DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2019, 14:58   #1
Wibu
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2016
Beiträge: 11
Standard 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin, Ich hadere gerade mit mir. Ich Reise regelmäßig nach Südafrika und fotografiere auch sonst gerne mit meiner Canon 7 d Tiere wie Vögel usw. Bisher mit dem Kit Objektiv 70-300 5.6. Dieses reicht mir sowohl von der Qualität als auch der Brennweite nicht mehr aus. Mein Gedanke ist das 200mm 2.8 gegebenfalls mit einem zweifach Konverter zu verwenden. Preislich liegt das 100-400 mm l gebraucht auf dem gleichen Niveau. Jedoch scheut mich das die Größe und Gewicht. Gegenüber das 200mm. Gibt es Erfahrungen mit der oben genannten Kombi zu dem 100-400mm ? LG Sven
__________________
Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt. - Erich Fried -
Wibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 15:04   #2
Albundy2015
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2015
Ort: Bruchsal
Beiträge: 954
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Ich persönlich habe den Viltrox-Konverter, an dem könnte ich es nicht empfehlen - Schärfe ist nicht gut und Abbildungsleistung allgemein auch nicht.
Albundy2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 15:23   #3
karatekid
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 706
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Zitat:
Zitat von Wibu Beitrag anzeigen
...fotografiere auch sonst gerne mit meiner Canon 7 d Tiere wie Vögel usw. Bisher mit dem Kit Objektiv 70-300 5.6. Dieses reicht mir sowohl von der Qualität als auch der Brennweite nicht mehr aus. Mein Gedanke ist das 200mm 2.8 gegebenfalls mit einem zweifach Konverter zu verwenden. Preislich liegt das 100-400 mm l gebraucht auf dem gleichen Niveau. Jedoch scheut mich das die Größe und Gewicht. Gegenüber das 200mm.
Für Vögel sind 300mm, selbst an Crop, in der Tat wenig. Beide Alternativen, 200mm + TK2.0 als auch das 100-400L sind in meinen Augen nicht wirklich die Lösung. Im Allgemeinen sagt man, wer dauerhaft einen TK einsetzt hat, das falsche Objektiv. Allerdings ist das 100-400L auch nicht der Brüller. Optimal wäre wohl das 100-400L II. Das liegt allerdings finanziell jenseits der beiden anderen. Evtl. schaust du dir mal ein gebrauchtes Sigma 150-600c an. Natürlich, alle diese Brennweiten kosten Gewicht.

Eine leichtere Lösung gäbe es noch. Nimm dir das EF f5.6/400L dazu. Das sollte finanziell passen und qualitativ ist das nicht schlecht. Zumindest besser als deine beiden Ansätze.
__________________
7DII + Sigma f4/500 DG OS HSM Sports, Sigma 60-600 DG OS HSM Sports ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, EF 1.4x II, Sigma TK 1.4/2.0
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 22:19   #4
Wibu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.02.2016
Beiträge: 11
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Hmm,
das 400mm habe ich noch gar nicht ins Auge gefaßt. Danke für den Tipp.
Könnte mir vorstellen das dieses für meine Bedürfnisse passen könnte.
Habe jedenfalls ganz neue Ansatzpunkte. Dankeschön
__________________
Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt. - Erich Fried -
Wibu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.12.2019, 07:43   #5
Norbert_DSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2015
Beiträge: 40
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Die TK von Kenko MC4 1.4 + 2.0 DGX kann ich empfehlen.
Zumindest an der 700D + 6D funktionieren sie fehlerfrei.
Die Bildqualität ist gut, je heller um so besser funktioniert der AF.
Einen Viltrox 2.0 hatte ich mal, aber gleich wieder zurückgeschickt.
Norbert_DSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 12:34   #6
kaktusheini
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 4.023
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

Das 200/2,8 nutze ich seit den 90-er Jahren sowohl mit dem 1,4x als auch mit dem 2x Extender. I.V. mit dem 2x ist mindestens ein Einbeinstativ empfehlenswert, da weder das alte noch das optisch gleiche neue einen Stabi hat. Schon aus diesem Grund würde ich eher das 100-400 nehmen. Die erste Ausführung des 100-400 soll nicht so gut sein wie die aktuelle. Das kann ich allerdings nicht beurteilen, da ich nur das II-er habe. Trotzdem - die Objektivqualität bemisst sich nicht nur nach dem letzten Quäntchen Abbildungsqualität, sondern nach der Summe aller Eigenschaften, und da hat m.E. ein Zoom mit Bildstabilisator mehr zu bieten als eine Festbrennweite ohne Stabi.
Nachtrag: Das 400/5,6 hatte ich auch viele Jahre lang. Das habe ich vor ein paar Jahren gegen das 100-400 II ausgetauscht. Grund waren die vielfältigeren Nutzungsmöglichkeiten des Zooms.

Geändert von kaktusheini (05.12.2019 um 12:41 Uhr)
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 12:39   #7
Ralf866
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 893
Standard AW: 200mm 2.8 mit Konverter oder 100-400mm

So als Gedankenanstoß: Tamron 100..400 wiegt nur 1,1 Kg und soll abbildungstechnisch auch nicht so schlecht sein. Preislich ist es auch erschwinglich.
__________________
Canon 80D, 60D, G3X, Panasonic G81
Glas:Ausreichend von 15 bis 400mm.

https://www.flickr.com/photos/ralf866/
Ralf866 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
100-400 mm , 200mm 2.8


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren