DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2020, 20:57   #21
michelklein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.01.2016
Beiträge: 133
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Der Unterschied zwischen dem LS-365C und dem LS-364C sind die 5 bzw. 4 Segmente? Dadurch ist das Packmaß von dem LS-365C etwas geringer und das LS-365C ist etwas höher. Habe ich ansonsten noch etwas übersehen?

Gruß und Danke
Michel
__________________
Canon EOS R | Canon 16 - 35mm f4 | Canon RF 24-105 f4 | Canon RF 35mm f1.8 | Sigma 50mm f1.4 | Canon 100mm f2.8 IS

500px
Instagram
michelklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 21:03   #22
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.717
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

5 Segmente heißt auch dünnere Beine (für das unterste Segment)
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:03   #23
Stabilix
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 652
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

....

Geändert von Stabilix (30.09.2020 um 23:39 Uhr)
Stabilix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:21   #24
Fiesta1
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 28.10.2017
Beiträge: 275
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Zitat:
Zitat von michelklein Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

_
Ein Traum deine Insta Fotos.

klar dass du ein gutes Stativ suchst.
Fiesta1 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.09.2020, 12:15   #25
husabergler
Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Ufnau SZ CH
Beiträge: 37
Daumen hoch AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Zitat:
Zitat von Fiesta1 Beitrag anzeigen
Ein Traum deine Insta Fotos.

klar dass du ein gutes Stativ suchst.
Dito!
__________________
Viele Grüsse Sandro
Sony A7RIII | Sigma 24-70 Art ||
Canon 7DII | EF-S 18-135 IS USM | EF 100-400L II | Sigma 10-20
Rollei Rock Solid Carbon Beta
husabergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 12:40   #26
hydrou
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Steinfurt
Beiträge: 1.110
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Ich werfe mal ein Gitzo GT2542T Traveller oder das noch leichtere GT1545T, was der TE schon selber angesprochen hatte, in den Raum. Ich hatte über die Jahre eine Vielzahl von Stativen, die aber alle ein Schattendasein im Schrank gefristet haben, da zu groß, zu schwer oder beides.

Für einen kürzlichen Urlaub habe ich mir das Gitzo GT2542T samt passendem Kopf GH1382TQD geholt und zum ersten Mal auf allen Wanderungen und Spots ein Stativ dabei gehabt. Solange man da kein Supertele draufpackt, war es stabil genug auch für Langzeitbelichtungen bis 10 Minuten, länger habe ich nicht getestet.

Wobei ich auch festgestellt habe, dass das Stativ selber im Vergleich zum Kopf eine untergeordnete Rolle spielt und ob man jetzt Klemm- oder Schraubverschlüsse bevorzugt, ist eher Geschmackssache. Denn gerade in der Landschaftsfotografie kommt es nicht wirklich auf die gesparte Sekunde beim Aufbauen an.

Einzig die Frage ob mit oder ohne Mittelsäule wäre für mich ein Thema, wenn man sehr nah an den Boden möchte. Die Aufbauhöhe an sich finde ich dank Klappmonitor und Fernauslöser, ggf. sogar mit LiveView am Smartphone nicht mehr so wichtig wie früher.

Von daher spielt das Thema, wie viele Segmente und maximale Auszughöhe für mich eine kleinere Rolle, denn mehr Segmente machen das Stativ zwar kompakter, aber schwerer und an den Auszügen dünner, so dass man ggf. auch die Nutzung des letzten Auszuges verzichten sollte.
__________________
Meine Bilder bei Instagram

Geändert von hydrou (22.09.2020 um 12:43 Uhr)
hydrou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 20:32   #27
michelklein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.01.2016
Beiträge: 133
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Zitat:
Zitat von Fiesta1 Beitrag anzeigen
Ein Traum deine Insta Fotos.

klar dass du ein gutes Stativ suchst.
Zitat:
Zitat von husabergler Beitrag anzeigen
Dito!
Vielen Dank euch beiden

Zitat:
Zitat von hydrou Beitrag anzeigen
Ich werfe mal ein Gitzo GT2542T Traveller oder das noch leichtere GT1545T, was der TE schon selber angesprochen hatte, in den Raum. Ich hatte über die Jahre eine Vielzahl von Stativen, die aber alle ein Schattendasein im Schrank gefristet haben, da zu groß, zu schwer oder beides.

Für einen kürzlichen Urlaub habe ich mir das Gitzo GT2542T samt passendem Kopf GH1382TQD ...
Puh, dass ist wirklich schwer. Das Set Gitzo GT2542T + GH1382TQD sieht natürlich auch verlockend ist und ist nochmal knapp 500g leichter als das Set Leofoto LS-365C inklusive LH-40. Meine letzten Fototouren waren immer sehr kurz, im Sinne von ich musste nie weit laufen. Außerdem habe ich bisher immer nur mit dem kleinen und leichten Rollei C5i gearbeitet. Es fällt mir total schwer mir vorzustellen, was 5cm mehr im Packmaß oder 500g mehr im Gewicht bedeuten.

Ich werfe nochmal ein anderes Leofoto Set in den Raum. Leofoto LS-325C inklusive LH-40 wiegt 1.95kg, hat ein Packmaß (inklusive Kopf) von 55cm und eine max. Höhe 1.5m. Zusätzlich gibt es eine optionale Mittelsäule mit der man auf 1.86m Arbeitshöhe kommt.
__________________
Canon EOS R | Canon 16 - 35mm f4 | Canon RF 24-105 f4 | Canon RF 35mm f1.8 | Sigma 50mm f1.4 | Canon 100mm f2.8 IS

500px
Instagram
michelklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 21:25   #28
davidcl0nel
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 2.530
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Ich hab das GT2542T, gepimpt mit Markins Q3i-Tr-Kopf mit PanoPlatte, also -TrP eigentlich, kürzerer Mittelsäule, dafür anderen Verschlüssen und mit Spikes.
1680g bei 44cm und etwa 130cm quasi ohne Mittelsäule. Ich nutze die sowieso nicht, bzw nur maximal die 5-10cm um etwas zu verschieben, wie genau das Maschendrahtnetzloch oder so. Sonst nicht.
Ist aber teuer, ich weiß.
Ich hab es 2012 gekauft und immer bissel was verbessert. Jetzt ist es für mich perfekt, rocksolid, ich kann es im Schlaf nutzen und ich werde es die nächsten 20 Jahre oder so nutzen.
__________________
Flickr Meine Urlaubsreisen
davidcl0nel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2020, 00:28   #29
jeffl
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 15
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Ich habe ein 2542 zusammen mit einem Arca P0 Kopf mit dem Fastclick System. Qualitativ ist das perfekt. Würde ich so immer wieder machen.
jeffl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2020, 08:27   #30
w124
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.048
Standard AW: (Reise)Stativ für die Landschaftsfotografie gesucht

Moin,

ich werfe mal in den Raum, dass das Gitzo mit der Traveler Konstruktion und Mittelsäule eine ganz andere Stabilität aufweist als das Leofoto 365C ohne Mittelsäule. Dazu kommt,, dass das 365C von den Beindurchmessern eher in Richtung Gitzo Serie 3 geht.

Man muß halt Prioritäten setzen

Bei mir ist es mal das Serie 5 Traveler geworden
__________________
Grüsse Henry
klickR
UNBEDINGT LESENSWERT
Leica M3
Film Not dead Yet (YouTube)
The Analogue Revival (YouTube)
Faszination des Korns (YouTube)
Lichtmomente_Die analoge Fotografie zwischen Handwerk und Kunst (YouTube)
Meine Bilder hier im Forum dürfen bearbeitet und dann im gleichen Thread wieder eingestellt werden!
w124 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren