DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2018, 10:11   #1
hubschraubaer
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Saarland
Beiträge: 24
Standard Mein 'Aus' für Lightroom

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Gemeinde.

Leider habe ich feststellen müssen, dass für mein betagtes LR 4 das Kartenmodul nicht mehr unterstützt wird (angeblich ja wegen neuer Google API).
Das wäre ja noch zu verkraften, wenn LR mir die Möglichkeit geben würde die GPS Daten wenigsten manuell in das enstprechende Feld einzugeben. Aber das geht nicht.

Ein Upgrade auf LR 6 steht eigentlich auch nicht mehr zur Debatte, da Adobe auch hier m. W. den Support eingestellt hat bzw. einstellen wird. Die Zukunft liegt in der Cloud (was für mich ok wäre) aber nicht bei diesem teuren Abo-Modell.

Also Suche ich nach Alternativen und finde bisher keine. Tatsächlich finde ich die Ausrichtung von LR für mich optimal. Gute und nicht zu umfangreiche Bildbearbeitung zusammen mit einem Foto Manager für die Organisation meiner Fotos.

ACDSee scheint einen guten Manager zu haben aber was ich so über die (RAW) Entwicklung lese macht micht doch unsicher.
Luminar fehlt noch der Manager und ich möchte einfach gerne im Programm Ordner und die darin liegenden Fotos sehen und schnell finden.

Andere Programme haben ähnliche 'Nachteile' oder sind für mich einfach zu teuer.
__________________
Grüße,
hubschraubaer
hubschraubaer ist offline  
Alt 31.08.2018, 10:22   #2
MichiZ
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 975
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Capture One ist eine gute Alternative ohne Abo-Modell! (Für Sony-Kameras besonders günstig zu haben).
__________________
Instagram
MichiZ ist offline  
Alt 31.08.2018, 10:27   #3
styx
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2012
Ort: Lüneburg
Beiträge: 49
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Hi,
schon einmal Darktable (www.darktable.org) probiert, ist Opensource und kostenlos.
- Hat eine Verwaltung
- Der Raw-Entwickler ist auch recht gut.
- Eine Kartenfunktion ist auch Onboard.

Einfach einmal testen (kostet ja nichts) und bei Nichtgefallen, kann man sich immer noch nach einer anderen Lösung umschauen.

LG Jörg
styx ist offline  
Alt 31.08.2018, 10:52   #4
Manni1
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2006
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 12.999
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Du wirst bei jeder Alternative irgend ein Manko antreffen. Und? Ich würd erstmal bei dem bleiben was ich kenne.
Geh zur Not halt auf LR6 ...
__________________
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt
und ist auch ohne Unterschrift gültig!
Manni1 ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 31.08.2018, 11:13   #5
Hanky
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.155
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Zitat:
Zitat von hubschraubaer Beitrag anzeigen
Also Suche ich nach Alternativen und finde bisher keine. Tatsächlich finde ich die Ausrichtung von LR für mich optimal. Gute und nicht zu umfangreiche Bildbearbeitung zusammen mit einem Foto Manager für die Organisation meiner Fotos.
Warum dann unbedingt wechseln? Nur wegen dem Abo? Fotografie ist sicher dein Hobby? Wenn ja, jedes Hobby halt halt seine Kosten und bei der Fotografie dürfte Lr wohl die wenigsten produzieren.

Übrigens, Lightroom 4 ist vom 5. März 2012, also für Software Verhältnissse martelalt. Du hast in deinem Smartphone bestimmt auch nicht die Software von 2012 drauf oder?
__________________
Grüße
Hanky

Nikon | Mes goûts sont simples: je me contente de ce qu'il y a de meilleur
die bescheuertsten Wortschöpfungen des Forums: Objektivparkumbau | gephotoshopped | Bea | Foten | Sidegrade | Gedowngraded
Hanky ist offline  
Alt 31.08.2018, 11:15   #6
Foxii
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Nähe Straubing-Cham
Beiträge: 2.056
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Cyberlinik Photodirektor 9 testen
https://www.chip.de/downloads/PhotoD..._49304036.html

kostet glaub ich 49euro der Preis von Chip stimmt nicht
https://de.cyberlink.com/store/index...xoCxUkQAvD_BwE

oder die 8er kostenlos, weis aber nicht ob das noch funktioniert "probiern"
https://www.dealdoktor.de/user-deals...-pc-magazin-2/

Geändert von Foxii (31.08.2018 um 11:57 Uhr)
Foxii ist offline  
Alt 31.08.2018, 11:35   #7
Willi52
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Beiträge: 111
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Wie wär's denn mit Luminar 2018?

https://skylum.com/de/luminar

Kein Abo! Soll ein ernsthafter Konkurrent zu LR werden, kostet derzeit 69,- EUR. Ich benutze die Software und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Luminar 2018 hat einige Dinge, die LR nicht hat!
__________________
Grüße Willi
Willi52 ist offline  
Alt 31.08.2018, 12:12   #8
DerAdlerwolf
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2013
Beiträge: 1.898
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Zitat:
Zitat von Willi52 Beitrag anzeigen
Wie wär's denn mit Luminar 2018?

https://skylum.com/de/luminar

Kein Abo! Soll ein ernsthafter Konkurrent zu LR werden, kostet derzeit 69,- EUR. Ich benutze die Software und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Luminar 2018 hat einige Dinge, die LR nicht hat!
Doch Vorsicht, funktioniert nur bei den aktuellen und relativ jüngeren PC-Systeme (vor allem die Grafikkarte mindestens OpenGL 3.3-Unterstützung, darunter funktioniert nix).
__________________
OM-D Bodys, m.zuikos von 12mm bis 300mm und Nissin-Aufsatzblitz
DerAdlerwolf ist offline  
Alt 31.08.2018, 12:27   #9
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.067
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Versuch ein Upgrade auf lr6 zu bekommen. Wenn du damit ein Jahr überlebst, dann hast du gegenüber dem Abo schon 40 Euro gutgemacht
kdww ist offline  
Alt 31.08.2018, 12:42   #10
pkn
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 283
Standard AW: Mein 'Aus' für Lightroom

Zitat:
Zitat von hubschraubaer Beitrag anzeigen
Also Suche ich nach Alternativen und finde bisher keine. Tatsächlich finde ich die Ausrichtung von LR für mich optimal. Gute und nicht zu umfangreiche Bildbearbeitung zusammen mit einem Foto Manager für die Organisation meiner Fotos.
Dann ist es doch einfach: Lightroom 6 ist die beste Alternative. Update Lizenz auf LR 6 kannst du direkt bei Adobe kaufen.

https://helpx.adobe.com/de/creative-...ghtroom-6.html

VG
Andreas
pkn ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren