DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2019, 13:03   #11
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.626
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

Zitat:
Zitat von Floyd Pepper Beitrag anzeigen
heute könnte man eine Vorlage vermutlich mit dem Laserdrucker herstellen
Ich habe sogar noch irgendwo Overhead-Folie zum Bedrucken mit dem Laserdrucker rumliegen. Allerdings fürchte ich, dass der Toner-Auftrag nicht deckend genug ist.

Hab das jetzt mit den Rasierklingen probiert, und das Ergebnis schaut vielversprechend aus. Wenn man aber ein 100 % sauberes Spektrum ohne Streifen haben will, ist es schwer, die Rasierklingen sauber genug zu halten. Bei einem Test vorhin war z. B. nur eine kleine Faser oder sowas drauf (mit bloßem Auge nicht zu sehen, erst mit 8-facher Lupe) und gleich war ein fetter Streifen im Bild.
Ich werde da meine Ansprüche etwas runterschrauben müssen. Geht ja letztlich nur um einen Schönheitsfehler. Der eigentliche Zweck, das Spektrum darzustellen, wird durch die Querstreifen nicht beeinträchtigt.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 15:42   #12
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 7.523
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

Zitat:
Zitat von beiti Beitrag anzeigen
Ich habe sogar noch irgendwo Overhead-Folie zum Bedrucken mit dem Laserdrucker rumliegen. Allerdings fürchte ich, dass der Toner-Auftrag nicht deckend genug ist.

Ich meinte natürlich: Die Spalt-Vorlage (= 1 schwarzer Strich auf weißem Blatt ) ausdrucken und dann abfotografieren. Ein Lithfilm deckt bei entsprechender Entwicklung 99,99%.
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 20:01   #13
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.626
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

EDIT:
An dieser Stelle hatte ich zwei der Spektren-Fotos gezeigt und nach passender Nachbearbeitung gefragt, aber jetzt habe ich dafür einen eigenen Thread im passenden Unterforum aufgemacht:
https://www.dslr-forum.de/showthread...4#post15406244

Geändert von beiti (20.02.2019 um 20:46 Uhr)
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 10:03   #14
rotfl_de
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: HG
Beiträge: 2.430
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

Falls es nicht schon zu spät ist: Es gibt Abbrechklingen für Cutter in schwarz.

Suchbegriff: Carbon Abbrechklinge 18mm Karbonstahl schwarze Klinge
rotfl_de ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.02.2019, 11:44   #15
baumi
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 64
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

... oder du schwärzt sie mit Ruß über einer Kerzenflamme
__________________
Meine Fotos bei 500px
baumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 12:15   #16
beiti
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 17.626
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

Ich hatte erst versucht, die Rasierklingen mit einem schwarzen Permanent-Marker zu schwärzen. Aber die Farbe wollte nicht halten, sondern ließ sich auch nach längerer Trocknungszeit noch abwischen.
Jetzt habe ich es so gelöst, dass ich die größere Fläche mit schwarzem Isolierband abgeklebt habe. Nur der letzte ca. halbe Millimeter vor der Kante ist noch frei. Den Zweck, unerwünschte Reflexion innerhalb meiner Konstruktion zu unterdrücken, müsste das erfüllen.
beiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 22:58   #17
jakobus-lx100
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2020
Ort: Reutlingen
Beiträge: 3
Standard AW: Licht-Spalt gesucht

Sorry für das Ausgraben von Leichen, aber beim Durchlesen dieses Threads
ist mir mein ALLERHEILMITTEL gegen Lichtdurchlässe in den Sinn gekommen:
https://www.thomann.de/de/stairville...d_25mx50mm.htm
Eigentlich dazu gedacht Streulicht an Theaterscheinwerfern abzukleben, ist dieses
hauchdünne, mattschwarze und hitzebeständige Aluminiumklebeband eine echte
Geheimwaffe.

Könnte z.B. zum Abkleben der Rasierklingen besser funktionieren als Isolierband.

Grüße, Jakobus
__________________
Fotografiere meistens lichtscheues Gesindel ...
jakobus-lx100 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:48 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren