DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2019, 10:50   #1
Drayygo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2019
Beiträge: 7
Standard CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Halli Hallo,

ich hoffe mein Thread ist in diesem Unterforum grob richtig.
Meine Frage ist folgende: Ich bin Redakteur in einem Onlineportal für Hardware (PC) und mache dementsprechend oft Reviews, zu denen nunmal auch Fotografien der Produkte gehören. Bisher habe ich die Fotos mit einer Canon PowerShot SX20IS gemacht und dementsprechend sahen die Fotos auch aus (oder ich bin schlichtweg zu schlecht).
Da ich mich oft über die Kamera beschwert habe, aber auch für den "Job" als Redakteur nicht bezahlt werde (ich darf halt die Hardware behalten, was für mich auch vollkommen in Ordnung ist, ich habe ja noch einen "richtigen" 40h Job), wollte ich jetzt nicht allzuviel Geld investieren. Bevor ich aber überhaupt Geld in eine neue Kamera investieren konnte, ist mir meine Partnerin zuvorgekommen und hat mir die EOS 4000D bestellt (als Geschenk), welche übermorgen geliefert wird.

Da Produktfotos (und wahrscheinlich liege ich damit falsch) ja nicht anspruchsvoll sind, sollte die EOS 4000D ja ein ordentliches Upgrade sein und mit ein bisschen Übung zu deutlich besseren Fotos imstande sein, als meine alte Kamera.

Jetzt ist die Frage: "Reicht" die EOS 4000D für Produktfotografie aus?
Drayygo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 10:59   #2
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.020
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Klar reicht die aus, ein halbwegs passables Objektiv dazu und gut.
Ist beid er Kamera ein Kit-Objektiv dabei? Falls ja, welches?

Allerdings brauchst du für die Produktfotos auch passendes Licht und einen entsprechenden Platz. Darüber hast du dich bislang nicht ausgelassen.

Die EOS 4000D verfügt über keinen Blitz-Mittenkontakt, also brauchst du E-TTL2 fähige Blitzgeräte bzw. ein entsprechendes Steuergerät. Original Canon wird aus preislichen Gründen wohl ausscheiden, aber GODOX stellt hier ganz ordentliche und preisgünstige System zur Verfügung:
http://www.godox.com/EN/Products_Camera_Flash.html

Du könntest bspw. mit zwei externen Blitzen und einem Controller auf der Kamera plus zwei Leuchtschirmen, die du rückwärts anblitzt, schon ein recht weiches Licht erzielen.

Ein Stativ ist bei Produktfotos übrigens auch von Vorteil.

Geändert von PrimaFoto (12.08.2019 um 11:01 Uhr)
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 10:59   #3
FieserOstfriese
Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2019
Ort: Norden/Ostfriesland
Beiträge: 21
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Produktfotos nicht anspruchsvoll würde ich so nicht unterschreiben. Zumal bei der 4000D der Mittelkontakt für Blitz fehlt.
__________________
Canon EOS 2000D - Canon EOS 80D - Canon EF-S 55-250mm STM, Canon 18-135 USM, Canon EF 50mm, Canon 18-55 STM
FieserOstfriese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:03   #4
Drayygo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.08.2019
Beiträge: 7
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Daher habe ich ja zu dem "nicht anspruchsvoll" noch die Anmerkung gepackt, dass ich damit wahrscheinlich falsch liege^^.

Ich benutze aktuell 2 Softboxen und fotografiere ohne Blitz, da der integrierte Blitz der PowerShot entweder nicht tauglich ist, oder ich schlicht nicht weiß, wie ich mit Blitz fotografiere - da alle Bilder mit Blitz fürchterlich aussahen.
Drayygo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.08.2019, 11:13   #5
Strobel
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Ort: Gummersbach
Beiträge: 1.881
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Zitat:
Zitat von Drayygo Beitrag anzeigen

Ich benutze aktuell 2 Softboxen und fotografiere ohne Blitz, da der integrierte Blitz der PowerShot entweder nicht tauglich ist, oder ich schlicht nicht weiß, wie ich mit Blitz fotografiere - da alle Bilder mit Blitz fürchterlich aussahen.


Du hast 2 Softboxen und welche Blitze darin?

Und wie löst du die Blitze in den Softboxen aus?
Mit dem internen Blitz deiner Powershot?
__________________
Grüße Strobel

Canon 5DsR, Canon 6D Mark II, Canon RP, Canon 16-35 4L IS, Canon 24-105 4L IS, Canon RF 35 1.8 IS, Canon 85 1.4L IS, Canon 100 2.8L IS, Canon 135 2.0L ...
Strobel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:19   #6
Drayygo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.08.2019
Beiträge: 7
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Ehrm.. da sind Leuchten drin, die dauerhaft an sind. Ich bekomme so langsam das Gefühl, das die Bezeichnung Softbox etwas anderes ist, als ich denke das es ist - zumindest unter dem Namen konnte ich sie mir damals bestellen^^

https://www.amazon.de/Neewer-Studiol...a-562906876968

^

Die da habe ich
Drayygo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:29   #7
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.020
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Bei 700 Watt pro Box verjubelst du da halt eine Menge an Strom/Energie, wenn die dauerhaft an sind. Als Softbox kann man die schon bezeichnen.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:30   #8
Andec
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2013
Ort: NRW Märkischer Kreis
Beiträge: 346
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Softbox stimmt schon, man kann Dauerlicht oder Blitz benutzen. Die Boxen diffusieren das Licht, machen es weicher usw.
Ich würde erst mal mit der 4000D und dem vorhandenen Equipment ausprobieren.
Ob Du Blitz brauchst, kannst Du immer noch feststellen.
Andec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:41   #9
Andec
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2013
Ort: NRW Märkischer Kreis
Beiträge: 346
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Zitat:
Zitat von Drayygo Beitrag anzeigen
Dazu noch mal eine Frage. wie Groß sind die Teile die Du fotografierst?
PC-Hardware ist meinen Erachtens nicht übermäßig groß.
Da scheinen mir diese Boxen schon überdimensioniert.
Andec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:48   #10
Drayygo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.08.2019
Beiträge: 7
Standard AW: CANON EOS 4000D - reicht diese Kamera?

Naja, es bewegt sich halt zwischen der Größe von einer CPU, also in etwa 4-6cm^2 und Big Tower Gehäusen oder Monitore mit 32". Ich hatte die damals gesehen und wollte lieber auf Nummer Sicher gehen
Drayygo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren