelle zu bringen.
__________________
www.timmann.photo

Sony: a9 a7Riii RX100M3 12-24G 16-35GM 24-70GM 70-200GM 85GM 100-400GM 1.4TC 2.0TC Zeiss Loxia 21 25 35 50 85 Batis 135 Voigtländer 65 Sony Zeiss 35 50 Canon 17TS-E Sigma Sports 120-300 Zeiss C/Y 180

"If life seems jolly rotten, there's something you've forgotten - and that's to laugh and smile and dance and sing." - Monty Python
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.02.2018, 10:51   #15
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.506
Standard AW: Sony System Übersicht

Zitat:
Zitat von brainzina Beitrag anzeigen
Ad. Fokusmotor: Wenn der nicht im Namen steht, welche sind denn dann aktuell bzw. erstrebenswert? Oder ist es wirklich so, dass die alle mehr oder weniger den gleichen haben?
Das Sony FE System kam Ende 2013 mit den ersten Kameras und Objektiven auf den Markt. Da das noch relativ neu ist, wüsste ich nicht, dass man da besonders auf eine AF Antriebsart achten müsste. Es gibt das eine oder andere Objektiv, das spürbar langsamer ist (wie z.B. das sehr preiswerte FE 50mm/1.8, nicht zu verwechseln mit dem sehr schnellen FE 55mm/1.8).
In den meisten Objektiven sind Linearantriebe verbaut, in den schwereren Tele-Zooms sind teilweise 2 Motore drin, eine Kombination aus Linear- und Ultraschallantrieb.
Die Art der Fokussierung wird für dich erstmal ungewohnt sein, wenn du von Canon kommend das erste mal eine 7er Kamera in der Hand hast, aber man gewöhnt sich schnell dran.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 11:05   #16
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 23.745
Standard AW: Sony System Übersicht

Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Die Art der Fokussierung wird für dich erstmal ungewohnt sein, wenn du von Canon kommend das erste mal eine 7er Kamera in der Hand hast, aber man gewöhnt sich schnell dran.
Was genau soll daran ungewohnt sein? Habe das gerade hinte mir. Das fokussieren funktioniert bei Sony genauso wie bei Canon.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | EF 15/2,8 Fisheye | EF 16-35/4 IS USM | TS-E 24/3,5 II | EF 35/1,4 HSM | EF 85/1,4 HSM | EF 150/2,8 OS HSM | FE 70-200/2,8 GM OSS | EF 400/5,6 USM | 20TC | MC-11 | Metabones IV | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro C/S | Godox X1R C

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 11:10   #17
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.506
Standard AW: Sony System Übersicht

Im Sucher macht sich das leichte 'zucken' der Linsen durch eine kurze Unschärfe im Sucherbild beim neu andrücken bemerkbar. Auch schwankt die Helligkeit im Sucherbild beim Fokussieren oft kurzzeitig. So etwas kennt man nicht von DSLR Kameras. Aber das ist anders mit adaptierten Objektiven.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 12:32   #18
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 23.745
Standard AW: Sony System Übersicht

Kann ich so nicht nachvollziehen. Ich habe da nichts bemerkt wo ich sagen würde das wäre jetzt eine Umstellung von Canon kommend.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | EF 15/2,8 Fisheye | EF 16-35/4 IS USM | TS-E 24/3,5 II | EF 35/1,4 HSM | EF 85/1,4 HSM | EF 150/2,8 OS HSM | FE 70-200/2,8 GM OSS | EF 400/5,6 USM | 20TC | MC-11 | Metabones IV | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro C/S | Godox X1R C

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 13:24   #19
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.506
Standard AW: Sony System Übersicht

Mag sein, dass das als unterschiedlich mehr oder weniger störend wahr genommen wird. Ich hatte das beiläufig erwähnt, da es im SUF (und ich glaube auch hier), schon gelegentlich Fragen von Umsteigern dazu gab. Manche waren nicht ganz sicher, ob technisch alles in Ordnung wäre. Das Helligkeitsflackern tritt auch nur auf, wenn man abgeblendet fotografiert und die Kamera zum fokussieren kurz aufblendet, besonders in dunkler Umgebung. Das 'zucken' tritt immer auf, wenn man für den AF neu andrückt. Achte einfach mal drauf.

Geändert von aidualk (24.02.2018 um 13:26 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 17:29   #20
Leitwinkel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 9.996
Standard AW: Sony System Übersicht

Zitat:
Zitat von brainzina Beitrag anzeigen
......
Kurz zu meinem Setup:
Ich fotografiere momentan mit einer Canon 5D Mk 4. Die wichtigsten Objektive sind ein EF 28mm f1.8 und ein EF 50mm f1.4. Die beiden hauptsächlich weil sie leicht und lichtstark sind und ich gerne mit Festbrennweiten fotografiere.
.....
Falls ich wirklich mit Sony anfange, dann ziemlich sicher Vollformat, momentan wäre da ja die 7RIII interessant.
Objektivtechnisch würde ich gerne mit zwei ähnlichen Festbrennweiten beginnen und dann ein bis zwei Zooms in die Richtung 16-35 und 24-70/105 nachrüsten.
Hallo wenn du gerne mit Festbrennweiten fotografierst,
brauchst du vielleicht gar kein AF unbedingt,
schon mal über manuelle Linsen nachgedacht...
an Sony, das größte Plus unter den FX-Kameras auf dem Markt...
dann reicht vielleicht auch eine A7rII.
__________________
bei flickr
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren