DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2018, 15:07   #1
second ich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 137
Standard Unterwassergehäuse für Sony a6000

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, ich möchte ein Tauchurlaub in Thailand machen und mich dabei mal in der Unterwasserfotografie probieren. Habt Ihr Erfahrung mit Unterwassergehäusen für die a6000?

PS: Es reicht, wenn das Kit-Objektiv reinpasst.
second ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 13:20   #2
Foxy25
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2009
Ort: Rockenhausen
Beiträge: 1.059
Standard AW: Unterwassergehäuse für Sony a6000

Hi,

schau mal hier, das könnte dir weiterhelfen:

https://www.ewa-marine.de/products/f...mera-gehaeuse/
__________________
Liebe Grüße

Foxy25

------------------------
Canon 550D + 60D + 80D, Sigma Art: 30mm, 18-35mm, Sigma C: 17-70mm, 18-200mm, Sigma EX: 50mm, 10-20mm, Canon: 18-135 IS USM, 24mm Pancake, Yongnuo Blitze+Funk, Studioanlage von Elinchrom und jede Menge Kleinkram...
Foxy25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 18:10   #3
second ich
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 137
Standard AW: Unterwassergehäuse für Sony a6000

Vielen Dank für den Link. Ein Unterwassergehäuse, das im Grunde nur eine Plastiktüte ist, hab ich bis jetzt noch gar nicht gesehen. Hast du Erfahrung damit?
second ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 11:26   #4
nobody23
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 217
Standard AW: Unterwassergehäuse für Sony a6000

Youtube => Benjamin Jaworskyj => Tauchen
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.03.2018, 11:42   #5
Highbeam
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 31
Standard AW: Unterwassergehäuse für Sony a6000

Hi, zum Tauchen sind die Tüten nix. Für den Pool oder mal zum Schnorcheln Ok, aber nicht zum eigentlichen Tauchen. Wenn es günstig sein soll, Polaroid, D&D oder Meikon Gehäuse. Falle. Wohl alle aus der gleichen Maschine, sind nicht das non plus ultra aber funktionieren wenn richtig gepflegt wohl recht gut.

Aber achtung , nicht jedes Objektiv passt rein, da gibt es unterschiedliche Versionen.


Grüße Sascha
Highbeam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 13:04   #6
second ich
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 137
Standard AW: Unterwassergehäuse für Sony a6000

Ich habe mir dieses Gehäuse direkt für die a6000 geholt und bin damit sehr zufrieden.

https://www.amazon.de/Neewer%C2%AE-G...ser&th=1&psc=1

Man kann die Kamera unterwasser genauso bedienen wie an Land. Perfekt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC08257.jpg (387,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC08101.jpg (420,5 KB, 10x aufgerufen)
second ich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren