DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2017, 11:34   #1
MikeDC
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 44
Standard Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo!

Ich habe mit der Zeit einiges an Objektiven angesammelt, welche ich nun an meiner a99 nutzen könnte. Ich muss gleich dazusagen, ich bin Hobbyfotograf und knipse, was mir vor die Linse kommt, es gibt also keine bestimmte Ausrichtung.

Spass machte mir immer das Ofenrohr, besonders für Portraits, außerdem das 50er Objektiv. Außerdem fand ich das 28-70 2.8 von der Bildqualität atemberaubend.

Über die Jahre (zunächst a350, dann a77 , nun a99) haben sich einige Objektive angesammelt.
Meist wurde das Objektiv, welches ich zuletzt kaufen konnte, ausgiebig verwendet, bevor es von einem neuen ausgelöst wurde.
Es sind nun einige geworden und ich habe das Gefühl, dass das ein oder andere bereits durch ein anderes in meiner Sammlung abgelöst werden sollte.

Ich würde hier gerne meine Objektive auflisten und würde mich freuen, wenn erfahrene Nutzer mir vielleicht einen Tipp geben könnten, welches Objektiv sie in meiner Sammlung als unüütz ansehen würden. Freue mich auf Kommentare.
  1. Minolta 28-85 3.5-4.5
    Minolta 100-200 4.5
    Minolta 100-300 4.5-5.6
    Minolta 28-135 4-4.5
    Minolta 50 1.4
    Minolta 50 1.7
    Minolta 28 2.8
    Minolta 135 2.8
    Minolta 28-70 G 2.8
    Minolta 70-210 4
    Voigtländer 19-35 3.5-4.5
    Minolta 100 Macro 2.8
    Minolta 80-200 G 2.8
    Minolta 85 G 1.4
MikeDC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 11:46   #2
kwafir
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 876
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Minolta 28-85 3.5-4.5
Minolta 100-200 4.5
Minolta 100-300 4.5-5.6
Minolta 28-135 4-4.5

Minolta 50 1.4
Minolta 50 1.7
Minolta 28 2.8
Minolta 135 2.8
Minolta 28-70 G 2.8
Minolta 70-210 4
Voigtländer 19-35 3.5-4.5
Minolta 100 Macro 2.8
Minolta 80-200 G 2.8
Minolta 85 G 1.4

Die roten können weg
__________________
und nein ich kann es nicht besser...
kwafir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 11:49   #3
Hoshy
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Stade
Beiträge: 211
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Interessanter Ansatz, andere Entscheiden zu lassen.

Ich würde behaupten, es sind die „unnütz“, wenn es das überhaupt bei Objektiven gibt, die du schlicht und ergreifend gar nicht mehr nutzt.

Selbst nur einmal im Jahr ist ja ein nutzen der Objektive und somit ein „Bedarf“.

Doppelbelegungen wie mein Vorposter markiert hat, würde ich als erstes aussortieren, ansonsten den wirklichen Bedarf mal genau überdenken.
__________________
Gruß Andy

CANON 5D | 80D
16-35 f4 L IS USM | 24-70 f4 L IS USM | 70-200 f4 L Non-IS
100 f2.8 L IS Macro USM | EF Extender 1.4x III
35 f2 IS USM | 50 f1.8 STM | 10-18 f4.5-5.6 IS STM
Sigma 150-600mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary

Erfoglreich gehandelt mit: beginner17, Dorateam, Lufti, SlayEngine, yestertomorrow, jayce, Sven_S., move-online, Jacoul & Oskar
Hoshy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 12:19   #4
BadBoogeyMan
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2010
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 5.542
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Ich kenne die meisten davon nicht.
Aber gruppiere doch einfach mal nach Brennweiten.

50/1.4
50/1.7

28-85/3.5-4.5
28-70/2.8 G

80-200/2.8 G
100-200/4.5
70-210/4

Nutzt du innerhalb dieser 3 Gruppen alle oder nur jeweils eines?

Wenn du selbst schon merkst, dass ein neues Objektiv die alten verdrängt, kannst du ja die entsprechenden Schlüsse bezüglich der jeweils verdrängten Objektive ziehen.
__________________
Von mir eingestellte Bilder dürfen im selben Thread wiedereingestellt werden.

Moderative Beiträge sind grün.
---------------------------------
Warum es kein Standart-Objektiv geben kann. Es gibt kein Sony-FE-Mount.
BadBoogeyMan ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.10.2017, 13:26   #5
Anachronismus
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 257
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Wirklich ein "interessanter" Ansatz.
Warum muss davon überhaupt was weg? Wenn du eine A99 hast scheint das Geld weniger das Problem zu sein.
Objektive haben für mich auch schon mal einen emotionalen Wert. Gerade weil du von einer "Sammlung" sprichst.

Gerade das Minolta 28-135 4-4.5 ist ein Klassiker.
Das Minolta 70-210 4 leichter und kleiner als das Minolta 80-200 G 2.8.
Das Minolta 28-85 3.5-4.5 auch klein und universell.

Ich habe lange mit Minolta A fotografiert und würde eher noch ein 2,0/100mm und das 1,4/35mm empfehlen. Im Moment beide leider recht teuer ...

Gruß
Jörg
Anachronismus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 13:28   #6
Dr. Digicam
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 788
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Minolta 50 1.4

Minolta 28 2.8

Minolta 28-70 G 2.8

Minolta 70-210 4

Voigtländer 19-35 3.5-4.5

Minolta 100 Macro 2.8

Minolta 85 G 1.4
__________________
Gruss von Dr. Digicam
Ausrüstung ändert sich ständig
Dr. Digicam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 16:48   #7
MikeDC
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 44
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Danke schonmal für die fleissigen Kommentare! Es geht mir eben darum, möglichst einen "aufgeräumten" Objektivpark zu haben auf den ich zurückgreifen kann. Außerdem macht es Sinn, sich von einigen zu trennen, damit ich das billige Voigtländer dann ggf. gegen ein Minolta AF 17-35 3.5 G ersetzen könnte.
Im Grunde geht es mir darum, dass mir ein Kenner sagt, "hey, das ist von der Leistung so schlecht, behalte lieber dies oder jenes Objektiv".

Ich denke, dass am Ende das 50 1.7 gehen sollte sowie das 100-200....
MikeDC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2017, 21:57   #8
Liontamer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2014
Beiträge: 622
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Ich würde so aussortieren, dass ich das überschneiden von Brennweiten auf ein Minimum reduziere. Außerdem würde ich überlegen, welche Brennweiten ich in hoher Lichtstärke brauche. Außerdem würde ich in Betracht ziehen, mit welchen Objektiven ich am liebsten arbeite.

Demnach würde ich folgendes machen:
17-35; 28-70, 70-200 deckt alles in hoher Lichtstärke ab und das 28-85 ist gut für eine Ausflug tagsüber. Noch eine Festbrennweite und fertig.

Wohlgemerkt, ohne, dass ich die Objektive genau kenne.

Auch wenn ich vielleicht dafür kritisiert werde finde ich diesen Artikel von Ken Rockwell zu dem Thema gut: http://www.kenrockwell.com/tech/assembling-a-system.htm
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2017, 17:50   #9
01af
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 4.948
Standard Re: Meine Objektiv-Liste — welche sollten gehen?

Das AF 28-85 ist ein Wackelkandidat. Es ist großartig hinsichtlich seiner Vielseitigkeit sowie seiner optischen Leistung. Nicht zuletzt die ungewöhnliche Naheinstellmöglichkeit im Weitwinkelbereich eröffnet faszinierende Gestaltungsmöglichkeiten. Doch das AF 28-70 G ist natürlich ein schwergewichtiger Konkurrent. Trotzdem – im Zweifel würde ich es behalten.

Die beiden Tele-Zooms AF 100-200 und AF 100-300 können bedenkenlos gehen ... es sei denn, das AF 100-300 wäre ein AF Apo 100-300. Aber ich denke, wenn's das wäre, dann hättest du's dazugeschrieben, stimmt's? Das AF 100-300 ohne "Apo" ist wertloser Billigschrott. Das AF 100-200 ist ganz brauchbar, aber komplett überflüssig, wenn auch ein AF 70-210 und ein AF Apo 80-200 G zur Verfügung stehen.

Das AF 28-135 ist ein ganz schwieriger Fall. Die optische Leistung ist (bei gutem Erhaltungszustand) erste Sahne. Weil aber die Zoom-Mechanik zugunsten der Kosten- und Gewichtsersparnis unterdimensioniert wurde, verschleißt sie rasch und nimmt bei rauher Behandlung leicht Schaden. Daher sind gut erhaltenene, einwandfrei funktionierende Exemplare heute selten; ein solches ohne Not abzugeben wäre eine Sünde. Dennoch ist der Gebrauchswert begrenzt, hauptsächlich wegen der absurd langen Nahgrenze von 1,5 m bei allen Brennweiten, aber auch wegen der Größe, des Gewichtes, und weil es im Einsatz behandelt werden will wie ein rohes Ei. Es ist eher ein Sammlerstück als ein Arbeitspferd – natürlich nur, wenn gut erhalten ... sonst: weg damit.

Die beiden 50er würde ich einmal sehr sorgfältig direkt miteinander vergleichen (bei Blenden zwischen f/1,7 und f/4) und dann das bessere behalten.

Das AF 1:2,8/28 mm würde ich behalten. Es ist zwar optisch nix besonderes und auch nicht nennenswert lichtstärker als deine Standard-Zooms, aber klein, leicht, handlich und unauffällig und damit ideal für die Schnappschuß-Fotografie auf der Straße. Wenn du allerdings die Chance bekämst, es durch ein AF 1:2/28 mm zu ersetzen, dann würde ich das tun.

Das AF 135 und das AF 28-70 G bleiben selbstverständlich.

Das AF 70-210 ist ebenso ein Wackelkandidat wie schon das AF 28-85. Es ist zwar optisch sehr gut, aber nicht wirklich nötig, wenn auch ein AF Apo 80-200 G vorhanden ist. Der geringfügig größere Brennweitenbereich ist in der Praxis nützlicher, als er auf dem Papier erscheint. Und es ist einfach der "Ofenrohr"-Klassiker. Willst du radikal ausdünnen, dann weg damit, aber im Zweifel würde ich es doch lieber behalten ...

Das Voigtländer 19-35 hat zwar einen interessanten Brennweitenbereich, aber eine miserable optische Leistung. Weg damit! Ersetze es bei Gelegenheit durch ein AF 20-35, ein AF 17-35 G (selten!) oder ein AF 17-35.

Das AF 100 Macro, das AF Apo 80-200 G und das AF 85 G sind natürlich stets gesetzte Stammspieler.


.

Geändert von 01af (31.10.2017 um 17:58 Uhr)
01af ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 11:02   #10
The Norb
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: The Bielefeld
Beiträge: 142
Standard AW: Meine Objektiv-Liste - welches sollte gehen?

Zitat:
Zitat von MikeDC Beitrag anzeigen

Ich würde hier gerne meine Objektive auflisten und würde mich freuen, wenn erfahrene Nutzer mir vielleicht einen Tipp geben könnten, welches Objektiv sie in meiner Sammlung als unüütz ansehen würden. Freue mich auf Kommentare.
  1. Minolta 135 2.8
Diesen Brennweitenbereich hast du ja bereits mehrfach abgedeckt,
ich würde da natürlich sofort "Asyl" anbieten
__________________
Grüsse aus Obstwestfalen
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren