DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2021, 09:26   #1
chris.jaeger
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2021
Beiträge: 41
Standard Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Morgen aus Tirol

Ich bin noch relativ frisch in der Foto-Welt, und ganz frisch hier im Forum - also Hallo erstmal ;-).
Hab kürzlich eine K-70 erstanden und möchte mein Objektiv-Setup aufbauen.

Gesucht wird:

1) Ein Tele-Zoom für Bergtouren.
Grob 50-200mm.
Gern Makro-fähig.
Toll wäre stabilisiert und wettertauglich.
Können bei Pentax Objektiven eigentlich die Stabilisatoren von Kamera und Objektiv zusammen arbeiten wie ich das bei Lumix Kameras gesehen habe?

2) Für Portraits meiner Kinder eine Festbrennweite.
50mm oder etwas niedriger.
Hier wären ein schneller Autofokus schön und eine möglichst große Blende. Denke so an f/1.4

Kauf gern gebraucht und hatte auf ebay - mit Blick zunächst lediglich auf Brennweite und Blende - bereits frohlockt. Musste aber feststellen, dass angebotene Teile oft >20 Jahre alt sind und vom Stand der Technik recht weit entfernt - auch wenn ich wohl nicht zwingend die allerneueste Technologie benötige. Kurz: Ich bin im Objektiv-Dschungel gerade leider etwas überfordert

Suche nach guter Preis-Leistung so um die € 200-400 pro Objektiv.

Vielen Dank schonmal für eure Inputs,
Christian
chris.jaeger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 11:21   #2
Solair
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Beiträge: 619
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
1) Ein Tele-Zoom für Bergtouren.
Grob 50-200mm.
Gern Makro-fähig.
Toll wäre stabilisiert und wettertauglich.
Können bei Pentax Objektiven eigentlich die Stabilisatoren von Kamera und Objektiv zusammen arbeiten wie ich das bei Lumix Kameras gesehen habe?
Bei Bergtouren würde ich Dir das SMC Pentax DA55-300 PLM WR empfehlen.
Da elektronische Blendensteuerung, viel schneller als die normalen.
Die extra 100mm oberhalb 200 bringen Dir da das gewisse Extra.
Obwohl "nur" f4, ist es so schnell dass unverwackelte Fotos mit der
Pentax internen SR auch aus der Hand gelingen.

Zudem schön leicht und WR!

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
1) 2) Für Portraits meiner Kinder eine Festbrennweite. 50mm oder etwas niedriger.
Hier wären ein schneller Autofokus schön und eine möglichst große Blende. Denke so an f/1.4

Suche nach guter Preis-Leistung so um die € 200-400 pro Objektiv.
Eigentlich macht das DA 55-300PLM auch gute Portraits, aber es beginnt mit f4.
Wenn Du noch keine Erfahrung mit eine 1.4 Objektiv hast, würde ich Dir eher zu einem 1,7er oder 1,8er raten.
Das SMC Pentax DA55*/1,4 SDM ist bestimmt das beste in dieser Preisregion und hat einen sehr leisen SDM Motor, der allerdings auch etwas lahm ist.
Bei manchen (eher früheren) fiel mal der SDM Motor aus, würde ich nur neu kaufen mit Garantie.
Das SMC Pentax FA50/1,4 finde ich nicht besser als das ältere F50/1,7.
Das gibt es nur gebraucht, ist aber super robust und sehr ähnlich in der Abbildung wie das DA55*, nur das Bokeh ist nicht ganz so schön, aber gut genug. Die F Version ist optisch mit der FA Version identisch, aber der Blendenring beim F ist etwas stabiler.
Das Pentax DA50/1,8 ist optisch sehr ähnlich, super leicht, spottbillig und hat ein etwas angenehmeres Bokeh.
Der Vorteil des DA55* ist sicherlich der nicht hörbare SDM Motor.

Doch wenn Du das sehr gute DA50/1,8 nimmst, bleibt noch Geld übrig für ein Macro.
Macro ziehe ich als seperates Objektiv vor, da der typbedingte lange Fokusweg bei schnellen Portraits eher hinderlich ist, es sei denn man fokussiert manuell. Hunting nennt man diese Eigenschaft, der AF sucht länger und läuft oft den ganzen Fokusweg auf und ab bis er trifft.

Da man bei Macro auch deshalb eher manuell fokusiert, ist das SMC Pentax A50/2,8 eine Perle, super klein, super leicht, wenn auch nur 1:2 Makro.
Soll es 1:1 sein, dann ist das SMC Pentax F50/2,8 Macro von der Herstellqualität dem D-FA50/2,8 Macro weit überlegen,
erst mit dem D-FA100/2,8 Macro WR bekommt man die im Überfluss, das ist wie ein Limited gebaut und zudem ein schönes Kurztele.

Mit dem HD Pentax-DA 1.4x AW AF WR Rear Converter erhälst Du damit
1,4 : 1 Makros bei einer Lichtstärke weniger, dieser läuft auch hervorragend an dem 55-300PLM, das dann 420mm am langen Ende hat, doch nur bei gutem Licht da einsetzbar, der Converter ist ideal bei f5,6 und kleiner.


Das DA35/2,8 Macro limited ist auch sehr gut, in der SMC Version etwas gefälliger, in der ED Version soll es schärfer sein, kann ich nicht bestätigen, ich habe 2 x das SMC in der Familie und 1 x das ED (auf meiner KP). Da ist auch ein gebrauchtes sehr gut, vom D-FA50/2,8 Macro würde ich kein gebrauchtes kaufen, nur neu, Plastik-Fantastik.
Hätte ich die Qual der Wahl, würde ich diesem neu das DA35ltd gebraucht 1001x vorziehen.

Ganz gut wird über diese Objektive im Englischsprachigen US Forum berichtet:
https://www.pentaxforums.com/lensreviews/
Mit etwas Geduld trennt man schnell die Spreu vom Weizen.

Nachtrag: Es gibt noch ein OS stabilisiertes Zoom, das ich sehr gerne mag:
Das Sigma 70-300 DG OS. Der OS funktioniert sehr gut zieht aber Strom. Funktioniert nicht am Rear-Converter!
Der OS funktioniert bei diesem besser als der Pentax interne Wackeldackel.
https://www.pentaxforums.com/userrev...5-6-dg-os.html
Nachteil: Objektiv rotiert vorne, Einsatz von Polfiltern ist da etwas umständlicher.
Vorteil: Vollformat tauglich.
Gutes Exemplar wichtig! Nur gebraucht.

Geändert von Solair (30.11.2021 um 11:32 Uhr) Grund: Sigma Zoom als Alternative.
Solair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 11:35   #3
derfred
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2010
Ort: Nandlstadt
Beiträge: 7.273
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
Können bei Pentax Objektiven eigentlich die Stabilisatoren von Kamera und Objektiv zusammen arbeiten wie ich das bei Lumix Kameras gesehen habe?
Nein

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
Gesucht wird:

1) Ein Tele-Zoom für Bergtouren.
Grob 50-200mm.
Preistipp: Sigma 50-200 DC OS HSM
oder wie oben schon genannt, das Pentax 55-300 PLM (noch'n Preistipp: im Pentaxforum pentaxians.de startet morgen der sog. Adventskalender des Forensponsors. Da ist fast sicher das 55-300 PLM mal dabei)

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
2) Für Portraits meiner Kinder eine Festbrennweite.
50mm oder etwas niedriger.
Hier wären ein schneller Autofokus schön und eine möglichst große Blende. Denke so an f/1.4
DA 50 1.8 wie oben schon erwähnt. Das Ding ist einfach gut und kostet fast nix.

Mit dem gesparten Geld holst du dir ein gebrauchtes Makro um die 100mm (Pentax, Sigma, Tamron)
derfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 12:18   #4
Marcelli
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 1.055
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

das 55-300 PLM ist sehr empfehlenswert, vorallem weil es bei 300mm eine Nahstellgrenze von 1m hat und das ermöglichst m. M. schon sehr gute Makros von Insekten etc. - in etwa so kann man sich das vorstellen

https://dslr-forum.de/attachment.php...4&d=1501546979


ABER, das kein falscher Eindruck ensteht, das PLM beginnt bei f4.5 und hat bei 300mm f6.3.

Ich finde, wenn DU Geld sparen willst, ist vielleicht auch ein 50-200 Pentax denkbar. Mit 200mm kommt man auch schon ganz schön weit und es ist halt wirklich fürn Apel und n Ei zu bekommen. Ich hatte jahrelang nur 200mm und sie haben mir fürs Erste gereicht. 300mm ist natürlich mehr....

Geändert von Marcelli (30.11.2021 um 12:22 Uhr)
Marcelli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.11.2021, 12:25   #5
Solair
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Beiträge: 619
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Zitat:
Zitat von derfred Beitrag anzeigen
Preistipp: Sigma 50-200 DC OS HSM
Das hat im Gegensatz zum Grossen kein OS:
https://www.pentaxforums.com/userrev...c-os-hsm.html:
"The Pentax version of this lens does not have an optical stabilizer (despite the name)"
Solair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 13:34   #6
derfred
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2010
Ort: Nandlstadt
Beiträge: 7.273
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Völlig egal. Es geht darum, dass das Sigma aus der Riege der 50/55-200 Objektive einfach das beste ist und dazu sehr günstig. Vom Pentax würde ich die Finger lassen!
derfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 17:58   #7
Drehermicha
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 779
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Hi,

Also als Tele in dem Preisbereich kommt für mich nur das Pentax 55-300plm in Frage. Konkurrenzlos gut.

Als portrait objektiv kannst du mit dem 50/1,8 anfangen, aber da ist noch Luft nach oben. Hatte kurzzeitig ein 50/1,4 von Sigma, das ist eine andere Welt


Gruß Michael
__________________
Pentax (K-r),K20D, K-30 & K-5ii; Da 18-55mm WR, DA 18-135mm WR DC; Da 50-200, Da 50 1,8 Sigma 17-70, Sigma 70-200 HSM II, Metz 44 AF1 & 64 AF1; Stativ: Triopo MX-1227 mit B2 Kopf
Drehermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 19:43   #8
chris.jaeger
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2021
Beiträge: 41
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Vielen Dank für eure sehr hilfreichen Antworten!!

Bzgl Tele werd ich eurer Empfehlung direkt folgen und zum SMC Pentax DA55-300 PLM WR greifen. Scheint ja ein recht klarer Fall zu sein.

Beim 50mm hab ich das DA 50 1.8 sogar schon aus dem Fundus meiner Frau und hab auch ein paar - für meine Verhältnisse - ansehnliche Bilder hin bekommen. Allerdings kam ich auch an Grenzen: Abends zu Hause mit tollenden Kindern (wenig Licht, schnelle Bewegung) hatte ich die ISO schon in schwindelerdenden Höhen. Auch Abstand zum Hintergrund für ein schönes Bokeh ist oft recht gering. Dachte da könnte man mit f/1.4 etwas mehr raus holen?

Das Sigma 50mm f/1,4 EX DG HSM ist für gut € 250 in gutem Zustand zu haben. Spricht da was dagegen?

Bei den Pentaxians hab ich vorbei geschaut, von einem Adventskalender aber vorerst nichts entdeckt. Wird da jeden Tag ein Produkt reduziert angeboten?

Nochmals Danke. Ist eine riesen Hilfe zwischen den "EX", "DG", "HSM", "SLM", "OS"...., von denen ich viel zu wenig verstehe, eure Einschätzungen zu erfahren!
chris.jaeger ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.11.2021, 20:06   #9
Solair
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Beiträge: 619
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
Das Sigma 50mm f/1,4 EX DG HSM ist für gut € 250 in gutem Zustand zu haben. Spricht da was dagegen?
Höchstens das etwas hohe Gewicht an der K70: 505g sind nicht ganz ohne.

Das DA*55/1,4 ist schon etwas schwerer als ein FA50/1,4, das DA50/1,8 ein Leichtgewicht. Die eine Lichtstärke wird Dir da nicht so viel helfen, denn die Schärfentiefe ist kritischer, u.U. mehr Ausschuss.

Ich arbeite da gerne aus der Hand mit 1/30 sec. oder auch mal noch weniger.
Man muss einfach kurz nach dem Fokusieren warten, bis sich der Stabi beruhigt hat!

Der Sigma HSM Motor ist sehr zuverlässig und auch sehr leise, Sigma Objektive haben eine etwas kühlere Abbildung, ist nun die Frage ob Du JPEG oder RAW verwendest. Mit RAW bekommt man da viel mehr korrigiert/geändert.

Der Preis ist sehr gut!
Solair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 20:34   #10
Marcelli
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 1.055
Standard AW: Gebrauchte Objektive für Pentax K-70

Zitat:
Zitat von chris.jaeger Beitrag anzeigen
Bei den Pentaxians hab ich vorbei geschaut, von einem Adventskalender aber vorerst nichts entdeckt. Wird da jeden Tag ein Produkt reduziert angeboten?
genau
Marcelli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de