DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2013, 22:25   #21
joergens.mi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 4.902
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von danilani Beitrag anzeigen
Hallo wo kann ich denn Produkt bilder, verkaufsseite zum HuGu sehen ? finde da nichts mit google.
schreib ihn an, dann schickt er es dir zu
__________________
K-1, K-3, K-5, K20D, DA 10-17, 14, 21, limited 35 M, 40, 70, FA 50, 80-320, DFA 50 M, 100 M, 15-30, 24-70, 28-105, 150-450, DA* 16-50, 18-135, 50-135, 60-250, A28, 18-55II, 18-250, 50-200, 55-300, F1.7AF, Sigma 8-16, 50-500, 70-200, Novoflex 400/600, Samyang 8, AF-540FGZ, Pentax Mx, Me, 028B, MF410, 055XPROB, Theta S
Lizenz cc-by-nc-sa 3.0. Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread eingestellt werden.
Link`s zu Produkten sind KEINE Produktempfehlungen sondern nur Beispiele
joergens.mi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2013, 21:19   #22
Thoraxtrauma
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Beckingen
Beiträge: 744
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Hallo Leute;
auch ich will mir ein HUGU bestellen.
Eine Frage habe ich aber noch an die Besitzer dieses Gurtes.
Was ist empfehlenswerter - Gurt mit Spannschnalle oder Steckschliesser?
__________________
allzeit gutes Licht.

mfG. Olaf


-------------------------
EOS 5D III mit BG - EOS 7D II - EOS 100D - Canon EF 100-400 f/ 4,5-5,6 IS II USM - Canon EF 70-200 f/ 2,8 IS II USM - Canon EF 16-35 f/ 4,0 IS USM - Canon EF 24-70 f/ 4.0 IS USM - Canon EF 24-105 f/ 4.0 IS II USM - Canon STM 18-135 - Canon EF 40 f/ 2.8 STM - Canon Extender 1,4X Mark III - Speedlite 580 EX II,und allerlei Kleinkram.
Thoraxtrauma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2013, 21:32   #23
joergens.mi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 4.902
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von Thoraxtrauma Beitrag anzeigen
Hallo Leute;
auch ich will mir ein HUGU bestellen.
Eine Frage habe ich aber noch an die Besitzer dieses Gurtes.
Was ist empfehlenswerter - Gurt mit Spannschnalle oder Steckschliesser?
Ein großer Unterschied ist das nicht. Ich habe den mit Steckschließer, kann mich aber nicht erinnern wann ich den zum letzten mal geöffnet habe. Am Anfang eingestellt, und dann einfach über den Kopf an oder ausgezogen. Wenn man nicht zu Anfang die passende Länge finden müsste könnte man auch ganz ohne auskommen.
__________________
K-1, K-3, K-5, K20D, DA 10-17, 14, 21, limited 35 M, 40, 70, FA 50, 80-320, DFA 50 M, 100 M, 15-30, 24-70, 28-105, 150-450, DA* 16-50, 18-135, 50-135, 60-250, A28, 18-55II, 18-250, 50-200, 55-300, F1.7AF, Sigma 8-16, 50-500, 70-200, Novoflex 400/600, Samyang 8, AF-540FGZ, Pentax Mx, Me, 028B, MF410, 055XPROB, Theta S
Lizenz cc-by-nc-sa 3.0. Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread eingestellt werden.
Link`s zu Produkten sind KEINE Produktempfehlungen sondern nur Beispiele
joergens.mi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 06:26   #24
Kuse
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2012
Beiträge: 155
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Hallo, ich hab zwei kurze Fragen

Gleitet die Kamera auch gut am Gurt? Und verrutscht nicht der ganze Gurt beim hochziehen? Auf den Bildern sieht es so aus als sei der spannschnaller im weg bzw direkt vor der brust, so dass sich der Gurt m. E. Nach hinten schieben würde.

Und befindet sich der steckschließer auf der Rückseite? Hört sich im ersten Post so an.
Kuse ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.02.2013, 06:35   #25
joergens.mi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 4.902
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von Kuse Beitrag anzeigen
Hallo, ich hab zwei kurze Fragen

Gleitet die Kamera auch gut am Gurt? Und verrutscht nicht der ganze Gurt beim hochziehen? Auf den Bildern sieht es so aus als sei der spannschnaller im weg bzw direkt vor der brust, so dass sich der Gurt m. E. Nach hinten schieben würde.

Und befindet sich der steckschließer auf der Rückseite? Hört sich im ersten Post so an.
Das gleitet excellent, den Verschluß kann man sich auf die Schulter oder dahinter ziehen dann hat man die volle Länge (die man gar nicht braucht) zur Verfügung. Und das der Gurt verrutscht, das habe ich so nicht bewusst erlebt.
__________________
K-1, K-3, K-5, K20D, DA 10-17, 14, 21, limited 35 M, 40, 70, FA 50, 80-320, DFA 50 M, 100 M, 15-30, 24-70, 28-105, 150-450, DA* 16-50, 18-135, 50-135, 60-250, A28, 18-55II, 18-250, 50-200, 55-300, F1.7AF, Sigma 8-16, 50-500, 70-200, Novoflex 400/600, Samyang 8, AF-540FGZ, Pentax Mx, Me, 028B, MF410, 055XPROB, Theta S
Lizenz cc-by-nc-sa 3.0. Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread eingestellt werden.
Link`s zu Produkten sind KEINE Produktempfehlungen sondern nur Beispiele
joergens.mi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 15:33   #26
-mhFOTO-
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 271
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Der Gurt rutscht verrutscht schon, aber das macht jeder Gurt, wenn man nicht gerade so ein ungemütliches "unter der Achsel"-Teil dran hat

Der Vorteil beim HuGu ist, dass Hubert einen Klap an den Gurt angebracht hat, den man individuell verstellen kann und der dann fest am Gurt ist. Quasi als "Anschlag" für den Gurtgleiter. Wenn man die Kamera also von baumelnden Zustand (Gurtgleiter steht am Klap an - Klap an der hinteren Seite des Gurtgleiters) in den schussbereiten Zustand bringt, verrutscht der Gurt leicht. Wenn man die Kamera dann aber wieder in den baumelnden Zustand bringt, bewirkt der feste Klap am Gurt, dass sich der Gurt mithilfe des Gurtgleiters, der ja wieder am Klap ansteht, in die Ausgangsposition zurückschiebt.

Recht praktisch
__________________
Grüße
Mathias

www.mhfoto.at
www.facebook.com/mhfoto.at
-mhFOTO- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2013, 07:17   #27
Keri83
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2011
Ort: Reichertshofen
Beiträge: 67
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Ich habe seit letzter Woche einen HuGu und er wurde am Wochenende und gestern lang getestet.

Ich bin absolut begeistert

Ich liebe ihn jetzt schon und möchte ihn nicht mehr missen.
Kann ihn nur sehr empfehlen und auch der Kontakt ist sehr nett und sehr kompetent.
Vielen Dank Hubert für diesen tollen Gurt.
__________________
Liebe Grüße Kerstin mit Popeye & Bilue

Nikon D4 + Nikon D610 + Nikkor 70-200mm F2.8E FL ED VR + Nikkor AF-S 50mm F1.4G + Nikkor AF-S 24-70 F2.8G
Keri83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 13:05   #28
B-Bear
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2012
Ort: Werther
Beiträge: 7
Daumen hoch AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Ich habe mich kurz vor meinem Thailand Urlaub für einen HuGu-Gurt entschieden.
Und es war die richtige Entscheidung.
Super netter Kontakt, und eine Superschnelle Lieferung. Ich hatte ja nur noch eine Woche Zeit. Aber nach Bestellung und Zahlung war der Gurt 1 Tag später in meinen Händen.
Egal bei welcher Situation, ob im Urwald zum Elephanten-Camp oder Nachtmarkt in Chiang Mai, er lässt sich super händeln, die Kamera war immer Griffbereit.
Genommen hatte ich den Gurt mit Verschluß und Brad für eine EOS 650D mit Tamron 18-270 als Reiseobjektiv.

In diesem Sinne nochmal Vielen Dank an Hubert.
B-Bear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 21:53   #29
keinerle
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 77
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Nie mehr ne längere Tour ohne... so ist die Cam auch mit nem größeren Objektiv wesentlich bequemer zu tragen... und auch wie die Cam dann an der Seite hängt ist sehr praktisch... quasi gleich direkt auf Handhöhe

Mir hat der Gurt gleich so gut gefallen, dass ich meinem Dad und meinem Schwiegervater (beide mit ner Nikon D90 unterwegs) auch jeweils einen besorgt habe und beide nutzen ihn auch sehr fleißig und auch gerne

MFG keinerle
keinerle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 17:13   #30
PhotoDude77
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 1
Daumen hoch AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Ich mach's kurz.
Hubert ist total nett und der Gurt macht voll spaß, weil 100% praxisbezogen.
HuGu-Gurt, damit es den "Großen" (..Herstellern..) schlechter geht!
PhotoDude77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hugu , schultergurt


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de