DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2018, 22:09   #11
Reisbrei
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.207
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Zitat:
Zitat von Endri Beitrag anzeigen
Vlt. hast du ja noch einen Link wo ich ein passendes Objektiv sehen kann.
https://www.sony.de/electronics/kame...ktive/sal50f18
Reisbrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 23:01   #12
Endri
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.06.2016
Ort: Hilden-bei Düsseldorf
Beiträge: 86
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Ist das Objektiv genau wie das von Sony? Auch mit Autofokus und alles weitere?
Preislich liegen die gebraucht bei ca. 60-80 Euro
Endri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 23:08   #13
Reisbrei
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 1.207
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

[QUOTE=Endri;15016358]
Zitat:
Zitat von DeauWilly Beitrag anzeigen
Da ist dann wohl das Minolta 50 1.7 erste Wahl. Mount passt.
Ist das Objektiv genau wie das von Sony? Auch mit Autofokus und alles weitere?
Preislich liegen die gebraucht bei ca. 60-80 Euro
Ja, kannst du genau so verwenden.

Die Minoltas sind noch aus analoger Zeit, also für Kleinbild ausgelegt, während das Sony DT nur APS-C ausleuchtet - was aber an der A37 keine Bedeutung hat.
Das Sony ist gebraucht auch kaum teurer, wird nur seltener angeboten.
Es hat einen eingebauten AF-Motor, die Minoltas haben Kardanantrieb. Lautstärke und Schnelligkeit sind aber ähnlich.
Das Sony ist äußerlich sehr leicht gebaut (Plastik), die Minoltas wirken wertiger und sind etwas kleiner.

Die Minoltas sind halt 20-30 Jahre alt, verölte Blenden kommen z.B. recht häufig vor. Das Risiko ist bei der Sony-Version geringer.
Optisch soll das Sony ein wenig besser sein, das kann ich aber nicht aus eigener Erfahrung beurteilen.
Das Minolta muss man schon ein wenig abblenden, damit es scharf wird.

Geändert von Reisbrei (13.03.2018 um 23:13 Uhr)
Reisbrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 06:05   #14
DeauWilly
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 437
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Ist ja mal ein kreatives Zitat angeblich von mir entstanden . Ist also KEIN Beitrag von mir!
__________________
A33, Tamron 28-75 2.8, 28-300, 70-300 USD, 150-600 G1
NEX-5N, SEL-P 16-50
A7MII, FE2470Z, LA-EA4, Minolta 17-35, Tokina 20-35,
DeauWilly ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.03.2018, 06:11   #15
DeauWilly
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 437
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Zitat:
Zitat von Reisbrei Beitrag anzeigen
Die Minoltas sind noch aus analoger Zeit, also für Kleinbild ausgelegt, während das Sony DT nur APS-C ausleuchtet - was aber an der A37 keine Bedeutung hat.
Hat es schon, bei einem APS-C Objektiv nutzt du die gesamte Ausleuchtung wogegen bei Verwendung eines VF Objektivs an APS-C die "schlechten" Randbereiche der Ausleuchtung nicht genutzt werden, sondern nur die "gute" Mitte .
__________________
A33, Tamron 28-75 2.8, 28-300, 70-300 USD, 150-600 G1
NEX-5N, SEL-P 16-50
A7MII, FE2470Z, LA-EA4, Minolta 17-35, Tokina 20-35,
DeauWilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 11:38   #16
Psch
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.035
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Ich habe für den Zweck das Minolta 50mm f1.7 und kann es empfehlen. Habe auch bei meinen Minolta-A Linsen zum Glück noch kein veröltes dabei gehabt.

Allerdings gab es zum Kaufzeitpunkt Zeitpunkt das Sony 50mm f1.8 noch nicht und da es bei mir ab und an auch mal an einer analogen hängt fiel die Wahl da leicht, denn die 1.4 waren mir zu teuer. Das Sony ist mit Sicherheit auch eine gute Wahl.
Psch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 16:47   #17
gyrator.ac
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Wertheim
Beiträge: 130
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Ich glaube das SAL50F18 (oder DT 50 mm F1,8 SAM) ist wohl das günstigste, erhältliche Sony-Objektiv.
Auch wenn es kein "High-End" ist, so lassen sich doch schöne Portraits damit machen - für die a37 kann ich es nur empfehlen.

Schau auch mal in den "Biete-Bereich" des Forums...

Wichtig: Ihr braucht ein SAL (a-Mount)
kein SEL, FE (e-Mount)
__________________
Gruß
Thomas

flickr
gyrator.ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 01:17   #18
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 365
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Hallo Endri,
für A-Mount Sonys ist Dyxum.com eine interessante Quelle. Ich hatte mal das Minolta AF 50/1.4, das finde ich empfehlenswert. Ich habe noch ein 50/2.8 AF Makro von Minolta. Das finde ich qualitativ besser. Es ist auch größer und schwerer (und der AF ist langsamer), daher ist es kein "Allrounder", aber vermutlich für Dich ein besserer Tipp. Der Fokusring hat einen größeren Drehwinkel, doch ist dies größtenteils dem Makrobereich geschuldet.
Ich würde gerne noch Empfehlungen für die nächste Liga geben, doch hatte ich davon nichts (wie z. B. das 60er Tamron).
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 09:17   #19
badenbiker
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 1.511
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Mit dem Minolta 50 1.7 machst Du nichts falsch.
Schön klein und besseres Bokeh als die neueren 1.8er.
Und für den Preis sowieso.

Altrnativ dazu wenn es um Portraits geht und es etwas größer sein darf das Tamron 90 2.8 di macro für ca 220 euo eine klasse Portrait und auch Macro objektiv.
Dazu noch als leichtes tele als Ergänzung zur Kit Linse.
__________________
Ein Bild gibt uns das Gefühl, die ganze Welt in den Händen zu halten. Fotos sind Dokumente des Augenblicks, des Lebens, der Geschichte. Die Fotografie verwandelt die Welt in ein ewig fortbestehendes Angebot, aus der Wirklichkeit in das Reich der Fantasie, aus dem Schmerz in die Freude zu fliehen - durch das Fenster der Seele, das Auge.
-Mario Cohan
badenbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 16:24   #20
The Norb
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: The Bielefeld
Beiträge: 142
Standard AW: Sony A 37 Festbrennobjektiv

Das Sony 50mm 1.8 ist moderner, schneller und m.M. präziser
als das Mino 50/ 1.7

Das Sony ist eine APS-C Linse, das 50er Minolta ist Vollformat.
Von dem Minolta gibt es eine ältere und eine neuere Version
__________________
Grüsse aus Obstwestfalen
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren