DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2020, 16:31   #31
manfred1768
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Ort: Österreich, Bezirk Bruck/Leitha
Beiträge: 6.227
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Eine Kamera die Dauerhaft +1 EV als Belichtungskorrektur braucht, hat einen defekten Belichtungsmesser oder man geht falsch damit um.
ich habe jeweils zwei Kameras davon (bei der 1DIII waren es gesamt mal 4 Stück) und ein Defekt (noch dazu genau der gleiche) bei beiden 5DIII ist extrem unwahrscheinlich ...

nein, es gab damals genug Infos im Netz, dass die 5DIII entsprechend knapper belichtet ... die Kameras sind schon in Ordnung (es wurde damals so begründet, dass sie einfach "genauer" belichtet ... mag sein, für mich zu dunkel)
__________________
2x EOS 1D III, 2x EOS 5D III

Alltag
Canon: 35 2,0 / 50 1,8 stm
Canon L: 17-40 4 / 24-105 4 / 100-400 4,5-5,6 / 28-300 3,5-5,6
Studio
Canon L: 50 1,2 / 24-70 2,8 II / 70-200 2,8


Stative: Berlebach Report 4032 / Report 1032 / Mini Maxi
Köpfe: Berlebach 552 / RRS BH-55 / ishoot KS-1
manfred1768 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 00:26   #32
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.541
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Unter "Belichten" verstehe ich den Vorgang des Öffnen und Schließen des Verschlusses und vor allem die Zeit, die dazwischen liegt.
Da es hier um Blitze geht, hat dies damit nichts zu tun.
Außerdem ist ja schon klar, dass eine normale "Belichtung" ohne Blitz korrekt funktioniert.

Grüße
Florian
huxtebude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 10:39   #33
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 9.299
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Nur um es zu verstehen.. Der Unterschied zu anderen Bodies tritt nur beim Blitzen auf, richtig? Denn..
Zitat:
Mit eingemessenem Dauerlicht stimmt nämlich die Belichtung - es muss mit dem Auslöser zu tun haben!
Huxtebude hats gerade auch wiederholt. Ergo wäre Blitz-Belichtungskorrektur Dein Freund, um..
Zitat:
das läßt sich mit der Bildbearbeitung locker rausholen, aber da verschenke ich Bearbeitungsspielraum.
es dauerhaft nachzubessern. Wäre ja jetzt nicht soo schlimm. An eine grundsätzliche Unterbelichtung um 1 Blende glaube ich nicht wirklich, ich habe sie* ja auch lange besessen und gegen andere Bodies getestet. Nur bin ich kein Blitzdings-Fachmann.

* heisst sogar, beide, die 5DIII und die 5DIV.
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 22:50   #34
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.541
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Es ist ein Synchronisationsproblem, danke ich.
Um die Blitzbelichtungskorrektur zu nutzen müsste er im ETTL Modus arbeiten, was im Studio vermutlich eher nicht der Fall ist, außerdem denke ich, möchte er die Ursache des Problems ergründen. Natürlich kann man den Blitz einfach eine EV höher drehen....

Grüße
Florian
huxtebude ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.12.2020, 12:02   #35
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 9.299
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

@huxtebude bin ganz bei Dir.
Wollte nur nochmal klarstellen, dass nicht(!) die 5DIV grundsätzlich dunkler belichtet und auch keine "T-Stops" dafür verantwortlich sind.
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2020, 06:14   #36
CS4-Rookie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.11.2020
Beiträge: 14
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Sorry Leute, dass ich erst jetzt antworten kann, ich war beruflich sehr eingespannt.

Ich kenne das aus Workshops mit vielen Teilnehmern so, dass man sich auf die vom Belichtungsmesser gelieferten Werte verlassen kann. Jeder stellt auf manuell und nimmt die eingemessenen Werte, die Belichtung hat immer geklappt. Wenn dann sind das nur kleine Nuancen, die für die Praxis keine Rolle spielen.

Wohlgemerkt über alle Fabrikate und unterschiedlichste Kamera / Objektivkombinationen.

Ein Bekannter von mir gibt Kurse mit Blitzanlagen und berät professionelle Fotografen, er hat mk2, 3 und 4. Also quasi alle 5D die eine Rolle gespielt haben.

Alle seien von der Belichtung gleich.

Meine Hoffnung ist ja immer noch, dass eine Einstellung im Menue falsch sein könnte.

Denn ich hab ne nigelnagelneue Cam und die Vorstellung, die zum Service geben zu müssen finde ich ziemlich doof.

Hat jemand noch eine Idee?


Viele Grüße

Rookie
CS4-Rookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2020, 10:34   #37
Iceman1806
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 731
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Zitat:
Zitat von CS4-Rookie Beitrag anzeigen
Meine Hoffnung ist ja immer noch, dass eine Einstellung im Menue falsch sein könnte.
Habe jetzt nicht den kompletten Thread noch mal durchgelesen... ein Reset von der 5D4 hast schon gemacht?
Weil out of the Box funkt die eigentlich problemlos mit allem, womit ich sie bisher verbunden hatte...
__________________
Gehäuse, Glas und Licht - mehr brauch ich nicht :-)
Iceman1806 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2020, 17:53   #38
Adelina1980
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2020
Ort: MV
Beiträge: 287
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Zitat:
Zitat von CS4-Rookie Beitrag anzeigen

Alle seien von der Belichtung gleich.
Also ich habe meine beiden Kameras 5D und 5DII bezüglich der Belichtung verglichen und kann zwischen beiden Kameras keinen Unterschied in der Belichtung feststellen.

Liebe Grüße aus MV
Adelina
Adelina1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.12.2020, 10:59   #39
huxtebude
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Gießen/Koblenz
Beiträge: 2.541
Standard AW: 5D Mk 4 Unterbelichtung gegenüber 5d Mk 3!

Zitat:
Zitat von CS4-Rookie Beitrag anzeigen
Ein Bekannter von mir gibt Kurse mit Blitzanlagen und berät professionelle Fotografen, er hat mk2, 3 und 4. Also quasi alle 5D die eine Rolle gespielt haben.
Hallo Rookie,

Besser geht's doch gar nicht! Gib die Kamera deinem Bekannten, der kann dann Vergleichsbilder mit seiner Blitzanlage machen. Und gleich neben die seiner eigenen MKIV stellen.

Grüße
Florian
huxtebude ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de