DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2019, 23:55   #10721
Holger_W
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Zeitz
Beiträge: 1.623
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Steggemann Beitrag anzeigen
Diese Vögel werden auf deutsch als Frankolin, bzw. hier genauer als Swainsonfrankolin bezeichnet.

Schau bei sowas mal unter www.babelbird.de nach.

Schönes Foto!

Gruß
Steggemann
Ok, Danke Dir

Holger
__________________
Meine Bilder bei Flickr

5D IV + 7D II + 50D
EF-S 17-55 2.8 IS USM; EF 70-200 2.8 L IS II USM; EF 100-400 4.5-5.6 L IS USM II; EF 500/4 L IS II USM; EF 1.4x III
GP-E2; B+W SLIM KSM C-POL MRC; 430 EX II
Gitzo GM5541 + Kirk MPA 2 + Novoflex Q=Base
Gitzo GT4542LS + FlexLine Pro
Canon HF G30
Holger_W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 14:10   #10722
Hurz131
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Wächtersbach
Beiträge: 120
Standard AW: Tierbestimmung

Hallo,
vielleicht kann mir jemand bei der Bestimmung dieses Insekts helfen. Könnte es sein, dass es sich um eine Pelzbiene handelt?

Gruß Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pelzbiene_1.jpg (566,1 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Pelzbiene_2.jpg (693,9 KB, 39x aufgerufen)
Hurz131 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 14:29   #10723
Lönn
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2017
Beiträge: 733
Standard AW: Tierbestimmung

Vielleicht eine Sandweidenbiene?
Lönn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 14:55   #10724
Hurz131
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Wächtersbach
Beiträge: 120
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Lönn Beitrag anzeigen
Vielleicht eine Sandweidenbiene?
Wenn ich mir die Weidensandbiene ansehe, fällt mir sofort auf, dass das hintere Beinpaar nicht diese markante Behaarung aufweist, außerdem ernährt sich die Weidensandbiene wohl nur, wie der Name schon andeutet, von Weiden.

Diese Bienen hier haben sich im Juni des öfteren an der Katzenminze gezeigt. Auffällig war, dass sie total wuselig waren und nur ganz kurz an einer Blüte halt gemacht haben.

Gruß Thomas
Hurz131 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.11.2019, 15:17   #10725
Lönn
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2017
Beiträge: 733
Standard AW: Tierbestimmung

Erst dachte ich an eine Wollbiene. Aber die hat wohl mehr Streifen, wie eine Wespe. Bin ja gespannt Ich finde die auch ziemlich propper.
Kannst da hier mal anfragen
https://naturschutzbund.at/newsreade...te-melden.html

Geändert von Lönn (08.11.2019 um 15:27 Uhr)
Lönn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 10:41   #10726
joknipst
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 122
Standard AW: Tierbestimmung

Bitte um Hilfe, alles von Mallorca. Sorry für die Qualität, geht nur um Identifizierung

Ich vermute Flussuferläufer und Kiebitzregenpfeier. Beim Entenpärchen Spießenten?
Bei der einzelnen Ente verwirrt mich der blaue Fleck, sonst hätte ich Krickente gesagt. Oder täuscht die Farbe einfach?
Beim Greifvogel keine so richtige Idee.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9843-f.jpg (410,2 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9959-f.jpg (467,6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9999_IMG_1168-f.jpg (526,0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9999_IMG_1182-f.jpg (400,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9999_IMG_1816-f.jpg (381,0 KB, 46x aufgerufen)
joknipst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 13:14   #10727
Steili
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2013
Ort: Osnabrück
Beiträge: 190
Standard AW: Tierbestimmung

Könnt ihr mir bei diesen Käfern helfen? Diese sind seit einigen Wochen bei uns auf dem Grundstück in zwei "Kolonien" zu finden, am Zaun und am Carportdach... Habe die noch nie zuvor gesehen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PSX_20191109_131427.jpg (559,6 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße,
Stefan

Mein Flickr-Fotostream
Steili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 16:12   #10728
Steggemann
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2011
Beiträge: 408
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von joknipst Beitrag anzeigen
Bitte um Hilfe, alles von Mallorca. Sorry für die Qualität, geht nur um Identifizierung

Ich vermute Flussuferläufer und Kiebitzregenpfeier. Beim Entenpärchen Spießenten?
Bei der einzelnen Ente verwirrt mich der blaue Fleck, sonst hätte ich Krickente gesagt. Oder täuscht die Farbe einfach?
Beim Greifvogel keine so richtige Idee.

So wie ich das sehe alles richtig bestimmt! Die einzelne Ente sieht in der Tat etwas komisch aus, ich bin mir trotzdem sehr sicher, dass es eine Krickente ist.

Der Greifvogel ist eine Rohrweihe.

Gruß
Steggemann
Steggemann ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.11.2019, 07:32   #10729
ArsNatura
Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Gilserberg
Beiträge: 1.838
Standard AW: Tierbestimmung

Könnte der Vogel nicht ein Schwarzmilan sein?
__________________
Viele Grüße
Claudia

Fotografie nicht nur als Hobby, sondern aus Leidenschaft

"Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad." Adam Opel

Schlechte Handels- Erfahrungen mit: mg2012
ArsNatura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 21:21   #10730
Steggemann
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2011
Beiträge: 408
Standard AW: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von ArsNatura Beitrag anzeigen
Könnte der Vogel nicht ein Schwarzmilan sein?
Wenn man die Schatten bei dem Foto aufhellt, sieht man, dass der Vogel einen vergleichsweise gleichmäßig hellen Unterflügel mit dunklen Flügelspitzen hat. Das ist typisch für Rohrweihen, bei Schwarzmilanen ist der Unterflügel stärker strukturiert.

So gesehen hab ich also eigentlich keine Zweifel.

Gruß
Steggemann
Steggemann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eier , foto , insekten


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de