DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2018, 22:54   #11
blaubaer_65
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2018
Beiträge: 107
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Zitat:
Zitat von lightsrout Beitrag anzeigen
Seltsam, ich habe letztens den Bildausschnitt des Pixel mit dem einer Nikon D3200 mit 50mm APS-C Zoom verglichen und dieser war ident. Kann es sein das die Brennweite nichts mit dem Winkel zu tun hat? Ich hätte mir dann eh entweder 50mm APS-C oder ~30mm FF gekauft um den Crop zu beachten. Das macht mich auch nachdenklich wie gut das Argument ist, das ich die FF später auf einer FF Kamera weiterverwenden könnte. 30mm ist ja dann weder Fisch noch Fleisch.
Du bist auf dem richtigen Weg.

1. Die Brennweite ist eine Eigenschaft des Objektives. Den Bildwinkel kann man erst bestimmen, wenn man die Größe des Sensors kennt. Daher hat auch Dein Telefon mit ein paar mm Brennweite denselben Bildwinkel, wie das 50 mm Objektiv

2. genau deshalb ist es auch nicht sinnvoll, auf Vorrat KB Objektive zu kaufen, denn die resultierenden Bildwinkel sind völlig anders. Ein 24-70 ist an KB sehr brauchbar, der am Crop resultierende Bildwinkel entspricht einem 36-105 an KB. Deshalb ist das übliche Crop Äquivalent ein 17-50mm.

3. relativiert das den Vorteil der möglicherweise höheren Bildqualität, weil man nur die Bildmitte nutzt. Wobei, ein Objektiv, dessen Randbereich an der vorgesehenen Sensorgrösse nicht gescheit nutzbar ist, muss man nicht kaufen und auch für APS-C gibts gute Objektive.

Insofern, wenn Du nicht unmittelbar den Umstieg planst, spar Geld und kauf APS-C Optiken.

Geändert von blaubaer_65 (26.08.2018 um 23:16 Uhr)
blaubaer_65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2018, 01:45   #12
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.034
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Um mal zurück zur eigentlichen Frage zu kommen:
Qualitätsmässig dürften sich Linsen für KB oder APSC kaum unterschieden, zumindest bei den grossen Herstellern.
Allerdings sind Objektive für APSC idR günstiger herzustellen als für KB-Format. Die Linsen dürfen kleiner sein (und damit billiger in der Herstellung), der Aufwand für die Korrekturen ist wg. des kleineren Abbildungswinkels wesentlich geringer. Sowohl Bildfeldebenung als auch Verzeichnung, chromatische Aberration, uam.

Objektivfehler sieht man am ehesten im Randbereich. Von daher kann man davon ausgehen, dass ein gutes KB-Objektiv an einer APSC-Kamera einem guten APSC-Objektiv überlegen ist - eben das berühmte Sahnestückchen in der Mitte.

Übrigens stört mich immer wieder die Bezeichnung "Vollformat" oder "Fullframe".
Obwohl sich das wie eine Seuche verbreitet und eingebürgert hat - definiert ist lediglich Kleinbildformat.
Benutzer von Mittelformat oder gar Großformat können über den Begriff "Vollformat" oä. nur mitleidig lächeln.
BilboB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 21:49   #13
Rolfson
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 471
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Hallo Bilbo,
danke für die Aufklärung hinsichtlich Brennweite.
APS-C-Objektive wären dann schärfer als KB-Objektive, wenn diese genauer in wichtigen Parametern gefertigt würden, und die resultierenden Effekte Einfluß auf die optischen Eigenschaften haben. Ein möglicher Vorteil in der Fertigung ist die kleinere und planere Glasfläche (daraus könnte eine gleichmäßigere Beschichtung resultieren), und die kleinere Glasmasse je Element (Homogenität des Glases).
Das wäre bei einem Vergleich von 50 mm APS-C mit 50 mm KB der Fall. Da ein zum 50er FF korrespondierendes 35er APS-C (hinsichtlich Bildausschnitt) stärker gekrümmte Linsenelemente hätte, wäre der erste oben zitierte Vorteil dahin.
In anderen Aspekten gibt's nur Nachteile (man kommt z. B. eher in die Beugungsunschärfe wegen der kleineren Pixelgröße bei gleicher Sensorpixelzahl). Schwieriger finde ich den Fakt, dass ein 50 mm-APS-C-Objektiv mit 2.8er Blende hinsichtlich Bildausschnitt einem 75/5.0 gleichkommt - so etwas würde man für Mittelformat, aber eher nicht für KB kaufen (da gibt's auch 85/1.4, für das es kein APS-C-Pendant gibt, auch für 2.8er Optiken nicht).
Mein vorlautes Urteil wäre damit klar. Dennoch bleibt APS-C eine kompakte interessante Alternative, wo man auch Bokeh haben kann und einen sinnvollen Arbeitsbereich hat.
__________________
Dass die Kamera ein Aufnahmegerät ist, merkt man spätestens beim Versuch der Wiedergabe.
Rolfson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 08:48   #14
wolfie
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 40
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

wenn einer später auf Kleinbildformat aufsteigen will und jetzt an Weitwinkel interessiert ist, sollte der wissen, dass das 10-18er APS-C Objektiv tatsächlich auch den Kleinbildsensor gut ausleuchtet: nur bei den beiden äußersten Randbrennweiten gibt es am Bildrand Störungen (Tipp vom Profifotografen Trey Ratcliff).
wolfie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.08.2018, 08:54   #15
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.642
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Zitat:
Zitat von wolfie Beitrag anzeigen
..dass das 10-18er APS-C Objektiv tatsächlich auch den Kleinbildsensor gut ausleuchtet..
Naja, mit viel wohlwollen kann man es (wenn man die Ränder nicht zu nah betrachtet) abgeblendet bei 14mm nutzen. Für alle anderen Brennweiten muss man schon sehr geringe Ansprüche haben..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 09:46   #16
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.877
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Wie gut oder schlecht ein Objektiv in Verbindung mit einem Sensor auflöst beantworten keine theoretischen Überlegungen, sondern entsprechende Tests.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 09:49   #17
Nex3NStarter
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 307
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Oder gleich das Laowa 10-18 kaufen, das kann auch FF.
__________________
Nex 3N I Alpha6000 I Sel35 f/1,8 I Selp16-50 f/3,5-5,6 I Sel55-210 f/4,5-6,3 I Sel 10-18 f/4 I Pentax SMC 50 f/1,4 I Sigma 60 f/2,8
500px
Erfolgreich gehandelt mit: MichiZ, walde-df
Nex3NStarter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 10:13   #18
lightsrout
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 4
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Und x5,55 im Falle meines Pixels, was die Brennweite (ohne Crop) auf ca. 5mm bringt! Leider habe ich erst jetzt wieder Zeit zu antworten. Dafür habe ich mich weiter eingelesen und experimentiert und bin etwas schlauer geworden! Vorerst vielen Dank für die genauen Erklärungen, das hat mir wirklich geholfen und war aus der Lektüre bzw. aus Youtube Videos nicht ersichtlich.

Mein Vater ist im Besitz einer Nikon D3200 - ebenfalls APS-C mit besagtem 18-105 Zoom. Diese Combo habe ich mir jetzt mal ausgeliehen um sie gründlich zu testen und zu sehen was mir am ehesten liegt. Das Objektiv hat einen schnellen und präzisen Autofokus und sogar optische Stabilisierung, also ein super Ding, dafür ist es nicht sehr Lichtstark mit F3.5-5.6. Auch Bokeh ist mit einer äquivalenten, größten Blende von ca. 5 nicht wirklich möglich. Deshalb habe ich mir gestern gebraucht ein Nikkor 35mm 1.8G gekauft (neu ca. 170€, nicht das teuerste) und getestet. Das macht schon um einiges mehr Spaß aber ich hatte mehr verwackelte und unscharfe Bilder dabei sobald es dunkel wurde. Ich war hin und her gerissen zwischen einer großen Blendeneinstellung um mehr Licht aufzunehmen und einer kleinen Einstellung um das fokussieren zu erleichtern. Belichtungszeit und ISO waren schon am Limit. Das Pixel hatte bei gleichem Licht übrigens viel weniger Probleme, schätze das liegt am neueren Sensor und den vielen Layern an Post-processing.

Eine Freundin von mir besitzt die a6300. Ich möchte den Sensor vor allem bei Nacht und wenig Licht vergleichen und wenn ich genug unterschied sehe werd ich mir die a6500 beim nächsten Cashback holen, vermutlich mit etwas ähnlichem wie der Kitlens (50mm ist gefühlt schon sehr nahe und ich bin den Zoom so gewohnt!). Nochmals vielen Dank das ich hier so viel lernen konnte!

LG lightsrout
lightsrout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:23   #19
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.235
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Wenn jetzt schon klar, ist, daß Du bevorzugt in lichtschwachen Situationen fotografieren möchtest, ein kleiner Tipp: spare Dir den Umweg mit APS-C.
IMMER wirst Du bildliche Nachteile im Vergleich zum Kleinbildsensor haben. Und da Du sie schon jetzt erlebst/siehst, wird sich das auch nicht ändern.
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:24   #20
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.877
Standard AW: APS-C Objektive schärfer als Fullframe?

Zitat:
Zitat von Kamera2016 Beitrag anzeigen
Wenn jetzt schon klar, ist, daß Du bevorzugt in lichtschwachen Situationen fotografieren möchtest, ein kleiner Tipp: spare Dir den Umweg mit APS-C.
IMMER wirst Du bildliche Nachteile im Vergleich zum Kleinbildsensor haben.
ist doch gar nicht wahr- jedenfalls nicht so pauschal

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren