DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2021, 17:17   #1
Stussy-23
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2005
Beiträge: 115
Standard Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin Nikon Family,
Welcher Telekonverter ist Inder Kombination D850 und AF-S 70-200 2.8G empfehlenswert?

TC-20E III
Oder
TC-17E II
Oder
TC-14E II

Muss es die „III“ Generation sein oder taugt auch eine vorherige?

Danke
Tom
__________________
Helmut Newton im Restaurant:
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

Geändert von Stussy-23 (30.01.2021 um 17:24 Uhr)
Stussy-23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 17:55   #2
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.804
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Ich nehme nur den 1,4xTG. Beim 2x gefällt mir die Qualität nicht mehr. Zwischen IIer und IIIer Generation habe ich kaum Unterschiede gemerkt.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 16:23   #3
Thilo T.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2019
Beiträge: 24
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Die kaum bessere Performance wird hier: https://photographylife.com/nikon-tc...nce-comparison auch bestätigt.

Andere Idee: ich selbst wollte mir ursprünglich 14 III‘er kaufen, der lag aber gebraucht immer um 350€.
Dazu die Einschränkungen: Schärfeverlust, mögliche AF Probleme in schwierigen Lichtsituationen, Blendenverlust, nur mit bestimmten Nikon Objektiven kompatibel, nicht mit Fremdobjektiven kompatibel, das rumschrauben ...
Daher habe ich mir letztlich die D500 (gebraucht) dazu geholt.
Ja: sie kostet doppelt so viel. Aber sie keinen der o.g. Nachteile und wenn meine D750 mal repariert/gewartet werden muss, habe ich jetzt einen Ersatzbody und ich kann bei Sportveranstaltungen 2 Bodys mit schon angeflanschtem Glas mitnehmen.
Ist vielleicht auch eine Überlegung wert.
Thilo T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 16:38   #4
eric
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 10.561
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

er hat aber eine D850, da ist die D500 (so gut sie ist, weil schneller etc..)
pixelmässig schon quasi drin. Dass bringt als nichts.

nimm den 1.4 TC II
__________________
Gruss Eric

Tag und Nachtjaeger

Mein Flickr
Mein Instagram
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.02.2021, 15:00   #5
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.584
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

In diesem Forum hab ich es ja schon öfters wiederholt:
Die Sigma EX DG Konverter sind optisch und elektronisch gleichwertig mit den Nikon Originalen.

Dabei handelt es sich um Konverter der vorletzten Generation - also nicht die aktuellsten.
Die haben zwei entscheidende Vorteile:
  1. Sie sind mit Objektiven ALLER Hersteller an Nikon FX Kameras kompatibel,
  2. gebraucht kann man sie für einen Appel und 'n Ei bekommen.

Ich hatte den 1.4x und den 2x an der D850 im Einsatz (auch mit dem 70-200 FL ED), bei Objektiven mit f/2.8 beide völlig problemlos.

Jetzt werden sicher diverse Experten mit irgendwelchen Graphen aus "Labortests" einschlägiger Magazine aufwarten können, die dafür 13,57 Punkte weniger vergeben als für die Originale.

Glaub mir: den Fotos wirst du den Unterschied nicht ansehen.
TKs sind immer nur Krücken, aber oft sehr willkommene.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2021, 16:34   #6
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.804
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
[LIST=1][*]Sie sind mit Objektiven ALLER Hersteller an Nikon FX Kameras kompatibel,[*].

Das stimmt nicht ganz. Sie haben keinen AF an Objektiven mit Standenantrieb und sie passen nicht wenn die Hinterlinse über das Bajonett hinausragt weil die Vorderlinse des Sigma AF bis an die Bajonettebene heranreicht.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2021, 17:36   #7
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.584
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Das stimmt nicht ganz. Sie haben keinen AF an Objektiven mit Standenantrieb und sie passen nicht wenn die Hinterlinse über das Bajonett hinausragt weil die Vorderlinse des Sigma AF bis an die Bajonettebene heranreicht.
Ja mechanisch ist klar. Wenn die proximale Linse bis ans Bajonett reicht, kannst du keinen TK anstöpseln, auch keinen von Nikon.
Darum schrub ich ja optisch und elektronisch.
Anders als diverse andere (auch die neue Generation von Sigma) leiten sie aber einfach durch - ohne Chip.
Deshalb hast du dann in den Exifs gelegentlich die falsche Brennweite stehen, dafür akzeptieren sie Tamron, Tokina, Nikon und Sigmaobjektive sowieso.
Bei f/2.8-Linsen funktioniert der Autofokus auch mit dem 2x einwandfrei, bei f/4 der 1.4x.
Manuell fokussiert hab ich sogar schon das 150-600 Tamron G2 dran gehabt.
Sowohl die Tamron als auch die Nikon-Konverter streiken bei Gläsern anderer Marken als der eigenen.
Alternativ gäbe es noch einige Billigsdorfer, die dann aber nicht asphärisch und apochromatisch korrigiert sind, wie die von Sigma.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2021, 17:45   #8
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.804
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Die älteren Tamron-Konverter konnten das auch.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.02.2021, 17:47   #9
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.584
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Waren aber qualitativ eher bescheiden.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2021, 17:51   #10
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.804
Standard AW: Welcher Telekonverter für D850 und AF-S 70-200 2.8G

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
Waren aber qualitativ eher bescheiden.

Nee, der SP-AF war nicht schlechter als andere.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de