DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2013, 18:19   #101
Porterfield
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2010
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 263
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von charliesixdelta Beitrag anzeigen
Auf die Idee, die Cam jeweils abzuclippen bin ich noch gar nicht gekommen Ginge aber auch...

Greetz
c6Δ
Also ich clipp die cam nie ab....ich pack immer erst die cam in die tasche/rucksack und dann den HuGu (ist das display auch bissl geschützt mit dem riemen)....wenn ich also auspacke mit der tasche halb umgehängt, zuerst hugu um den hals, dann kamera raus und mal hängen lassen, tasche zumachen, mim arm in den hugu rein das die kamera richtig hängt und dann den rucksack um....einpacken in umgekehrter reihenfolge....ist für mich die sicherste variante die cam nicht fallen zu lassen oder durchn schubser oder stoß ner gefahr ausgesetzt zu werden.
Porterfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2013, 15:17   #102
charliesixdelta
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2013
Ort: Raum KA
Beiträge: 193
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von Names_Are_Sold_Out Beitrag anzeigen
ist für mich die sicherste variante die cam nicht fallen zu lassen oder durchn schubser oder stoß ner gefahr ausgesetzt zu werden.
guter Punkt... Habe ich dann wohl intuitiv aus einem Sicherheitsgefühl auch nie abgeclippst.

Übrigens: Weiterer Vorteil wenn man neben dem HuGu noch eine Fototasche dabei hat: Objektive lassen sich einfacher und ebenfalls sicherer wechseln. Und wer partout seine Cam nicht einpacken und trotzdem Wechselgläser mitnehmen will, der nimmt das hier: KLICK

Schönen Restfeiertag

c6Δ
__________________
I'm not even supposed to be here today!
- Clerks (1994) -
charliesixdelta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 20:11   #103
shaky1970
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Rheinland
Beiträge: 149
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Eine Frage an die Hugo User.

Leidet eure Cam nicht mehr wenn sie ständig lose "baumelt"?

Denke da so an Kratzer am Display und Gehäuse. ...

Wie sind da eure Erfahrungen?

Bin immer noch auf der Suche nach der optimalen Lösung für den Ausflug mit Familie.

Danke. VG.
shaky1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 20:58   #104
joergens.mi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 4.902
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Ich habe den schon seit 2010 im Einsatz und weder meine Pentax K20D noch die pentax K5 haben darunter gelitten oder zeigen Gebrauchsspuren die auf den Gurt zurückzuführen sind.
Ich benutze nur den Gurt und die Kamera hängt bei jedem Wetter bei mir auf der Hüfte.
Hauptsächlich sind das 16-50 und das 50-250 an der Kamera dran.
Der Gurt selber ist Blau mit weissen Reflektorstreifen und zeigt auch nur geringe Spuren von dem Alugleiter.
__________________
K-1, K-3, K-5, K20D, DA 10-17, 14, 21, limited 35 M, 40, 70, FA 50, 80-320, DFA 50 M, 100 M, 15-30, 24-70, 28-105, 150-450, DA* 16-50, 18-135, 50-135, 60-250, A28, 18-55II, 18-250, 50-200, 55-300, F1.7AF, Sigma 8-16, 50-500, 70-200, Novoflex 400/600, Samyang 8, AF-540FGZ, Pentax Mx, Me, 028B, MF410, 055XPROB, Theta S
Lizenz cc-by-nc-sa 3.0. Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread eingestellt werden.
Link`s zu Produkten sind KEINE Produktempfehlungen sondern nur Beispiele
joergens.mi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.10.2013, 00:08   #105
Bembel_Benji
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Ort: Rheingau
Beiträge: 99
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von joergens.mi Beitrag anzeigen
Ich habe den schon seit 2010 im Einsatz und weder meine Pentax K20D noch die pentax K5 haben darunter gelitten oder zeigen Gebrauchsspuren die auf den Gurt zurückzuführen sind.
Dito.
Keinerlei Spuren des Gurtes an der Kamera!
In seltenen Fällen ist das gebaumel schon etwas nervig. Da wäre eine Art von Fixierung wünschenswert, ist aber eher die Ausnahme.
__________________
Football is only for simulators and pussies!!!! Don't be a pussy - RIDE A BIKE!

Meine Ausrüstung steht im Profil.

Flickr
Bembel_Benji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 13:41   #106
shaky1970
Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Rheinland
Beiträge: 149
Daumen runter AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Und Spuren durch an die Jacke oder Gürtel kommen?

Eure Displays noch ohne Kratzer?

Und wie ist es wenn man einen Rucksack drüber trägt. Stört da evtl der Gurt?

VG.

Ps: sorry das Daumen runter da oben.... keine Ahnung wie das da hinkommt. Ist auf keinen Fall so gemeint

Geändert von shaky1970 (05.10.2013 um 13:43 Uhr)
shaky1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 14:26   #107
Bembel_Benji
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Ort: Rheingau
Beiträge: 99
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von shaky1970 Beitrag anzeigen
Und Spuren durch an die Jacke oder Gürtel kommen?

Eure Displays noch ohne Kratzer?

Und wie ist es wenn man einen Rucksack drüber trägt. Stört da evtl der Gurt?
Kommt auf die Klamotten an, aber ich hatte bis dato keine Probleme, zumal ich mein Display mit Folie geschützt habe, aber selbst die Folie ist nach einem Jahr noch einwandfrei.

Rucksack überm Gurt funktioniert wunderbar. Stört nix und trotzdem 100% funktional.
__________________
Football is only for simulators and pussies!!!! Don't be a pussy - RIDE A BIKE!

Meine Ausrüstung steht im Profil.

Flickr
Bembel_Benji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 16:42   #108
joergens.mi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 4.902
Daumen hoch AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

Zitat:
Zitat von shaky1970 Beitrag anzeigen
Und Spuren durch an die Jacke oder Gürtel kommen?

Eure Displays noch ohne Kratzer?

Und wie ist es wenn man einen Rucksack drüber trägt. Stört da evtl der Gurt?

VG.

Ps: sorry das Daumen runter da oben.... keine Ahnung wie das da hinkommt. Ist auf keinen Fall so gemeint

Rucksack / Slingshot alles keine Probleme, auch die Federung über das Neopren funktioniert weiter einwandfrei.

Kleidung: Wenn du Punkklamotten oder Nieten trägst kann es zu schäden kommen. Aber das sollte klar sein. Und feinste hangesponnene und gewebte Seide könnte Schaden nehmen - daran ist aber weder Kamera noch der Gurts schuld..

Aber das was man durchschnittlicher Mitteleuropäer trägt schadet weder der Kamera noch wird von der Kamera oder Gurts geschädigt.

Ich habe weder auf der Pentax K20D noch auf der Pentax K5 eine Folie drauf, allerdings sind die werksseitig schon excellent ausgestattet.
__________________
K-1, K-3, K-5, K20D, DA 10-17, 14, 21, limited 35 M, 40, 70, FA 50, 80-320, DFA 50 M, 100 M, 15-30, 24-70, 28-105, 150-450, DA* 16-50, 18-135, 50-135, 60-250, A28, 18-55II, 18-250, 50-200, 55-300, F1.7AF, Sigma 8-16, 50-500, 70-200, Novoflex 400/600, Samyang 8, AF-540FGZ, Pentax Mx, Me, 028B, MF410, 055XPROB, Theta S
Lizenz cc-by-nc-sa 3.0. Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread eingestellt werden.
Link`s zu Produkten sind KEINE Produktempfehlungen sondern nur Beispiele
joergens.mi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 19:21   #109
vediovis
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 11
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

War jetzt drei Wochen im Urlaub, davon jeden Tag mindestens sechs Stunden mit HuGu und verschiedenen Objektiven. Meine Gelis haben wohl den einen oder anderen leichten Kratzer abbekommen, aber das lag hauptsächlich daran, dass ich manchmal einfach vergessen habe, dass ich da noch eine Kamera hängen hab (z. B. beim Hinsetzen). Daraus könnte man glatt ableiten, dass der HuGu "zu" komfortabel ist

Ansonsten ist das Display bei mir nicht gefährdet, da es meinen Körper ja gar nicht berührt (sonst würd das Objektiv ja seitlich so weit rausragen).

Fazit: auch nach drei Wochen intensivster Nutzung, bei extremer Hitze, mit und ohne Rucksäcken oder Taschen, war das der sinnvollste Kauf seit langem!

P.S.: Damit das hier nicht nach einer Verkaufsaktion klingt, eine kleine Einschränkung: mit der Bügelschraube oder Arca-Platte unten dran lässt sich die kamera für Selbstauslöser oder Langzeitaufnahmen nur sehr umständlich hinstellen bzw. ausrichten.
__________________
600d mit Gläsern, XZ-2 immer dabei und natürlich den HuGu
vediovis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2013, 13:10   #110
MillenChi
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2009
Beiträge: 66
Standard AW: Erfahrungsbericht "Schultergurt HuGu"

So. Ich habe nun auch einen
Bekommt von mir das Prädikat besonders empfehlenswert.
Hab mir auch noch die Handschlaufe dazu genommen.
Diese nutze ich aber anders, als vermutlich 99,9% aller User hier.

Ich hab an meiner D7000 ein Gewinde in ein Sackloch geschnitten und eine M6er Schraube + Unterlegscheibe angebracht um die Handschlaufe an einer, für mich idealen, Position zu befestigen.

Durch diese Art der Befestigung, ist das Band der Schlaufe sehr beweglich, klappert nicht, und ich kann die Kamera an der Wechelplatte in ein Stativ stecken ohne Probleme zu bekommen

Den Hugu hänge ich an die Schraube der Wechselplatte. Die bleibt bei mir also standardmäßig drauf.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20130920_145939.jpg (91,4 KB, 477x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20130920_150042.JPG (87,1 KB, 465x aufgerufen)

Geändert von Riesbeck (09.10.2013 um 14:36 Uhr) Grund: nicht erlaubt
MillenChi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hugu , schultergurt


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de