DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2018, 13:17   #31
ManniD
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 21.593
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
dann sitzt du zu hause vor der glotze und korrigierst das bild, so gut es geht, dass du auch das rauminnere sehen kannst. als erstes ziehst du den lichterregler bis auf -100, dann korrigierst du die belichtung nach oben so gut es geht
Dann reißen mir entweder die LIchter aus oder aber ich hab vorher schon zu knapp belichtet.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 13:31   #32
Gast_377806
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

wie gesagt, ich verstehe wirklich nicht, was du uns hier mitzuteilen versuchst. ich gebe es auf.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 13:36   #33
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 6.198
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
aber das ist nur bei mir so. manche scheinen ihre bilder wirklich enorm stark zu verändern. und wenn dann eine kamera dabei ein banding produziert, die andere dagegen nicht, ist es für sie natürlich ein nachteil.


Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Ausser man hat zu knapp belichtet(Dummheit)
ausser man kann sich nichts anderes vorstellen (Dummheit)


Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Bei Nachtaufnahme ähnlich. Was nützt es wenn ich auf die Lampe oder den Mond belichte und ziehe dann die Belichtung um 5EV hoch. Dann brennen die Lampen und Mond doch auch wieder aus.
ja, das ist richtig....oder halt, warte...wurde nicht für genau so etwas bereits im vorletzten Jahrhundert eine bestimmte Technik entwickelt? Warte, ich komm gleich drauf. Ja, jetzt hab' ich's: abwedeln und nachbelichten glaub ich, heißt es. Und so weit ich mich erinnere, wurde diese Technik sogar in der Neuzeit in der EBV berücksichtigt. Ich meine, es gibt heute sogar eine ganze Palette an Werkzeugen, die so ein Ziel verfolgt. Wird das nicht "selektive Bearbeitung" genannt?

Verrückt, was es alles gibt oder? So viel neumodisches Zeug aber auch.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 16:49   #34
ManniD
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 21.593
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
ausser man kann sich nichts anderes vorstellen (Dummheit)
Erklär wofür?
Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
ja, das ist richtig....oder halt, warte...wurde nicht für genau so etwas bereits im vorletzten Jahrhundert eine bestimmte Technik entwickelt? Warte, ich komm gleich drauf. Ja, jetzt hab' ich's: abwedeln und nachbelichten glaub ich, heißt es. Und so weit ich mich erinnere, wurde diese Technik sogar in der Neuzeit in der EBV berücksichtigt. Ich meine, es gibt heute sogar eine ganze Palette an Werkzeugen, die so ein Ziel verfolgt. Wird das nicht "selektive Bearbeitung" genannt?

Verrückt, was es alles gibt oder? So viel neumodisches Zeug aber auch.

vg, Festan
Nützt nur nix. Wie schon gestern abend angemerkt, Ich hab auf die Lichter so belichtet, das ich mit der Lichterkorrektur 2EV herunter ziehen kann, bleiben 2,5EV durch tiefen Lichter, meinetwegen noch 1EV, durch andere Anpassungen. 9+2+2,5+1=14,5EV.
Es gibt da nix was um 5-6EV angehoben werden kann. 14,5EV Dynamik sind ausgeschöpft. Komisch, oder?
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün

Geändert von ManniD (07.10.2018 um 17:02 Uhr)
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.10.2018, 17:01   #35
ManniD
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 21.593
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
wie gesagt, ich verstehe wirklich nicht, was du uns hier mitzuteilen versuchst.
Ich verstehe diese plumpe hochziehen der Belichtung um 5-6EV bei dpreview.com nicht. Warum macht man sowas? Welche Art der Fotografie erfordert dies? Mir fällt aber auch nichts ein, wie ich eine anhebung der Tiefen um 5-6Ev hinbekommen könnte, ohne dabei auch die Belichtungskorrektur zu nutzen. Tiefenkorrektur und Schwarzwert sind klar, geben aber meiner Meinung nach keine 5-6Ev her.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün

Geändert von ManniD (07.10.2018 um 17:37 Uhr)
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 17:59   #36
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 6.198
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Erklär wofür?
Du hattest nur Dummheit als möglichen Grund angegeben. Davon ab, dass das wohl fast nie der Fall ist, kommen Unwissenheit oder Fehler in Betracht. Bei mir löst ab und an der Blitz nicht aus- auch eine Möglichkeit- vor allem, wenn das bei ansonsten nicht reproduzierberen Situationen vor kommt.
Ich glaube, wenn jeder seine ganz konkreten Situationen hier hinschriebt, ist ein A4 Blatt voll- ist halt immer ein Problem, wenn man nur seine ganz eigenen Problemstellungen sieht.


Zitat:
Es gibt da nix was um 5-6EV angehoben werden kann. 14,5EV Dynamik sind ausgeschöpft. Komisch, oder?
tja, dann...
Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Ich verstehe diese plumpe hochziehen der Belichtung um 5-6EV bei dpreview.com nicht.
...können die das ja gar nicht gemacht haben

Zitat:
Mir fällt aber auch nichts ein, wie ich eine anhebung der Tiefen um 5-6Ev hinbekommen könnte, ohne dabei auch die Belichtungskorrektur zu nutzen. Tiefenkorrektur und Schwarzwert sind klar, geben aber meiner Meinung nach keine 5-6Ev her.
frag doch mal bei dpreview.com wie die das gemacht haben

Ich glaube, Du versteifst Dich da ein wenig zu sehr nur auf den Dynamikumfang- den umfassend auszureizen ist nun wahrlich nicht die einzig denkbare Zielsetzung. Manchmal will man einfach nur 5 EV aufhellen.

vg, Festan

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 18:09   #37
ManniD
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 21.593
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
Du hattest nur Dummheit als möglichen Grund angegeben.
Nein, hab ich nicht, dein Zitat ist unvolständig.
Zitat:
..können die das ja gar nicht gemacht haben

frag doch mal bei dpreview.com wie die das gemacht haben
Durch die Belichtungskorrektur. Ich frag aber nach einer Möglichkleit zur Anhebung der tiefen und mittleren Bildbereiche ohne die Belichtungskorrektur zu nutzen. Und zwar um diese ominösen 5-6EV. Vielleicht gibt es da ja noch einen Möglichkeit, die ich nicht kenne. Drum frag ich nach.


Zitat:
Ich glaube, Du versteifst Dich da ein wenig zu sehr
Deswegen frag ich ja nach. Nur konnte bisher keiner eine plausible Erklärung abgeben. Schon gar nicht in Bezug auf Landschaft, wo das ja so immens wichtig ist/sein soll.

Zitat:
nur auf den Dynamikumfang- den umfassend auszureizen ist nun wahrlich nicht die einzig denkbare Zielsetzung. Manchmal will man einfach nur 5 EV aufhellen.
Tja, dann kann man bei der Aufnahme ja die ISO anpassen und hat noch ein besseres Bild, dank 2. nativer ISO bei ISO400.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 18:50   #38
Desas
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.423
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Von daher würde ich meinen, einfach nur 5Ev aufhellen, würde nur dann etwas bringen, wenn ich […] knapp belichtet habe, […]
Für mein Verständnis der naheliegendste Grund, sprich die Bewegung des Motivs oder die des Fotografen …
__________________
I understand, Sam. I know exactly how you feel … so I brought you a bottle of barley water. (Mr. Helpmann)
Desas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 10:32   #39
Gast_377806
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

generell ist es vor allem dann sinnvoll auf die lichter zu belichten, wenn man diese braucht, weil sich die lichter nicht so einfach retten lassen wie tiefen. die tiefen alleine mit dem "tiefenregler" zurückholen funktioniert meist nicht, weil es noch nicht ausreicht, also muss man die belichtung ebenfalls korrigieren. man zieht diese z.b. um 2-3 ev hoch, dann kommen auch die tiefen zum vorschein, allerdings brennen dann eventuell manche lichter schon aus, die man global und eventuell auch noch örtlich behandeln muss (korrekturpinsel, verlauf).

und genau da stellt man bei einer z7 banding in den tiefen fest. dort, wo andere kein banding haben, hat sie es.
was genau verstehst du da nicht, mannid?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 14:22   #40
Nash123
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 268
Standard AW: Lightroom classic - Bilder aufhellen um 5-6Ev

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Deswegen frag ich ja nach. Nur konnte bisher keiner eine plausible Erklärung abgeben. Schon gar nicht in Bezug auf Landschaft, wo das ja so immens wichtig ist/sein soll.
Ganau das:
Zitat:
Zitat von Desas Beitrag anzeigen
Für mein Verständnis der naheliegendste Grund, sprich die Bewegung des Motivs oder die des Fotografen …
Ich will ja nicht den Klug******er raushängen lassen, aber... ähm... Wind?

Ich bin kein Landschaftsfotograf, daher gibt es vielleicht bessere Möglichkeiten, die mich aber mangels Interesse an dieser Art Fotografie auch nicht interessieren - aber wenn ich mal zurückblicke, wie ich mit der D700 3-5 Ausnahmen zu einem verrechnet hatte und oft unschönes Ghosting bekommen hab, weil sich Bäume, Blätter, Wasser,... bewegt hatten, war das mit einer D810 schon wesentlich einfacher:
Auf die Lichter belichten, Belichtungsregler hoch, und selektiv die Lichter korrigieren.
__________________
Nikon und ein paar Gläser
Sony und ein paar Gläser
Nash123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren