DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2018, 12:14   #81
woiza
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 48
Standard AW: Sony A7II. Welche Objektive für Australien?

Ich würde nach einem gebrauchten 16-35 schauen. Das ist in der Stadt und für Landschaften sehr brauchbar. Dazu nehme ich im Urlaub üblicherweise noch das 70-300 mit. Das 70-200 passt genauso. Eine Festbrennweite kommt bei mir noch mit, um auch nachts oder bei Dämmerung noch ohne Stativ was machen zu können. Dazu habe ich mir hier im Forum das Batis 25 geholt. Das ist noch nicht so weitwinklig, dass Porträts gar nicht mehr gehen, aber weitwinklig genug, um auch mal nen Kirchturm o.ä. ins Bild zu bekommen.
woiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 16:59   #82
Firstmini
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.03.2011
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 91
Standard AW: Sony A7II. Welche Objektive für Australien?

Zitat:
Zitat von woiza Beitrag anzeigen
Ich würde nach einem gebrauchten 16-35 schauen. Das ist in der Stadt und für Landschaften sehr brauchbar. Dazu nehme ich im Urlaub üblicherweise noch das 70-300 mit. Das 70-200 passt genauso. Eine Festbrennweite kommt bei mir noch mit, um auch nachts oder bei Dämmerung noch ohne Stativ was machen zu können. Dazu habe ich mir hier im Forum das Batis 25 geholt. Das ist noch nicht so weitwinklig, dass Porträts gar nicht mehr gehen, aber weitwinklig genug, um auch mal nen Kirchturm o.ä. ins Bild zu bekommen.
Jo, das scheint sich zu einem guten Plan zu entwickeln. Ich würde gerne mal so ein 12-24 ausprobieren. Aber mit 16-35; FB50, 70-200 bin ich glaube ich auch gut unterwegs.

Ich werde jetzt mal anfangen, zu wiegen. Wo dass alles hingeht.
__________________
Gruß Michael
Firstmini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 22:03   #83
borni83
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.849
Standard AW: Sony A7II. Welche Objektive für Australien?

das 12-24 ist zu speziell. es wurde ja auch bereits zu recht gesagt, dass man damit umgehen können muss. ich würde dir dringend zum 16-35er sz raten, das ist viel universeller. stell dir die frage ob es eine fototour wird oder euer (!) urlaub - halte es so einfach wie möglich
borni83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 11:59   #84
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 1.913
Standard AW: Sony A7II. Welche Objektive für Australien?

Da ich beruflich öfters unterwegs bin, gebe ich einfach mal meinen Senf ddazu...

Die letzte Dienstreise habe ich mit A7, 24-240, 35/2,8 und Voigtländer 20/3,5 (Mf, adaptiert) gemacht. Passt in eine kleine Tasche und gibt keine Probleme mit den 7kg Handgepäck. Lichtstark ist natürlich anders, aber dann wird es wieder groß und schwer. Und Ihr fahrt ja im Süd-Sommer.
Man braucht für Landschaft nicht immer ein 16-35, weniger ist manchmal mehr...
Und ein 24-70/2,8 brauchen m.M.n. nur Reportage- und Hochzeitfotografen - selbst die arbeiten häufig mit Festbrennweiten.
Das würde ich jedenfalls nie auf eine solche Reise mitnehmen, oder dann den Rest zuhause lassen, gint halt andere Bilder.

Nur mal so als Anregung.
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

Wer fragt, muß mit der Antwort leben ...

Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/

Geändert von Zuhörer (21.09.2018 um 12:01 Uhr)
Zuhörer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.09.2018, 19:12   #85
Derator
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 8
Standard AW: Sony A7II. Welche Objektive für Australien?

Moin!

Ich werfe mal zwei andere Objektive in den Raum:
Canon 17-40mm f4 (ca. 350-400€ gebraucht)
Tamron 28-75mm f2.8 (ca. 800€ neu, die letzten Tage sogar für unter 700€ neu im Angebot)

Bin mit beiden sehr zufrieden, das Weitwinkel muss natürlich adaptiert werden. Aber für Landschaft ist Lichtstärke und schnelle Autofokus mMn nicht ausschlaggebend.

Schont vielleicht den Geldbeutel und das Tamron könnte eine Alternative für die FB Thematik abends sein. Muss dir natürlich bewusst sein, dass 28mm für die Stand eng sein könnte.

Ich fahre aktuell mit folgender Reise-Kombination:
Sony A7ii
Metabones MkIV Adapter Canon auf Sony
Canon 17-40 f4
Tamron 28-75mm f2.8
Canon 70-300mm f4-5.6
Canon 50mm 1.8 (bleibt seit der Anschaffung des Tamrons in der Tasche)

Ist vielleicht eine Inspiration und ein kleiner Denkanstoß.

Gruß
Derator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren