DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.02.2020, 12:20   #1
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8.298
Standard RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
https://www.sonyalpharumors.com/wild...de-angle-lens/

Macht etwa Sony da weiter, wo Nikon (mit DL) aufgehört hat?

Macht es heute angesichts der Smartphone Konkurrenz (die gar mit 13mm kb Äquivalenz glänzt) überhaupt noch Sinn für einen Hersteller solche Kompakten zu entwickeln? Ist das Gerücht vor diesem Hintergrund überhaupt „valide“?

Ich persönlich, würde eine Minikompakte abseits der langeweiligen 24–IrgendwasMM mir gerne anschauen.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 12:23   #2
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Allersberg
Beiträge: 2.291
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Also ICH würde die mit 16-50 ungesehen vorbestellen.... Finde das mega schade, dass Nikon die abgekündigt hatte.... Dafür würde ich sogar eine Nikon oder Sony kaufen und mich an die Menüs gewöhnen....
__________________
Ich bin viel mit dem Handy online, wer also Tippfehler findet darf sie sehr gerne behalten....

X-H1 | X-T2 | X-T1 | X-E2 | X-T100 | X100f | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 1.4 R | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 90mm 2.0 R WR | XF 10-24mm 4.0 R OIS | XF 18-55mm 2.8-4.0 R | XC 50-230mm 4.5-6.7 OIS II | XC 15-45 3.5-5.6 OIS PZD | RX100M5
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 12:25   #3
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8.298
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Nicht vergessen, wäre wahrscheinlich „nur“ 1 Zoll Sensor.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 12:32   #4
Oldy62
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: nahe m LaPaDu
Beiträge: 3.011
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Nicht vergessen, wäre wahrscheinlich „nur“ 1 Zoll Sensor.
... was immer noch um etliches größer ist als diese Mikrosensoren der Smartphones. Ich habe neben meiner VF noch eine RX100 Mark 1, die jede Smartphonekamera schlägt.
Bei einer RX100 mit 16-50 könnte ich auch schwach werden.
__________________
Achtung: Meine Bilder rauschen, dass es einer Sau graust, sind daher leidlich unscharf bis zur Nichterkennung des Hauptmotivs und grundsätzlich grandios gegen den foreneigenen Wind geschifft.
Bitte nur anschauen / kommentieren, wenn man das alles ohne Herzklabaster ertragen kann. Für Risiko und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Moderator oder auch nicht.
Oldy62 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.02.2020, 14:14   #5
freiraum7
Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 3.158
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

RX100 16-50 mit f1.4
Wenn das durchgehend f1.4 wäre...

VG Oli
freiraum7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 16:03   #6
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Allersberg
Beiträge: 2.291
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Zitat:
Zitat von Oldy62 Beitrag anzeigen
... was immer noch um etliches größer ist als diese Mikrosensoren der Smartphones. Ich habe neben meiner VF noch eine RX100 Mark 1, die jede Smartphonekamera schlägt.
Bei einer RX100 mit 16-50 könnte ich auch schwach werden.
Ja, ich denke, dass mir der 1“ Sensor für UWW reicht, wobei mein Huawei sich mit seinem 1/1.7“ Sensor auch nicht mehr nass macht....

Wird man sehen, aber grad die UWW Sensoren sind in allen smartphones noch richtig klein. Und wenn die halbwegs was taugt, fliegt dafür mein 10-24mm zur Refinanzierung
__________________
Ich bin viel mit dem Handy online, wer also Tippfehler findet darf sie sehr gerne behalten....

X-H1 | X-T2 | X-T1 | X-E2 | X-T100 | X100f | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 1.4 R | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 90mm 2.0 R WR | XF 10-24mm 4.0 R OIS | XF 18-55mm 2.8-4.0 R | XC 50-230mm 4.5-6.7 OIS II | XC 15-45 3.5-5.6 OIS PZD | RX100M5
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 08:27   #7
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 13.403
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
https://www.sonyalpharumors.com/wild...de-angle-lens/

Macht etwa Sony da weiter, wo Nikon (mit DL) aufgehört hat?

Macht es heute angesichts der Smartphone Konkurrenz (die gar mit 13mm kb Äquivalenz glänzt) überhaupt noch Sinn für einen Hersteller solche Kompakten zu entwickeln? Ist das Gerücht vor diesem Hintergrund überhaupt „valide“?

Ich persönlich, würde eine Minikompakte abseits der langeweiligen 24–IrgendwasMM mir gerne anschauen.
Die Hauptkameras kommen teilweise auf ähnliche Sensoren und Lichtstärken (z.B. 1/1.33", f/1.7). Da ist dann zumindest nicht gleich ausgeschlossen, dass ähnliche Qualität rauskommen kann.
Aber die UWW haben kleinere Sensoren, oft weniger Licht und zudem leiden die auch noch an ausgeprägten Randunschärfen - da reden wir auch nicht von Pixeln zählen sondern von etwas, was man in A4 bis A3 Ausdrucken schon sehr deutlich sieht. Die kommen mit den Hauptkameras noch lange nicht mit.

Insofern macht eine 16-50 Kamera mit 1" Sensor und womöglich noch f/1.4 Anfangslichtstärke schon Sinn - selbst wenn man die dann zugunsten des kompakten Objetivs für gute Randschärfe auch was abblenden muss. Es kommt ja nicht bei jedem Bild auf Randschärfe an, und dann kann man die f/1.4 nutzen und davon profitieren.

Wenn die abgeblendet für Drucke bis A2 taugt, auch von Nahem betrachtet, dann finde ich die auch hochinteressant. Dafür müsste sie bis zum Rand im RAW Modus etwa 2400 Linien klare Auflösung auf die Bildhöhe schaffen. Klar heisst: Ordentlicher Mikrokontrast, nicht komplett verschmiert durch Coma oder ähnliches, sodass man ehemals klare Details nur noch erahnen kann. Wenn dann ganz die Ecken das nicht mehr bieten, OK, da ist bei mir selten der Horizont im Bild, sondern andere Sachen, wo das weniger wichtig ist.

Ganz unmöglich ist das nicht, auch eine RX100 VII kommt vemrutlich da hin, wenn ich den dpreview Test anschaue. Was die da im RAW Modus zeigt, würde grade reichen. Obwohl sie ein 24-200mm Objektiv hat.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 09:29   #8
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.783
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Zitat:
Zitat von Oldy62 Beitrag anzeigen
... was immer noch um etliches größer ist als diese Mikrosensoren der Smartphones. Ich habe neben meiner VF noch eine RX100 Mark 1, die jede Smartphonekamera schlägt.
Um etliches
Diagonal Samsung 108MP Sensor => 12 mm
Diagonal 1” Type => 15,86mm
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.03.2020, 11:55   #9
Skylake
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2.129
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Habe mir immer zwei solcher Kameras in der RX100 Reihe gewünscht.

Eine mit 14-35 und dann die zweite 35-150mm (oder so ähnlich). Natürlich mit f2 durchgehend.

Gerne auch mal eine mit einer 28mm 1.4 Festbrennweite. Wie eine RX1 nur noch wesentlich kleiner

Zitat:
Zitat von c_joerg Beitrag anzeigen
Um etliches
Diagonal Samsung 108MP Sensor => 12 mm
Diagonal 1” Type => 15,86mm
Das ist doch Marketing-Käse.

5x mehr Sensel auf einer noch kleineren Fläche, kombiniert mit Linsen so dick wie ein Fingernagel. Ja sowas steht sicher in Konkurrenz zu einer RX100

Geändert von Skylake (02.03.2020 um 12:02 Uhr)
Skylake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 14:03   #10
maxe_muc
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Gräfelfing
Beiträge: 1.239
Standard AW: RX100 16–50mm bzw. 20–200mm

Zitat:
Zitat von Skylake Beitrag anzeigen
Das ist doch Marketing-Käse.

5x mehr Sensel auf einer noch kleineren Fläche, kombiniert mit Linsen so dick wie ein Fingernagel. Ja sowas steht sicher in Konkurrenz zu einer RX100
Was die Software daraus macht ist teilweise schon erstaunlich- und statt UWW nutzt man beim Handy halt die Panorama Funktion. Weiss nicht, ob der Markt für solch eine Spezialkamera sooo gross ist....
__________________
http://www.flickr.com/photos/maxe_muc/

Erfolgreich gehandelt mit: laublicht, kokopellix, Ghf, nikonpower2012, awrad, moulinux, s.six, Jörg Schneider, karsten zeibig, lara, lookii, HW001, tobi.w, cleopatra, lilli2003, rotfl_de, lassinger
maxe_muc ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de