DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2019, 21:52   #1
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.507
Standard Kompakter Blitz für Z6

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

welchen kompakten Blitz für die Z6 könnt Ihr empfehlen? "Große" Blitze (SB 700 und SB 9x0) sind vorhanden, ich suche aber einen Ersatz für den nicht vorhandenen internen Blitz hauptsächlich zum Aufhellen. Von daher sollte dieser primär kompakt sein, aber gerne auch ein paar Features bieten.

Was ich mir wünsche ist:
  • Kompaktheit
  • FP-Sync
  • manuelle Leistungsstufen
  • neig- und schwenkbarer Reflektor
  • AWL-Kompatibiltät (mindestens in Verbindung mit einem anderen Master, z.B. mit meiner SU-800)
  • ideal: AWL-Master
  • Akku-Kompatibiltät Size AA (oder zur Not auch AAA)

Optimal ist zudem eine Kompatibiltät mit meinen Auslösern (Godox X1N bzw. xpro-N), aber das ist nicht zwingend. Anscheinend gibt es aber eh Probleme mit den Godon in Verbindung mit Zx?!

In die Auswahl genommen habe ich bisher: Metz M400 (kenne die Sony-Version davon), Nissin i40 und Godox Mini TT350N, wobei letzterer eher eine Budget-Entscheidung wäre, da viele meiner Anforderungen nicht erfüllt werden. Außerdem -und das meine ich ernst- stört mich das rot beleuchtete Display.

Was nutzt Ihr an der Z6/7?
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 15:12   #2
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 1.078
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Würde der Nikon SB-300 nicht gut passen?

Ein paar Abstriche vom Wunschzettel musst du bei "kompakt und leicht" immer machen.
__________________
D750 & MB-D16 & Glas dazu...
Ulrich56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 16:29   #3
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 3.570
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Primär kompakt: Nikon SB 400.

Ansonsten siehe oben...
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

... ok, Du hast recht und ich meine Ruhe...

Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/
Zuhörer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 17:28   #4
henning101
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Siegen, NRW
Beiträge: 1.264
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

SB-400 benutz ich auch an der Z50, kann aber natürlich fast gar nichts außer halt aufhellen und wenigstens indirekt nach oben. Denke mal am universellsten bei kleinen Maßen sind die Nissin i40 und i60? Oder halt der genannte Metz 400. Der SB-500 ist auch noch recht klein und kann Video - LED Licht.
__________________
Nikon Z 5. Yongnuo 35mm f/2n, Z 50mm 1,8 S, Z 24-70mm f/2,8 S, Viltrox AF 85mm f/1,8 Z, Z 24-200mm f/4-6,3 VR. Nikon SB-900. Metz 54 MZ-4i, SCA 3002.
Nikon D3300, Sigma 17-50mm f/2,8 EX DC OS HSM, Nikon SB-400/700.


http://i-am-henning.blogspot.de/
https://www.flickr.com/photos/beckerhenner/[/I]

Geändert von henning101 (20.11.2019 um 21:09 Uhr)
henning101 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.11.2019, 20:14   #5
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.804
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Ich würde den Nissin i40 oder ev i60 nehmen. Wobei der i40 von der Größe (oder eben nicht Größe ) sich merklich vom SB700 unterschieden würde, Der Metz wäre mir da von den Abmessungen zu wieder nah dran.
Es sind auch die Bedienelemente für Belichtungskorrektur/manuelle Stufen wesentlich besser als an den kleinen Nikons.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 21:14   #6
lenny18
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 224
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Zitat:
Zitat von kaffeeklaus Beitrag anzeigen
Anscheinend gibt es aber eh Probleme mit den Godox in Verbindung mit Zx?!
Welche Probleme? Kann jemand etwas dazu sagen? Ich wollte mir eigentlich auch gerade einen Godox Blitz für meine Z6 kaufen...
lenny18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 21:22   #7
kaffeeklaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.507
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Danke für Eure bisherigen Beiträge.

Nikon SB-300 und SB-400 sind raus. Sind zwar wirklich sehr kompakt, aber -ganz platt für mich formuliert- sie können auch nix. Das fängt ja beim schwenkbaren Reflektor an, geht weiter über fehlenden Motorzoom (Reflektor), kein FP-Sync, fehlende Bouncer-Karte etc. Also das Preis-/Leistungsverhältnis passt da für mich gar nicht.

Der Nission i60 ist auch raus. An sich attraktiv, aber die Kompaktheit ist hier für mich nicht mehr gegeben.

Im Rennen sind weiterhin der Metz M400 und Nissin i40. Der i40 ist übrigens nicht so viel kompakter, dass der Metz direkt raus wäre. Die Maße sind 92 x 65 x 87 mm (Metz) zu 85 x 61 x 85 mm (Nissin). Also Differrenz 7 x 4 x 2 mm - das ist nicht die Welt aus meiner Sicht. Das Gewicht schlägt mit 17g mehr beim Metz auch nicht sonderlich zu Buche. Für den Metz spricht der AWL-Slave, für den Nissin die Arretierung über Knopf und wahrscheinlich die Einstellung über den Drehwähler (gerade für die Blitzbelichtungskorrektur könnte mir das wohl gefallen). Leistungsmäßig sind sie auch identisch angegeben (bei LZ40 bei 105mm/ISO 100).

Ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen - eilig habe ich es nicht. Vielleicht kommt ja noch ein Vorschlag.

Der Godox Mini TT350 ist auch noch nicht komplett raus. Er bietet für seine rund 80 EUR einige Features (Motorzoom, Kompatibilität zu meinen Funkauslösern, FP-Sync, Reflektorkarte, ...) und ist in den Abmessungen auch sehr kompakt. Mal sehen...
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 21:31   #8
kaffeeklaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.507
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Zitat:
Zitat von lenny18 Beitrag anzeigen
Welche Probleme? Kann jemand etwas dazu sagen? Ich wollte mir eigentlich auch gerade einen Godox Blitz für meine Z6 kaufen...
Irgendwo meine ich hier im Forum gelesen zu haben, dass die Funkauslöser (nicht die einzelnen Blitze) noch Mucken machen.

Guck mal hier, besonders #5:
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1990819

Habe mich da noch nicht wirklich eingelesen - die Auslöser habe ich eh schon, von daher ist dahingehend zu spät für mich.

ERGÄNZUNG: Ich würde das aber erstmal locker betrachten. Wenn Du die beiden Threads liest, dann berichtet ein User über einen funktionierendem TT685 mit der Z, ein anderer schreibt, dass es nicht geht. Hauptproblem ist wohl aber die Kombi elektronischer Verschluss + AF Illumination - das muss ich zumindest aber auch nicht haben.
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Geändert von kaffeeklaus (20.11.2019 um 21:42 Uhr) Grund: Ergänzung
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.11.2019, 05:05   #9
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.594
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Ich habe mir für den fehlenden Aufklappblitz meiner D850 einen Meike MK300 Aufsteckblitz geholt. Der kann nix ausser TTL, ist aber sehr kompakt und soll tatsächlich nur den fehlenden integrierten Blitz ersetzen für den Notfall. Und da ist der Meike sogar etwas besser als ein solcher. Und preislich zwischen 35 und 40€ auch vollkommen ok für das was er kann. Für richtige Blitzaufnahmen habe ich selbstverständlich andere.
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D850,Nikon Z6,Nikon FTZ,Nikon Z 24-70 F4 S,Nikon Z 50 F1.8 S,Nikon AF-P 70-300 F4.5-5.6 VR,Nikon AF 85 F1.8D,Nikon AF Micro-Nikkor 55 F2.8,Nikon AF 50 F1.4D,Sigma 24-35 F2 ART,Tamron SP 70-200 F/2.8 Di VC USD G2,Tokina AT-X 28-70 F2.6-2.8,Tokina AT-X 16-28 F2.8,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Neewer 8mm FishEye F3.5, Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
Mein komplettes Foto-Equipment
bevalde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 05:10   #10
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.594
Standard AW: Kompakter Blitz für Z6

Doppelpost wegen Firefox Problemen...
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D850,Nikon Z6,Nikon FTZ,Nikon Z 24-70 F4 S,Nikon Z 50 F1.8 S,Nikon AF-P 70-300 F4.5-5.6 VR,Nikon AF 85 F1.8D,Nikon AF Micro-Nikkor 55 F2.8,Nikon AF 50 F1.4D,Sigma 24-35 F2 ART,Tamron SP 70-200 F/2.8 Di VC USD G2,Tokina AT-X 28-70 F2.6-2.8,Tokina AT-X 16-28 F2.8,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Neewer 8mm FishEye F3.5, Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
Mein komplettes Foto-Equipment

Geändert von bevalde (21.11.2019 um 15:28 Uhr)
bevalde ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de