DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2009, 06:45   #1
matti24
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2009
Beiträge: 5
Standard Lumix FS 15 vs. FX 37/38

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi
ich brauch euren Rat.
Ich brauch eine Digicam fuers Reisen. Also einen Allrounder.
Sie sollte also schoen klein sein. ich habe bereits gelesen, dass die Fujifilm F100FD super waere. Diese ist mir aber zu gross. Deshalb die beiden oben genannten Modelle.
elche sollt ich denn da nehmen? Kosten ja beide ungefaehr gleich.
ich leg Wert auf Bildqualitaet und auch Videos.
Ich will absolut nicht gross dran rumspielen. ich will das Ding in die Hand nehmen und knipsen.
Ach genau in manchen Laender heisst die Cam fx37 in anderen fx 38.
Bin bereit so 200 +-30 euro auszugeben.
Vielen Dank euch schonmal
Matthias
matti24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 08:18   #2
AES
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: D - Wuppertal
Beiträge: 3.818
Standard AW: Lumix FS 15 vs. FX 37/38

Als Allronder auf Reisen würde ich neben den vorgenannten die wasserdichte W60 http://www.pentax.de/de/product/1723...aktkameras.php bezeichnen. Sie hat auch einen echten Weitwinkel und ist noch kompakt. vo den beiden oberen wäre dieFX 37 mein Favorit.

aes
AES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 10:33   #3
matti24
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.03.2009
Beiträge: 5
Standard AW: Lumix FS 15 vs. FX 37/38

hi,
aber die fs15 hat doch mehr pixel und eine hoehere aufloesung. ist das nicht ein vorteil? hab auch mal gelesen, dass solche kleinen kameras mit grossem weitwinkel an den raendern immer unscharf sind.
stimmt das?
kenn mich da gar nicht aus
matti24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 14:35   #4
AES
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: D - Wuppertal
Beiträge: 3.818
Standard AW: Lumix FS 15 vs. FX 37/38

Bei den Kompakten ist der Horizont des Pixelwahns schon lange erreicht. das Problem ist ganz einfach. Der Sensor ist relativ klein, je mehr Pixel dazu kommen, desto mehr Probleme, vor allem Rauschen kommen dazu. Da gilt es das Gleichgewicht zu finden. 10 MP ist m.E. die Grenze. Willst du mehr, dann sollte es mindestens eine Bridgekamera sein z.B. http://www.pentax.de/de/product/1749...aktkameras.php
aber das sprengt dann wieder deinen Preisrahmen.

Gruß

AES
AES ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.03.2009, 17:33   #5
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.350
Standard AW: Lumix FS 15 vs. FX 37/38

--->schieb
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fs15 , fujifilm , fx37 , lumix , panasonic


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren