DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2018, 08:52   #271
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.034
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen
wie Du selber schreibst - mit massiven Qualitätsverlusten behaftet, wenn man es mal clean braucht - und das nicht nur bei Nachtaufnahmen.
Völlig übertrieben. Bei Tagesaufnahmen sieht man gar nix davon. Das aktuelle 50/1.8 hat so was um 1.5EV Vignette bei Offenblende. Da gibt es ganz andere Kaliber. So etwas ist nur zu vermeiden, wenn man die Objektive wirklich riesig baut - siehe z.B. den Unterschied zwischen Nikon 105 und Sigma 105.

Wenn das neue wieder irgendwo bei 1.5 EV liegt, passt das schon.
graviton137 ist gerade online  
Alt 18.08.2018, 09:15   #272
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 255
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von graviton137 Beitrag anzeigen
Völlig übertrieben. Bei Tagesaufnahmen sieht man gar nix davon. Das aktuelle 50/1.8 hat so was um 1.5EV Vignette bei Offenblende. Da gibt es ganz andere Kaliber. So etwas ist nur zu vermeiden, wenn man die Objektive wirklich riesig baut - siehe z.B. den Unterschied zwischen Nikon 105 und Sigma 105.

Wenn das neue wieder irgendwo bei 1.5 EV liegt, passt das schon.
Jeder setzt seine Qualitätsmaßstäbe woanders - und das ist gut so.
rachmaninov ist gerade online  
Alt 18.08.2018, 09:29   #273
Beholder3
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: NRW
Beiträge: 8.101
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Lustig, was für Logiken hier als Vorabentschuldigung für ein kommenden 50/1.8 aufgebaut werden.

Wenn jenseits einer kleinen Minderheit die Vignettierung eine Marktbedeutung hätte, dann ist es doch erstaunlich, dass das 109 EUR 50/1.8 maximal 1,2-1,4 LW vignettiert und das Nikon 35/1,4 zwischen 2,5 und 3 Blenden vignettiert, also ein echtes Gurkenglas sein muss im Vergleich.

Halten wir also fest, dass das neue Nikon Z 50/1,8 sehr, sehr viel weniger als 1,2 LW in den Ecken vignettieren wird und relativ dazu bepreist sein wird ausgehend von 109 EUR bei 1,2 LW.

Mal abgesehen davon, dass ich sehr sicher bin, dass sich die völlige Mehrheit beim Systemvergleich nicht um Vignetten scheren wird.

Ansonsten könnte man natürlich auch eine Variante des Sony 55/1,8 erwarten, dass auch klobig ist, schlanke 3-3,5 LW vignettiert und für bescheidene 1000 EUR auftrat. Hurra.

Ich bin gespannt.
Beholder3 ist offline  
Alt 18.08.2018, 09:41   #274
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.034
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
also ein echtes Gurkenglas sein muss im Vergleich.
Naja, das Nikon 35/1,4 ist nun wirklich kein Vorzeigeglas für irgendwas: Schlechte Schärfe bis f/2.8, hoher Astigmatismus, Coma, starke LoCA, da ist die Vignette dagegen wirklich egal

Es wird ja laut NR noch ein zweites 1.8er neben dem 50/1.8 geben. Aber ich tippe eher nicht auf 35/1.8, da das zu nahe beieinander liegt. Passen würde ein 28/1.8. Mit 28 und 50 kann man schon viel machen.
graviton137 ist gerade online  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.08.2018, 11:26   #275
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 2.588
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Worüber macht ihr euch denn hier überhaupt seitenlang Gedanken? Wartet doch einfach mal die eine Woche noch ab.

Da werden Preise, optische Eigenschaften usw verglichen und es ist noch nicht einmal klar, was kommt.


Ein Großteil der Leute hier, wie auch bei der zugehörigen Kamera, wird das Zeug doch eh nicht kaufen. Aber typisch Forum eben. Da wird ewig mitdiskutiert, obwohl überhaupt kein Kaufinteresse besteht. Sieht man auch bei hochpreisigen Linsen wie lange Teles oder eben 105mm 1.4. Ein Großteil der Leute, die darüber schreiben, wollen oder können es doch eh nicht erwerben.

Geändert von mehlmann (18.08.2018 um 11:33 Uhr)
mehlmann ist gerade online  
Alt 18.08.2018, 11:36   #276
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.034
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Worüber macht ihr euch denn hier überhaupt seitenlang Gedanken? Wartet doch einfach mal die eine Woche noch ab.
Ist sogar nur mehr bis Donnerstag

Ich persönlich habe viel Interesse an der Z7, dann kann ich die D850 einfach überspringen. Ich hoffe nur, dass das 24-70/4 wirklich sehr gut wird. Festbrennweiten sind nicht so mein Fall, aber auch da ist für Nikon zu hoffen, dass sie wirklich einen Neuanfang beim optischen Design machen.

Geändert von graviton137 (18.08.2018 um 11:39 Uhr)
graviton137 ist gerade online  
Alt 18.08.2018, 12:03   #277
Beholder3
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: NRW
Beiträge: 8.101
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Worüber macht ihr euch denn hier überhaupt seitenlang Gedanken?
Du darfst ruhig anerkennen, dass das hier der Spekulationsunterteil vom Talk Forum ist.

Hier findet grundsätzlich wertloser Smalltalk als Gala-Ersatz für Nerds statt, mit Einlagen von Fans, Hatern und Marketern.

Natürlich wird auch nach dem Launch-Werbe-Event noch nichts ernstzunehmendes klar sein, weil die Praxiserfahrungen von normalen Hobbyisten fehlen.

Bis dahin ist es halt unterhaltsames, inhaltsarmes Geschwätz (wir reden hier von Leuten, die erbärmliche Videobildchen mit dem Massband auf Millemeter ausmessen ). Das bringt dem Betreiber genauso Klicks/Geld wie alles andere.

Locker sehen.
Beholder3 ist offline  
Alt 18.08.2018, 12:15   #278
Brunke
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2016
Ort: NW Deutschland
Beiträge: 472
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Interessant, dass sich hier immer wieder Leute verächtlich über die Diskussion äußern, die hier geführt wird. Es ist Spekulation! NR veröffentlicht Gerüchte und Nikon hat nicht wirklich viel herausgelassen. Trotzdem nehme ich hier Gedanken mit und werde auf Aspekte aufmerksam, die ich prüfen werde, wenn ich dann irgendwann mal die Kamera oder das Objektiv in der Hand habe. Das Lesen hier ist Unterhaltung. Wäre nur schön, wenn manche das nicht so verbiestert sehen würden und so tun würden, als würden sie schon mehr wissen als andere.
Ich bin Hobbyfotograf, ich habe weder Fotograf gelernt, noch bin ich Ingenieur, der Kameras entwickeln kann. Dementsprechend ist meine Teilnahme an diesem Thread als laienhaft zu bezeichnen. Ich habe keinen Draht in die Nikon Entwicklungsabteilung. Aber ich habe Wünsche und Erwartungen.
Brunke ist offline  
Alt 18.08.2018, 12:39   #279
Ray_of_Light
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 508
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
Halten wir also fest, dass das neue Nikon Z 50/1,8 sehr, sehr viel weniger als 1,2 LW in den Ecken vignettieren wird und relativ dazu bepreist sein wird ausgehend von 109 EUR bei 1,2 LW.
Es dürfte bekannt sein dass der Verkaufspreis eines nativen Nikkor-Objektives für die neue KB-DSLM (und auch alle anderen ) nicht nur davon, sondern auch abhängt von:

Auflösungsvermögen, Kontrast,
Verarbeitungsqualität,
Abdichtung,
Treffsicherheit und Schnelligkeit des AF,
Naheinstellmöglichkeit
usw.
Ray_of_Light ist offline  
Alt 19.08.2018, 21:39   #280
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 255
Standard AW: Native Nikkor Objektive für die neue KB DSLM

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
Mal abgesehen davon, dass ich sehr sicher bin, dass sich die völlige Mehrheit beim Systemvergleich nicht um Vignetten scheren wird.
sehe ich auch so - wiewohl ich das Thema nicht als so unwichtig erachte.

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
Ansonsten könnte man natürlich auch eine Variante des Sony 55/1,8 erwarten, dass auch klobig ist, schlanke 3-3,5 LW vignettiert und für bescheidene 1000 EUR auftrat. Hurra.
wo ist das denn klobig? Aber lustig, dass es trotz massiver Vignette und CAs oft als eine Art Überlinse beschrieben wird.

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Worüber macht ihr euch denn hier überhaupt seitenlang Gedanken? Wartet doch einfach mal die eine Woche noch ab.

Da werden Preise, optische Eigenschaften usw verglichen und es ist noch nicht einmal klar, was kommt.
wie schon jmnd. schrieb... es ist ein Spekulationsthread. Es geht also um genau das, was Du bemängelst.

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Ein Großteil der Leute hier, wie auch bei der zugehörigen Kamera, wird das Zeug doch eh nicht kaufen. Aber typisch Forum eben. Da wird ewig mitdiskutiert, obwohl überhaupt kein Kaufinteresse besteht. Sieht man auch bei hochpreisigen Linsen wie lange Teles oder eben 105mm 1.4. Ein Großteil der Leute, die darüber schreiben, wollen oder können es doch eh nicht erwerben.
Wo stehst Du denn in Deiner Analyse?

Zitat:
Zitat von Beholder3 Beitrag anzeigen
Du darfst ruhig anerkennen, dass das hier der Spekulationsunterteil vom Talk Forum ist.
Hier findet grundsätzlich wertloser Smalltalk als Gala-Ersatz für Nerds statt, mit Einlagen von Fans, Hatern und Marketern.
absolut den Nagel auf den Kopf getroffen
rachmaninov ist gerade online  
Thema geschlossen

Stichworte
dslm , nikkor , objektive


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren