DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2019, 08:02   #1421
M.E.C.Hammer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2.762
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Hat hier irgendjemand die Vorteile einer DSLR und die Nachteile einer DSLM verschwiegen? Individuell betrachtet kann ein einzelner Vorteil natürlich eine Kaufentscheidung vollständig beeinflussen. In Summe betrachtet überwiegen aber trotzdem die Vorteile einer DSLM. Wäre das nicht so, würden die Hersteller eindeutig mehr auf DSLR setzen, machen sie aber nicht.

Deswegen kann man hier immer wieder Featurequartett hoch und runter spielen, „seine Vorteile“ als die wichtigsten überhaupt herausstellen und steif und fest behauptet, es ginge anderen Fotografen ganz genau so mit diesem oder jenem „DSLR“-Feature, ändert weiterhin nichts an der Ausrichtung der Hersteller...
Genau und deshalb sollte das Quartett auch einfach eingestellt werden. Da man ja schlussendlich ganz neutral die Fakten und somit Vor- und Nachteile aufzählen kann. Dann sucht sich jeder das für sich passende Werkzeug aus und fertig. Ich sehe das emotionslos. Aktuell erfüllt eine DSLR meine Bedürfnisse besser, sollte es in Zukunft eine DSLM sein, ja dann wird mein nächster Kamerabody halt keinen Spiegel mehr haben. Das ist mir doch vollkommen egal, denn mir geht es um die Fotos die entstehen.
Am Ende des Tages möchte ich mich daher über Fotos austauschen, ganz abseits der verwendetet Technik.
M.E.C.Hammer ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:05   #1422
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.185
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Verstehst Du was eine Strategie ist?
Ja. Durch die angespannte Situation bei den Verkäufen, sind die Vorstände ihren Aktionären gegenüber gezwungen, eine neue Marschrichtng vorzulegen. Daher oftmals Panikentscheidungen.

Zitat:
Und erkläre uns doch mal, warum es faktisch keine Vorteile sind und warum ich so wenig Ahnung habe. Bin gespannt.
- Stabilisierung unabhängig vom System, siehe Pentax aber auch Oly und andere hatten schon bewegliche Sensoren bei DSLRs.

- Verschluß, Lautstärke unabhängig vom System

- Adaptierbarkeit, durch die verschiedenen Bajonette, genauso schwierig wie bei DSLR. Was sich geändert hat, Sony stand einst im vorderen Bereich, jetzt stehen sie ganz hinten, denn Objekive vom Z und R Mount sind nicht Adaptierbar. Nikon stand einst ganz hinten und jetzt ganz vorn.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:07   #1423
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 740
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Hier in diesem Thread geht es aber nicht um Fotos, sondern um die Strategie der Hersteller. Und diese richten sich auf eine DSLM Zukunft ein.
__________________
Sony KB
batho66 ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:14   #1424
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Ort: Kreis Mettmann
Beiträge: 1.268
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von Pippilotta Beitrag anzeigen
Falsch, Fotografie ist immer auch ein technischer Prozess. Und manche Technik erleichtert dem Fotografen schlicht die Arbeit. Was wieder mehr Raum für Kreativität lassen kann.
Falsch. Die Technik führt dazu, das man sich insgesamt mit der Fotografie nicht beschäftigt. Die Fotografen die aus der Analogzeit kommen, verstehen ihr Handwerk. Roland versteht sein Handwerk. Schau dir nur mal seine Bilder an. Ich bin umgefallen vor Begeisterung. Er braucht kein EVF um zu wissen wie er belichten muss. Er schaut sich um und weiß was er einstellen muss und ob es sich überhaupt lohnt ein Bild zu machen.

Technik wie ein AF-System erleichtern natürlich die Fotografie für bestimmte Bereiche, keine Frage ( Auto-Iso usw erleichtern auch )


@Three23D

Es gibt nicht erst seit heute mehr DSLM Hersteller. Schon verwunderlich das trotzdem immer noch mehr DSLR´s verkauft werden, obwohl es wesentlich weniger Hersteller gibt. Der Markt ist einfach gesättigt. Alle die mit ihrer Kamera das fotografieren können was sie möchten, werden sich keine neue Kamera kaufen.

*Ein Landschaftsfotograf der eine D750 hat, hat keinen Grund sich was neues zu kaufen
*Jemand der mit der A7III tolle Portraits schießt braucht auch nichts neues.
*Jemand der ab und an auf Geburtstage fotografiert oder im Urlaub wird auch nicht so schnell was neues kaufen usw usw. Der Markt wird bei beiden massiv noch einbrechen.

Für mich kommt auch nur ein Neukauf in Frage, wenn die Kamera folgende Eigenschaften hat

-besserer AF als meine D850 ( und nein, die A9 ist nicht besser, eher gleich )
-minimum 40mp Auflösung
-EVF der top ist, ansonsten lieber Glas. Sony EVF ist halt nicht gut
-kein Banding
-8-12 fps
-native Linsen für Wildlife
-großer Body wie die D850
-dynamik meiner D850

Vorher sehe ich keinen Grund was neues anzuschaffen und so geht es sehr vielen.


@Bartho66

DSLM haben Vorteile für dich, die aber nicht für jeden gelten. Für viele sind da noch zu viele Nachteile. Das ist einfach so.

Geändert von John1976 (19.06.2019 um 08:18 Uhr)
John1976 ist gerade online  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.06.2019, 08:18   #1425
ThreeD23
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt/Main:Zürich
Beiträge: 4.584
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelrefle

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Ja. Durch die angespannte Situation bei den Verkäufen, sind die Vorstände ihren Aktionären gegenüber gezwungen, eine neue Marschrichtng vorzulegen. Daher oftmals Panikentscheidungen.


- Stabilisierung unabhängig vom System, siehe Pentax aber auch Oly und andere hatten schon bewegliche Sensoren bei DSLRs.

- Verschluß, Lautstärke unabhängig vom System

- Adaptierbarkeit, durch die verschiedenen Bajonette, genauso schwierig wie bei DSLR. Was sich geändert hat, Sony stand einst im vorderen Bereich, jetzt stehen sie ganz hinten, denn Objekive vom Z und R Mount sind nicht Adaptierbar. Nikon stand einst ganz hinten und jetzt ganz vorn.
Ja genau, Panikentscheidungen bei sieben unterschiedlichen Herstellern gleichermaßen, die das alles mal schnell aus dem Bauch entschieden haben. Da scheint wirklich viel interne Erfahrung über strategische Analysen und Ausrichtung vorhanden zu sein...nicht...wenn’s denn nur die Aktionäre wären, hier geht es um ganze Hersteller und ihre Mitarbeiter

Wie zuvor schon geschrieben gibt es die einzelnen DSLR-Features (btw lautlos bedeutet nicht hörbar, nicht unterschiedliche Lautstärken, einfach mal ausprobieren, gibt es wirklich und ist faszinierend) in Summe eben bei einigen DSLM. Und wenn Du Dich mal ernsthaft mit Adaptierfähigkeit beschäftigst, wirst Du merken das es eben wunderbar und viel einfacher an DSLM funktioniert, als an DSLR. Auch hier der Tipp: selbst ausprobieren und nicht irgendwas aufschnappen, was in der Praxis nicht zutreffend ist.
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:20   #1426
M.E.C.Hammer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2.762
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von batho66 Beitrag anzeigen
Hier in diesem Thread geht es aber nicht um Fotos, sondern um die Strategie der Hersteller. Und diese richten sich auf eine DSLM Zukunft ein.
Amen!
M.E.C.Hammer ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:20   #1427
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.185
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von batho66 Beitrag anzeigen
Hier in diesem Thread geht es aber nicht um Fotos, sondern um die Strategie der Hersteller. Und diese richten sich auf eine DSLM Zukunft ein.
Ja, längst geklärt. Darüber hinaus, richten die sich vor allem auf sinkende Absatzzahlen ein. Denn das ist der Markttrend.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:21   #1428
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 11.578
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Ja, längst geklärt.
Und warum bezeichnest Du das dann als "Panikentscheidungen"?

Zitat:
Zitat von John1976 Beitrag anzeigen
Falsch. Die Technik führt dazu, das man sich insgesamt mit der Fotografie nicht beschäftigt.
...
Technik wie ein AF-System erleichtern natürlich die Fotografie für bestimmte Bereiche, keine Frage ( Auto-Iso usw erleichtern auch )
Du merkst schon, dass Du Dir widersprichst, oder?

Und ja, ich kenne die Bilder von Roland; er wird sich sicher freuen, dass sie Dir gefallen. Aber darum geht es hier nicht.
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Sammelthema: Wuppertaler Schwebebahn

Geändert von Pippilotta (19.06.2019 um 08:24 Uhr)
Pippilotta ist gerade online  
Alt 19.06.2019, 08:23   #1429
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 740
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelreflex

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Ja, längst geklärt. Darüber hinaus, richten die sich vor allem auf sinkende Absatzzahlen ein. Denn das ist der Markttrend.
Ja, das stimmt. Daher die Ausrichtung auf VF.
__________________
Sony KB
batho66 ist offline  
Alt 19.06.2019, 08:24   #1430
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.185
Standard AW: Spiegelloses Vollformat überholt Spiegelrefle

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Wie zuvor schon geschrieben gibt es die einzelnen DSLR-Features (btw lautlos bedeutet nicht hörbar, nicht unterschiedliche Lautstärken, einfach mal ausprobieren, gibt es wirklich und ist faszinierend) in Summe eben bei einigen DSLM. Und wenn Du Dich mal ernsthaft mit Adaptierfähigkeit beschäftigst, wirst Du merken das es eben wunderbar und viel einfacher an DSLM funktioniert, als an DSLR. Auch hier der Tipp: selbst ausprobieren und nicht irgendwas aufschnappen, was in der Praxis nicht zutreffend ist.
Du hast leider immer noch nicht verstanden. Verschlußlautstärke ist unabhängig vom System, die Spiegelmechanik ist kein Verschluß und kann durch Liveview umgangen werden. Es gibt bei DSLM unterschiedliche Bajonette wie bei DSLR auch, daher kein Vorteil bei der Adaptierung untereinander. Eigentlich nicht schwer zu verstehen.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren